Caramaschi will bis 2020 20 Prozent CO2 einsparen

Kohlendioxid-Ziel in Bozen fast erreicht

Freitag, 12. Mai 2017 | 10:22 Uhr

Bozen – Die Luft in der Südtiroler Landeshauptstadt ist sauberer als erwartet. Laut Medienberichten ist das Kohlendioxid-Ziel ist schon fast erreicht.

Bis 2020 will Bürgermeister Renzo Caramaschi den Kohlendioxid-Ausstoß in der Landeshauptstadt um 20 Prozent verringern.

Schon jetzt ist das Ziel laut dem Bürgermeister beinahe erreicht. 17 Prozent weniger Kohlendioxid-Ausstoß gibt es schon. Caramaschi sieht es daher als realistisch an, das Umwelt-Ziel bis 2020 zu erreichen.

In Bozen wird die Umwelt vor allem mit der Verwendung von Energie-Spar-Lampen entlastet. Auch der Müllverbrennungsofen bringt ein positives Endergebnis, sagt Caramaschi.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz