Er verstarb in Alter von 94 Jahren

“Kompetenter Mediziner und Pionier” – Paolo Dalla Torre ist tot

Montag, 03. Juni 2024 | 16:25 Uhr

Von: mk

Brixen – Der Arzt Paolo Dalla Torre ist im hohen Alter von 94 Jahren verstorben. Er hat wsentlich dazu beigetragen, das Notartwesen in Brixen und die Flugrettung voranzubringen. In einem Beitrag auf Facebook bringen die Vertreter der Flugrettung HELI ihre Anteilnahme zum Ausdruck und zollen Anerkennung für seine Leistungen.

„In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Dr. Paolo Dalla Torre, der im hohen Alter von 94 Jahren von uns gegangen ist“, heißt es auf Facebook.

Dalla Torre sei nicht nur ein kompetenter Mediziner und Anästhesist gewesen, sondern auch ein Pionier des Notarztwesens in Brixen. „Besonders am Herzen lag ihm die Flugrettung“, erklären die Vertreter von HELI.

Dank seines unermüdlichen Einsatzes und Engagements sei der Notarzthubschrauber Pelikan 2 mit einer eigenen Basis im Jahre 1987 am Krankenhaus in Brixen eingeführt worden.

Aber auch seine Sichtweise auf die Flugrettung war neuartig und fortschrittlich: Dalle Torre hat die präklinische Versorgung an Bord des Notarzthubschraubers in den Mittelpunkt gerückt und damit auch die medizinischen Aspekte deutlich weiterentwickelt.

„Unter seiner Führung wurde es möglich, ein zusätzliches Besatzungsmitglied mit an Bord zu nehmen und dadurch die Betreuung des Patienten zu erweitern und gleichzeitig auch eine zusätzliche Sicherheit für die gesamte Mannschaft an Bord zu garantieren“, so die Flugretter.

Paolo Dalla Torre könne rückblickend als einer der Väter der Flugrettung in Südtirol bezeichnet werden. „Sein medizinischer Weitblick und sein menschlicher, kollegialer Umgang mit allen Teammitgliedern werden uns immer in bester Erinnerung bleiben“, heißt es in dem Beitrag auf Facebook.

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "“Kompetenter Mediziner und Pionier” – Paolo Dalla Torre ist tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Wunder
Wunder
Superredner
17 Tage 9 h

Ein Faktotum hat diese Welt verlasse., ein wunderbarer Mensch und ambitionsloser Held. Möge er in Frieden ruhen.

thomas
thomas
Kinig
17 Tage 10 h

R.i.p.

wpDiscuz