Giacomo Ferdigg [63] aus dem Gadertal gegen Baum geprallt

Kronplatz: Tödlicher Skiunfall auf schwarzer Piste

Donnerstag, 04. April 2019 | 07:44 Uhr
Update

Kronplatz – Am Kronplatz im Pustertal hat sich am Mittwochnachmittag ein tödlicher Skiunfall ereignet.

Der 63-jährige Giacomo Ferdigg aus dem Gadertal ist auf der Hernegg-Piste bei widrigen Bedingungen abgefahren, dabei über den Pistenrand hinausgeraten und gegen einen Baum geprallt.

Wohl wegen der schlechten Sichtverhältnisse – es war neblig – blieb der Unfall zunächst unbemerkt. Erst der Fahrer einer Pistenraupe hat den leblosen Körper des Mannes am späten Nachmittag gefunden.

Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Die Hernegg-Piste ist eine von mehreren Abfahrtsvarianten auf dem Kronplatz und ist als schwarze Piste gekennzeichnet.

Zum Zeitpunkt des Unfalls dürften laut Medienberichten nur wenige Skifahrer unterwegs gewesen sein. Vermutlich auch deshalb hat niemand den Unfall gesehen. Die Brunecker Carabinieri ermitteln den Unfallhergang.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz