Pkw im Bachbett

Kurioser Verkehrsunfall in Luttach

Montag, 30. April 2018 | 17:22 Uhr

Luttach – In Luttach ist am Sonntagabend zu einem kuriosen Verkehrsunfall gekommen.

Ein Pkw wurde in einem Bachbett entdeckt. Wie es dazu kam, ist allerdings noch unklar, denn das Fahrzeug war leer. Vom Lenker fehlte jede Spur.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen und konnten innerhalb kurzer Zeit den Besitzer des Wagens ausfindig machen. Dieser gestand, dass er für den Unfall verantwortlich gewesen sei.

Geborgen wurde der Pkw von der Freiwilligen Feuerwehr Luttach.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Kurioser Verkehrsunfall in Luttach"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
einesie
einesie
Grünschnabel
23 Tage 22 h

jo gonz kurios 😂😂
vielleicht ischs alloane ochngfourn 😩

kik
kik
Tratscher
23 Tage 20 h

kurios ist einzig und allein die wortwahl von SN..😂😂😂😂😂😂

Oma
Oma
Tratscher
23 Tage 19 h

perfekt geparkt…

Dublin
Dublin
Kinig
23 Tage 20 h

…na so kurios… 😎

wpDiscuz