Zusammenprall mit Bus

Lajen: Motorradunfall fordert zwei Verletzte

Sonntag, 20. März 2022 | 18:04 Uhr

Lajen – Auf der Staatsstraße bei Lajen ist es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Bus gekommen.

Dabei wurde ein 45-jähriger Mann aus Deutschland schwer verletzt. Er musste nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Spital geflogen werden.

Ein 24-jähriger Mann – ebenfalls aus Deutschland – erlitt hingegen leichte Verletzungen.

Die Insassen des Busses kamen mit dem Schrecken davon.

Ebenso im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr von Lajen, das Weiße Kreuz und die Carabinieri aus Gröden.

 

 

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OrB
OrB
Universalgelehrter
2 Monate 6 Tage

Es geht wieder los.
Gute Besserung.

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
2 Monate 5 Tage

gute besserung

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 6 Tage

…Frühling ist, die Motos kemmen…

wpDiscuz