19-jährige Bundesdeutsche ins KH Bozen geliefert

Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Kardaun

Freitag, 06. April 2018 | 16:58 Uhr

Bozen – Gegen 15.45 Uhr kam es auf der Staatsstrasse in Kardaun zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkws. Die verletzte Person, eine 19-jährige Deutsche, wurde vom Weissen Kreuz Bozen erstversorgt und ins Bozner Krankenhaus eingeliefert. Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr und die Gemeindepolizei von Kardaun.

Von: mho

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz