Maximilian Huber bittet auf Facebook um Hilfe

„Leider ist bei uns nicht mehr viel sicher“

Donnerstag, 14. Juni 2018 | 17:02 Uhr

St. Lorenzen – Maximilian Huber aus Montal hat nach einem Motorradunfall sein Bein verloren. Weil er sich seinem Schicksal nicht ergeben hat, sondern nach vorne schaut, wurden auch lokale Medien auf den optimistischen Studenten aufmerksam. Nun meldet er sich mit einem völlig anderen Thema zu Wort.

Unbekannte haben am vergangenen Samstag in St. Lorenzen ein Fahrrad gestohlen. Die beiden mutmaßlichen Täter waren offenbar betrunken. Womit sie nicht gerechnet haben dürften, ist die Tatsache, dass Huber nach der Tat Bilder von Überwachungskameras auf Facebook veröffentlicht hat. Das Fahrrad gehört nämlich seinem Vater.

Er hatte laut eigener Aussage das Mountainbike seines Vaters für ein paar Stunden bei der Holzbrücke in St. Lorenzen, die vor dem Sonnenburger Tunnel über die Rienz führt, an das Geländer angekettet.

Dann näherten sich die beiden Verdächtigen. Laut Aufzeichnung der Kamera trug einer dunkle Kleidung, während der andere komplett weiß gekleidet war. Beide sollen in trunkenem Zustand unterwegs gewesen sein, wie Huber auf Facebook schreibt.

Anschließend hätten die Männer das Schloss aufgebrochen und seien um 14.35 Uhr mit dem Mountainbike davongefahren.

Einerseits beklagt sich Huber auf Facebook: „Leider ist bei uns nicht mehr viel sicher.“ Andererseits will er sich nicht alles gefallen lassen und bittet mögliche Zeugen um Hilfe.

Der Linienbus habe nämlich genau zum selben Zeitpunkt an der Bushaltestelle angehalten, als die Täter am Werk gewesen seien. „Vielleicht hat im Bus jemand die Männer erkannt“, hofft Maximilian Huber.

Nur zehn Minuten später sei er selbst eingetroffen. Mögliche Zeugen, die diese Personen kennen, werden aufgerufen, sich zu melden. Huber bietet einen Finderlohn von 200 Euro, sollte das Rad auftauchen.

Heute ganz was anderes:Leider ist bei uns nicht mehr viel sicher…Am vergangenen Samstag (09.06.) habe ich mein…

Pubblicato da Maximilian Huber su mercoledì 13 giugno 2018

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

40 Kommentare auf "„Leider ist bei uns nicht mehr viel sicher“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
george
george
Tratscher
8 Tage 11 h

wo bleiben die Verdächtigungen der Kommentatoren? Waren es Ausländer? Afrikaner? Rumänen? Zigeuner? Kurden? Vinschger?

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 9 h

…. am wenigsten tippat i amol af Vinschger!!!!  ob du’s glabsch odo net!

Surfer
Surfer
Superredner
8 Tage 8 h

konn la a Vinschger gwesn sein 😂😂😂

felixklaus
felixklaus
Grünschnabel
8 Tage 8 h

In diesen forum brauchsch sowas gar nicht schreiben , das einige was dann sammeln kannst sind rote daumen! Wirst sehen wie schnell das geht !

Freiheit
Freiheit
Grünschnabel
8 Tage 8 h

Psairer?

sonoio
sonoio
Neuling
8 Tage 7 h

i hon ghert, die sarner solln net ohne sein

Staenkerer
8 Tage 7 h

i glab mit de radlen lafts oft so das lond nit olle gstohln im sinne von verschwindn lossn um zu verkafn, sondern das sich olleweil mehr “bequeme” irgend a radl “ausleichn” an stuck fohr und es nor irgendwo stien zu lossn oder hinzuwerfn! zumindest i siech grod stad radlen in de unmöglichsten orte lehnen oder liegn, oft über longen zeitraum! de erstn mol honn i ba de putz meldung gemocht, de hots nit interesiert, jetz meld is nimmer!

Dublin
Dublin
Kinig
8 Tage 6 h

@Tantemitzi …wieso soll sich a Vinschger ins Pustertal verirren?…do hot ers dahoam schianer… 😄

sou ischs
sou ischs
Tratscher
8 Tage 6 h

@felixklaus …..richtig erkannt. richtig so🤣

seaba
seaba
Neuling
8 Tage 4 h

@Dublin
und du denksch wirklich dass vinschgau schiana isch wie Puschtotol?😂😂😂

brunecka
brunecka
Tratscher
7 Tage 23 h

@Dublin
sel hosche recht,obbo es bleib do adrenalinkick mit radl fa pustertol bis ins vinschgau hoam zi fohrn😎😎😎😎

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
7 Tage 19 h

@Tantemitzi gell sel sog i a!

Staenkerer
7 Tage 19 h

@Dublin do geats worscheinlich nit um de schönheit der gegend, sondern um den ruf der vinschger den se in alten zeiten ghob hobn, der ausspruch aus der zeit von vor hundert ind mehr johr, der
im burggrafenamt sem üblich wor: “wenn de raben vom vinschgau kommend auf der töll de kurve fliegn, schaugn se zrugg ob se es schwanzl no drun hob…” sog olles! des ischbober long vergongenheit!😉

Lana77
Lana77
Tratscher
8 Tage 11 h

Es Problem isch lai, a wenn de gfundn werdn wos es Radl gstouln hobn, in de passiert decht nix!
1 Monat Strofloger bei Wosser und Brot nor tatn sich de Gauner nägstes mol sicher guat überlegn ob sie noumoll eppes stehln!

sonoio
sonoio
Neuling
8 Tage 10 h

putega, horte strofe für a radl oder? diebstahl kert gstroft, ohne frage, obor dass do in den forum olm direkt so ibertriebn werdn muas.. 

Lana77
Lana77
Tratscher
8 Tage 9 h

@sonoio
i woas nit wos du sogn tasch wenns dein Radl war. Wiaviel muas eppes kostn um bei Diebstohl a horte Strof zu verdianen ? Oder kimps epper drauf un wialong i dorfir sporn muass ums mir kafn zu kennen ?

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 9 h

@sonoio … er will jo lai sein Votto is Radl zruggebn!  isch sel schlimmer als oans zu stehlen???

sonoio
sonoio
Neuling
8 Tage 8 h

@Lana77 
jo obor man sollet über realistische strofn diskutiern und net gscheid redn… de solletn a gstroft werdn wenn es radl rostig und 3 euro wert isch.. obor amunet strofloger bei wosser und brot wo sich do in den forum olm olle aufregn dass die stroftäter ba ins do a no dorholtn werdn in knost? gibs sinnvollere strofn… und kommentare.

sonoio
sonoio
Neuling
8 Tage 8 h

@Tantemitzi hon i sel gschriebn dass i sel verurteil wos der tuat für sein votor? in gegentoal hel mocht er guat.. i kritisier lediglich sette loppete aussogn von wegn strofloger für so epes.. dai dai sem gibs schlimmere vergehen bei allem respekt

sonoio
sonoio
Neuling
8 Tage 8 h

es wern taeglich viele radln gstohln….

sou ischs
sou ischs
Tratscher
8 Tage 6 h

@sonoio awin gemiatlich……weil sein tut nimma et viel sicho sondon gor nixma

Staenkerer
7 Tage 18 h

@sonoio de strafe sollte nit noch den wert der gstohlnen ware ausgerichtet wern sondern noch dem tatbestand des diebstahls an sich!
an orme rentner konn der diebstahls seines olten radls a gleicher finanzieller verlust sein wie für an schwarreichn der diebstahls seines bmw, genau so konn a orbeiter long sporn bis er sich a guats mountainbike derkaft, für an ondrer isch der verlust leichter zu verkroftn!
insre politiker sollten de verluste a bezuschußn müßen, vieleicht gabs do nor a aufruhr, petitionen und a umdenkn, ba ondre de verluste beklogn geats jo a …

Staenkerer
7 Tage 18 h

@sonoio i war für sozialorbeit, zb. bergbauern helfn, parks jäten, hundehäufchen zommklaubn, und ähnliches und zwor für olle gleich, jung, alt, einheimisch, ausländer, ob des diebesgut von geringem wert isch oder nit, wenn es diebesgut no gfundn werd, sunsch zusätzlich bezahlung des schodns oder abarbeitn der summe! bis zu a gewisser preißunterkannte, nor erst knast!
orbeit gab es sicher genua im lande!

Gescheide
Gescheide
Grünschnabel
8 Tage 10 h

Als mein Rad gestohlen wurde, hab ich auf SüdtirolNews nix darüber gelesen. Oder die zig anderen Fahrräder die täglich in Bozen und sonstwo gestohlen werden.

unter
unter
Superredner
8 Tage 8 h

@Gescheide Ach du arme… Mir wurden in den letzten 5 Jahren 3 gestohlen, darüber stand auch nichts. Dennoch würde ich nie auf die Gedanken kommen so einen Kommentar abzugeben!

erika.o
erika.o
Superredner
8 Tage 11 h

na so a Frechheit …
inzwischen ist aber schon gar nichts mehr sicher !!!
betrunken oder nicht, Zugewanderte oder Einheimische, wenn man nicht mehr weiß was ich tut, sollte man die Finger vom Alkohol lassen !
hoffendlich werden die … ausfindig gemacht und die 200 Euro sollen gefälligst DIE bezahlen !!!

Firewall
Firewall
Grünschnabel
8 Tage 9 h

Für mehr Sicherheit sorgt in Zukunft unser neuer Innenminister Salvini, Garantiert
https://youtu.be/qojtVrIspmM

brunecka
brunecka
Tratscher
7 Tage 23 h

Firewall@
Do salvini isch do gleiche sesslfurza wie jedo ondre politika,a groassa gosche und bols sich drahnt eppas zi tien fahln ihmane die mittel dozui. . . .

Firewall
Firewall
Grünschnabel
7 Tage 19 h

@brunecka wer hat das famose Schiff nach Spanien umgeleitet???? die SVP??😅😅😅😅

Staenkerer
7 Tage 18 h

ob der gegen de dummheitn de von bsoffne ausgien eppas unternehmen konn das es spürbar werd zweifl i, ober wenn a an sonsten ehrlicher mensch, bsoffner a radl stiehlt kannt er es, ausgenüchtert wieder zruggbringen!
bei de diebe de de stehln um des diebesgut zu geld mochn lig meine hoffnung und mein vertrauen a auf salvini!

Missx
Missx
Universalgelehrter
8 Tage 9 h

Es wurden immer schon viele Räder gestohlen. Das ist nichts Neues.

traktor
traktor
Universalgelehrter
8 Tage 9 h

wir haben kein sicherheitsproblem

Mauler
Mauler
Grünschnabel
8 Tage 10 h

Hoffentlich findets de …
Und hoffentlich kriagn se a ordentliche Strafe!

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 9 h

Inzwischn wern soffl Radlan g’stohln, dass man onscheinend schun moant des isch lai a Kavaliersdelikt!  schlimm!!!!

Fungizid
Fungizid
Grünschnabel
8 Tage 8 h

Angekettet und decht von 2 betrunkene gstohlen? Strange…

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
8 Tage 8 h

Radstehler sollen wie Pferderäuber behandelt werden!

nok
nok
Tratscher
8 Tage 7 h

wie kann man Überwachungs Kameras anschauen?

amme
amme
Superredner
8 Tage 7 h

wir schaffen das

TF1
TF1
Tratscher
8 Tage 7 h

George hast Du paranoia??

george
george
Tratscher
3 Tage 16 h

“Du” klein schreiben, “paranoia” groß schreiben, dann reden!

wpDiscuz