Nächtlicher Einsatz auf A22

Lenker verliert Bewusstsein auf der Autobahn

Freitag, 05. Juli 2024 | 13:30 Uhr

Von: mk

Brixen – Sanitäter, Feuerwehr und Straßenpolizei sind in der Nacht auf Freitag zu einem Einsatz auf der Brennerautobahn ausgerückt.

Der 48-jährige Lenker eines Pkw, der mit seiner Frau und seinem Sohn auf der Südspur in Richtung Bozen unterwegs war, hatte einen Anfall von Übelkeit erlitten.

Mit Mühe war es ihm gelungen, auf die Notspur auszuweichen. Darauf hat er das Bewusstsein verloren.

Der Vorfall hat sich auf der Höhe der Industriezone in Brixen ereignet. Den Rettungskräften ist es gelungen, den Mann wiederzubeleben und anschließend ins Krankenhaus zu bringen.

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Lenker verliert Bewusstsein auf der Autobahn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
15 Tage 7 h

Wow gerade nochmal gut gegangen ,Danke den Rettungskräften 👌☺

Staenkerer
15 Tage 7 h

a alptraum für olle.
gute besserung!

wpDiscuz