Michael Grüner und seine Ehefrau kamen ums Leben

Lokalaugenschein nach tödlichem Lawinenunglück

Montag, 04. Januar 2021 | 18:12 Uhr

Bozen – Nach dem tödlichen Lawinenunglück im Schnalstal hat die Bozner Staatsanwaltschaft eine Untersuchung angeordnet. Derzeit wurde noch niemand ins Ermittlungsregister eingetragen, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Unterhalb der Kreuzspitze auf einer Höhe von rund 2.200 Metern ging am Sonntag eine Lawine ab und begrub Michael Grüner, bis Mai fast 25 Jahre lang Präsident der Raiffeisen Landesbank, unter sich. Beim Unglück starb auch Grüners Ehefrau Monika Gamper, von Ende 2015 bis September 2019 Präsidentin des Stadttheater- und Kurhausverein in Meran.

Der bekannte aus dem Schnalstal stammende Rechtsanwalt war ein erfahrener Skialpinist. Er hatte in den vergangenen Jahren auch Himalaya-Spitzen bestiegen. Im Schnalstal und darüber hinaus sind die Trauer und die Bestürzung um das bekannte Paar groß.

Am Montagmorgen wurde ein Lokalaugenschein durchgeführt, um die Unfalldynamik zu rekonstruieren. Außerdem wurde festgestellt, wo genau sich die Lawine gelöst hat.

Im Rahmen der Untersuchung soll festgestellt werden, ob die Lawine von Dritten verursacht wurde oder ob sie sich von allein losgegangen ist.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt, Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Lokalaugenschein nach tödlichem Lawinenunglück"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
21 Tage 13 h

Hallo nach Südtirol,

so traurig, für einige Minuten zur falschen Zeit am falschen Ort.

Es geht sich eine Millionen mal gut aus und hinterher lacht und erzählt man sich am Hüttentisch von seinen grandiosen Bergerlebnissen.

Mein Südtirol und ihre Menschen die ich liebe.

Tüchtig und ein Leben lang der Gesellschaft mehr gegeben als genommen und in der Freizeit den Bergen und der Heimat verbunden.

Ziehe traurig meinen Hut für die beiden Bergliebhaber.

Auf Wiedersehen in Südtirol

Waiby
Waiby
Grünschnabel
21 Tage 15 h

mein aufrichtiges Beileid die Tochter tut mir sehr leid

Trina1
Trina1
Superredner
21 Tage 14 h

@ Waiby,mir auch beide Elternteile verlieren so traurig. Herr gib ihnen die ewige Ruhe.

wpDiscuz