35.500 Euro zurückgezahlt, 7.500 Euro nicht anerkannt

Luftmessstation in Schrambach: Land bleibt Strom schuldig

Montag, 02. Oktober 2017 | 10:53 Uhr

Schrambach – Die Luftmessstation an der A22 in Schrambach ist seit nun über zwölf Monaten außer Betrieb. Offiziell hieß es, dass die Fläche nicht mehr zur Verfügung stand: Der Grund dafür:  Über Jahre hinweg hatte das Land den Strom jenes Betriebes (Quelle Fenster) angezapft, auf dessen Grund die Messstelle stand. Zwar wurde ein Teil der Kosten rückerstattet. 7.500 Euro ist man allerdings schuldig geblieben.

Ans Tageslicht kam die Sache durch einen Blitzschlag. Dabei war in der Firma Quelle-Fenster in Schrambach nämlich der Hauptstromschalter ausgefallen. Weil zu diesem Zeitpunkt die Produktion bereits eingestellt war, war dies niemandem aufgefallen.

Als das Land bei der Firma nachfragte, ob man den Strom für die Messstelle an der Autobahn abgedreht habe, wurde Firmenchefin Edith Brunner allerdings hellhörig.

Welche Schritte sie gemacht hat, erfahrt ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Luftmessstation in Schrambach: Land bleibt Strom schuldig"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
21 Tage 21 h

Wer zu spät kommt den bestraft das Leben.

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
21 Tage 19 h

@Tabernakel

dann mußt Du aber oft zu Spät gekommen sein👎🆘️👎

Blitz
Blitz
Tratscher
21 Tage 17 h

Du kimpsch eher olm zi spot !

Staenkerer
21 Tage 10 h

du konnsch kemmen wenn willsch, ba dir isch olles zu spot!

Tabernakel
21 Tage 10 h

@Staenkerer

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 42 Min

und dich hat’s dabei komplett übersehen !

kik
kik
Tratscher
21 Tage 19 h

kann mir jemand sagen wie man den”tabernakel”blockieren kann -wie in jeder anderen ap.möglich ist!

Blitz
Blitz
Tratscher
21 Tage 17 h

Genialer Vorschlag !
Donn kanntmo wieder sinnvol diskutiern !

Tabernakel
21 Tage 10 h

Tabernakel
21 Tage 10 h

@Blitz
Bruch im Dialekt. Afd ist unfähig!

“Donn kanntmo !wieder! sinnvol diskutiern !”

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
21 Tage 22 h

wie wärs mit Photovoltaik + Windrad?

Tabernakel
21 Tage 20 h

Wie wäre es wenn die Buchhaltung von Quelle Fenster nicht so verpennt wäre? Dann lassen sich Verjährungen vermeiden.

10 Jahre sind ja eine so kurze Zeit.

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
21 Tage 3 h

@Tabernakel quelle fenster gibs seit 2johr niama!😉😉

Tabernakel
20 Tage 21 h

@iwoasolls
Richtig. Dem Konkursrichter fällt jetzt auf was die Buchhalter verpennt haben.

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
21 Tage 16 h

Das Land ist nur beim kassieren super.👎👎👎
Beim bezahlen ist es nicht einmal mit unserm Geld imstande, die Schulden zu bezahlen😁

Tabernakel
21 Tage 10 h

ASoll das LAnd mit Deinem Geld verjährte Schulden bezahlen? Wenn ja, dann mal her damit!

Staenkerer
20 Tage 20 h

@Tabernakel wenn das land pritaten mein, dein, unser geld schuldet, dann ja! dazu nimmt es sich ja mehr als nötig!

franzsimmer
franzsimmer
Grünschnabel
21 Tage 23 h

Wie viel Strom braucht denn so eine Messstation? 
Mit Strom für 35.500 Euro sollte man eigentlich schon eine Weile auskommen. #

Staenkerer
21 Tage 18 h

des klingt irgendwie noch diebstahl, hot inser lond des schun nötig?

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
21 Tage 3 h

@Stänkerer

Jo , es stehen Wahlen an und die Schulden der SVP werden einfach nicht kleiner🥂
Sie müssen einfach für die Wahlzuckerlen der Bevölkerung etwas auf die Seite legen, denn Die Bevölkerung wird einfach zu anspruchsvoll.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 19 h

Es scheint so, dass die dreistesten Diebe offensichtlich -noch- in der Landesregierung sitzen!

wpDiscuz