Tier aus dem Bachbett geborgen

Luttach: Feuerwehr rettet verwundete Ziege

Samstag, 28. Juli 2018 | 17:01 Uhr

Luttach – Am Freitag sind Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr von Luttach um 18.00 Uhr zu einem Einsatz ausgerückt, der viel Fingerspitzengefühl erforderte.

Die Wehrmänner wurden wir zur Rettung einer Ziege gerufen. Das Tier musste aus der Ahr geborgen werden.

Das verwundete Kleintier wurde aus dem Bachbett geholt und dem Besitzer übergeben. Wie das Foto erahnen lässt, sind wohl alle Beteiligten erleichtert, dass der Einsatz glimpflich ausgegangen ist.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Luttach: Feuerwehr rettet verwundete Ziege"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fochmonn
Fochmonn
Tratscher
24 Tage 5 h

bravo mando und danke!!

Tabernakel
23 Tage 14 h
wpDiscuz