Maßnahmenpaket erarbeitet

Markusmarkt in Auer: Exzesse sollen verhindert werden

Mittwoch, 24. April 2019 | 10:24 Uhr

Auer – Morgen lockt der Markusmarkt in Auer wieder Tausende Besucher an. Heuer will die Gemeinde vorsorgen, damit es nicht wieder zu Alkoholexzessen kommt, wie im vergangenen Jahr.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, ist ein eigener Sicherheitsdienst unterwegs, der die Jugendlichen kontrolliert und ihnen Alkohol abnimmt, den sie möglicherweise selbst zum Fest mitbringen. Außerdem wird an Jugendliche kein Alkohol ausgegeben.

Neben dem Sicherheitsdienst werden auch Dorfpolizei und Carabinieri nach dem Rechten schauen.

Je nach Wetterbedingungen werden zwischen 10.000 und 20.000 Besucher erwartet. Der Eintritt zum Markusmarkt ist wie üblich gratis. Um aber auf das Festgelände auf dem Sportplatz zu kommen, müssen Besucher fünf Euro bezahlen. Die Gemeinde erhofft sich davon, die Situation besser unter Kontrolle zu haben. Bei Verfehlungen würden auch Sanktionen verhängt.

Es wird sich herausstellen, ob die Maßnahmen Erfolg haben.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Markusmarkt in Auer: Exzesse sollen verhindert werden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
dorstoller
dorstoller
Neuling
1 Monat 1 Tag
Bin selber noch jung und wollte mal mitreden. Ich sehe hier nur leute die sich mit der heutigen Jugend aufregen. Komasaufen gab es früher auch, wenn dann hat es sich in der heutigen Zeit nur verbessert. Wenn man es mit letzem Jahr verglicht waren zwischen 10 und 15 Tausend Jugendliche dort, die nur zum “saufen” dort waren. Es gab “nur” 8 Fälle wo ein Jugendlicher eingeliefert worden ist und bei dem “nur” einem der Magen ausgepumpt werden musste. Ich finde, dass das keine schlimmen zahl ist. Die Jugend trinkt heutzutage einfach viel lieber da auch mehr Druck auf uns herrscht!(Schule… Weiterlesen »
denkbar
denkbar
Kinig
1 Monat 23 h
@dorsteller. Gratulation zur 100er Matura! Du hast Recht, früher wurde auch zu viel gesoffen und ich füge hinzu, zu wenig dagegen getan. Deshalb konnte man in Südtirol die Sauftradition gut erhalten. Wenn du dich jedes Wochenende besaufst, dann solltest ernsthaft überlegen warum du dich betäuben musst. Hast du sonst keinen Spaß, ist es Gewohnheiten. Findest keine erfüllendere Freizeitbeschäftigung. Warum hast für’s Wochenende keine anderen Interessen als den Alkohol. Oder willst obwohl ein super Schüler in der Freizeit gleich deppert sein, wie jene dies mit Schule nicht so haben? So wirst jedenfalls spätestens mit 50 eine kaputte Gesundheit haben. Alkoholiker schon… Weiterlesen »
alpenfranz
alpenfranz
Grünschnabel
1 Monat 23 h
das kommt aufs Alter an. mit meinem Taschengeld konnte ich das Motorrad 50ccm volltanken und 2 Getränke konsumieren pro Woche. im Sommer mit 15 Salat in Môlten gepflückt mit 16 in der Toscana Holz gearbeitet um das Taschengeld aufzubessern und so weiter. Montag Vormittag auf die Uni, Donnerstag Nachmittag nach Hause und Donnerstag Abends bis inkl. Sonntag Abend in einer Disco im pustertal gearbeitet um das Studium zu finanzieren. ja wir haben getrunken, aber glaub mir (oder nicht) war nie komplett dicht das Trinken ist auch kein Problem ..aber mit Mass. mich wundert nur wo die Jugend das Geld her… Weiterlesen »
Staenkerer
1 Monat 23 h

a guter freund der familie isch berufs-weißkreuzler und sog das von 10 eingelieferte jugendliche long nit oaner des einliefern nötig hat! wer ober de rettung gholt müßn sie den einliefern egal ob nötig oder nit, und auf de zahl der einlieferungen basiert de statistik, nit auf de prognose oder de aufnahme!
i bin a mit mit ollem einverstondn wos es junge so aufführt, ober mit den kommentar hosch recht!

idenk
idenk
Tratscher
1 Monat 22 h

Hmmm tja der heutigen Jugend wird leider nichts mehr gegönnt…….🤦🏽‍♂️🤷🏾‍♂️
Zwar keine vergangene Generation besser war🤷🏾‍♂️

Natural Mystic
1 Monat 22 h

Do beweis das a 100ta matura nicht mit intelligenz zi tian hot😂 danke🙏

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 20 h

Magen auspumpen?? Wo wird denn so was noch gemacht?? Sicher nicht bei Alkohol da es dort die Situation nur verschlimmern könnte!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 20 h

wie wär’s mit wilde Stunden mit eine hübsche Freundin, da hat man gesünderes Spass! 😉

Schnauzer
Schnauzer
Grünschnabel
1 Monat 20 h

Alkohol hilft immer und überall…..vor allem Brieftasche leeren und in`s Grab…..

Sonnenschein
Sonnenschein
Neuling
1 Monat 19 h

@Natural Mystic oh wie Recht du hast. 100er Matura sonst null Hirn.😂🤣

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 13 h

Früher gab es auch Alkohol in großen Mengen , aber die meisten haben sich im Griff und gewusst wann Schluss ist , ohne kriminell zu werden .
Heute wird aus Langeweile , Mutprobe …. getrunken bis das weiße oder rote Kreuz kommen muss .
Aber wahrscheinlich bin ich mit meinen 49ig schon ein alter Sack um die saufende Jugend zu verstehen.

Pacha
Pacha
Tratscher
1 Monat 8 h

@dorstoller….für eine 100er Matura, ist dein Deutsch eine Katastrophe. Also “komm mal schnell runter”, denn du wirst sehr bald die Erfahrung machen, daß Noten dir in der Arbeitswelt nicht weiterhelfen.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
1 Monat 6 h

@Staenkerer vielleicht…bitte nit folsch vrsteahn….worn die Jugendlichen nou zu wenig voll denn noch an bestimmten Alkoholkonsum wirkt dr Mensch würde ich sagen aggressiv und losst sich nit einliefern weil er weiterfeiern will….sorry….meine Meinung!

M.A.
M.A.
Grünschnabel
1 Monat 3 h

@denkbar
“wie jene dies mit Schule nicht so haben”
Sie wollen damit doch nicht etwa alle nicht Akademiker als deppert bezeichen, oder ?
Gesoffen wird in jeder Gesellschaftschicht und hat mit Schulbildung michts zu tun, ist vielmehr eine Charaktersache. Ich z.B. kenne mehr akademiker die sich regelmässig einen hinter die Binde kippen, auch vielleciht weil sie sichs besser leisten können… Boh

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 2 h

dorstoller, 100 Punkte? Hat da deine
Deutschlehrerin etwa mitgeholfen?

idenk
idenk
Tratscher
1 Monat 2 h

@oli.

Hmmm sind Kneipen/Fest Schlägereien keine kriminelle Handlungen?🤔

Brix13
Brix13
Grünschnabel
29 Tage 16 h

@Staenkerer sehr interessanter fakt das mit dem weissen kreuz, das wusste ich nicht.

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 1 Tag

Super Feten, wo nur mehr kontrolliert werden muss . . . dass jo net zu viel alk konsumiert werd !! Traurige Gesellschaft

dorstoller
dorstoller
Neuling
1 Monat 1 Tag

Traurig wor eher deine Kindheit/Teenagerzeit. Loss holt amol in die jungen Leit in Spaß.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Traurig ists es dass man viel Alkohol und andere Substabzen konsumieren muss um bei einem Fest Spass zu haben.

Oder muss man dem Trend der Gesellschaft folgen ? Schafmentalität weil es ja eh die ganze Schafsherde…ehm…weil es ja eh alle machen.

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 23 h

Ich glaube du hast meinen Kommentar nicht gelesen bzw. verstanden ? bitte in aller Ruhe noch mal laaaangsam durchlesen u. dann antworten (ich weiß ist schwierig, aber einen Versuch sollten wir wagen).

dorstoller
dorstoller
Neuling
1 Monat 22 h

Man muss auch kein Auto fahren um von A nach B zu kommen, aber es hilft dir 😉

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 20 h

@dorstoller
Spaß? Saufen, kotzen, sich anpinkeln, umfallen, …

Staenkerer
1 Monat 18 h

@dorstoller lieber a poor hundert bsoffne jugendliche de spaß hobn, als oan nüchterner jugendlicher der jemand grundlos zommschlog oder ausraubt!

Staenkerer
1 Monat 17 h

wo du recht hosch, hosch du recht! leider lebn mir in a gsellschoft wo man überoll mit kontrolle rechnen muaß, wo es leider ohne kontrolle nimmer geat und wo man seine umgebung im auge holtn muaß! und des nit lei auf feste wegn de bsoffnen jugendlichen!

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 1 Tag

Dank der Jugendlichen und der no besseren Erziehung😒

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

Denen gehts Allen viel zu gut.

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Achso…
Früher wurse ja viel weniger getrunekn???🙄🙄

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 22 h

@genau Erziehung und Gründe fürs Trinken waren Andere.

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 13 h

@Sag mal , Erziehung ist ja kein Wunder , meine Nachbarn Sie daheim er geht arbeiten und das Kind von 7 Uhr bis 18.30 Uhr im ganz Tageskindergarten , bitte erzogen zurück , Danke.

Ralph
Ralph
Superredner
1 Monat 1 Tag

Die Jugendlichen besaufen sich schon, bevor sie auf den Markt gehen. sie kaufen sich superalkohol im supermarkt und trinken den. sich vollzusaufen ist in. würd mal sagen dass sich 95% der jugendlichen, teilweise nicht mal 14 jahre alt bei so einem event betrinken. den eltern werden dann alle möglichen ausreden erzählt. ich spreche aus eigener erfahrung weil ich selbst 2 kinder im teenageralter habe

Sonnenschein
Sonnenschein
Neuling
1 Monat 1 Tag

die 18 Jährigen oder besser volljährig sein net viel gscheider so ischs.
moanen sie sein jetzt volljährig 🤣😂 ober bleader wia jüngere🤣😂

Langfinger
Langfinger
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Regelmäßiger Alkaholkonsum verhindert exzessives trinken und koma saufen

Deswegn net verbiaten. Amen

Sonnenschein
Sonnenschein
Neuling
1 Monat 1 Tag

Langfinger überlegst du eigentlich bevor du schreibst.
wahrscheinlich säufst du auch regelmäßig. und befürwortest es deshalb.
Traurig.

phile
phile
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

meistens saufen die alten mehr als die jugend

niamend
niamend
Tratscher
1 Monat 20 h

endlich hots uaner gsog. i bin net af viele feste ober wen don sig i mehr 30plus saufen. a poor jugendliche a ober viel wianiger

Mammy
Mammy
Grünschnabel
1 Monat 23 h
es wird gleich soooo dramatisiert… die jugend hats auch nicht leicht, es ist ja sowiso immer für jemanden falsch wie mans macht…wir waren alle mal besoffen oder?? meine güte . alle die meinen dass das was mit erziehung zu tun hat frag ich dann was bei ihrer eigenen erziehung falsch lief…trotzdem ist auch aus uns was gscheids geworden oder seit ihr alles alkoholiker? es gibt immer welche die nicht wissen wann genug ist und da sind nicht nur die jungen gemeint sondern alle altersgruppen…. schuldzuweisungen bringen da nichts weil es wird wol kaum einer gezwungen sondern trinken tut man immer… Weiterlesen »
Sonnenschein
Sonnenschein
Neuling
1 Monat 1 Tag

Minderjährige wie volljährige gleich blöd was das Saufen angeht.
Volljährige 🤣😂 die meinen sie sind jetzt erwachsen haben leider noch weniger Hirn wie Minderjährige 😂🤣

idenk
idenk
Tratscher
1 Monat 22 h

Hehe gab es jemals einen Markt wo nicht getrunken/gesoffen wurde?
Ob jung oder alt?
Also🤫

spotz
spotz
Grünschnabel
1 Monat 15 h

markt abschaffen!!
Problem gelöst???

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Fünf Euro ink.Gratisgetränk?

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
1 Monat 19 h

Man muss auch die Damen und Herrn des Aufschankes in die Pflicht nehmen denn um so mehr konsumiert wird um so größer ist der Verdienst.. .. nicht nur alles auf die Jugendlichen abwälzen!

Calimero
Calimero
Superredner
1 Monat 23 h

„ Außerdem wird an Jugendliche kein Alkohol ausgegeben „ , na das dürfte wohl selbstverständlich sein, gilt in Italien doch seit 2012 das Verbot für Ausschank und Verkauf von Alkohol unter 18 Jahren.

Lederhosenjonny
Lederhosenjonny
Grünschnabel
1 Monat 19 h

is Problem isch net is Saufn, sondorn is Benehmen fa die Leit wenn sie bsoffn sein…

Daktari
Daktari
Grünschnabel
1 Monat 14 h

Sie hat es nicht leicht die Jugend von heute, mit diesem System und al den Verboten , bin nur froh dass ich nicht dieser Generation angehöre ,sonst würde ich mich auch ins Koma saufen . Schade um al diesen jungen Menschen, die so frustriert sind und so sich das Leben kaputt machen.

der ausfahrer
1 Monat 23 h

isch jo ollm schun gsoffn gwordn frior wia heint bei jedn dorfest und graft a gwordn und am ende hot men wiedr zommen oans getrunkn lai za insror zeit hobn mor keine sachbeschadigung gmocht

Papi
Papi
Neuling
1 Monat 21 h

asou a Tiather… semm miaßetn sie in K1 woll kontrolliern s gonze Johr.. 😂

Don Giovanni
Don Giovanni
Tratscher
1 Monat 19 h

Olm volle schlürfn🤣😂😂😂😂🤣🍺🍺🍺🍺🍺🍺

Loise
Loise
Neuling
1 Monat 4 h

So langsam reichts wie über die Jugendlichen hergezogen wird. Auch vor 30 Jahren wurde über uns Jugendliche so geschimpft. Es gab früher dumme und gscheide, brave und böse, anständige und unanständige und heute gibts die auch. Ich hab auch 3 Kinder im Alter von 13-19, deshalb kenne ich auch die Schwierigkeiten und weiß, daß mit Aufklärung und Zuhören viel mehr erreicht wird als mit Verboten.

Maenny
Maenny
Grünschnabel
1 Monat 22 h
Savonarola
1 Monat 13 h

ja, auch die Bettelexzesse unterbinden!

Brix13
Brix13
Grünschnabel
29 Tage 16 h

Die erwachsenen konsumieren halt täglich alkohol.
Die jugrndlichen zumeist nur am wochenende.

Wenn man den gesundheitlichen fakt in betracht zieht, ist es schlimmer für jahre alle tage ein paar bier zi trinken als ein paar exzesse im jugendlichen alter.

Wenn ich sehe wieviel tagtäglich konsumiert wird und das zi jeder tageszeit, dann beunruhigt mich das mehr als ein paae Jugendliche auf einem fest…

wpDiscuz