Zahlreiche Führerscheine am Wochenende eingezogen

MeBo: Betrunken mit Tesla in Unfall verwickelt

Montag, 14. Dezember 2020 | 16:10 Uhr

Bozen – Die Straßenpolizei hat am Wochenende in Südtirol gut zu tun gehabt. Bei Kontrollen auf den Hauptverkehrsachsen des Landes haben die Exekutivbeamten 95 Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung festgestellt. Diese wurden mit dem Abzug von 259 Führerscheinpunkten geahndet. Zudem wurden neun Führerscheine entzogen.

Drei Personen blicken besonders strengen Strafen entgegen. Sie wurden mit Alkohol am Steuer ertappt.

2,09 Promille wurden etwa am Samstagnachmittag bei einem 55-jährigen Autolenker in Bruneck festgestellt. Er hatte schon in der Vergangenheit wegen Trunkenheit am Steuer mit dem Gesetz zu tun, nun wurde er angezeigt. Auf ihn kommt nun ein Führerscheinentzug, eine Geldstrafe von bis zu 6.000 Euro sowie eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr zu.

In der Nacht auf Sonntag haben die Ordnungshüter auch die Straße zwischen Bozen und der Mendel (SS42) in den Fokus genommen. Dabei wurde ein 24-jähriger Autolenker mit 0,55 Promille angetroffen. Ihm wurde der Führerschein entzogen. Außerdem gab es eine Geldstrafe von 544 Euro.

Auf der MeBo bei Terlan hatte sich bereits ein Mittwoch ein Unfall ereignet. Darin verwickelt war ein 48-jähriger Fahrer eines beinahe neuen Tesla. Er war mit 1,54 Promille hinterm Steuer angetroffen worden und muss nun mit einer Haftstrafe von bis zu zwei Jahren, einer Geldstrafe von bis zu 12.000 Euro sowie den Führerscheinentzug rechnen.

Die Ordnungshüter wollen auch am kommenden Wochenende verstärkt präsent sein.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "MeBo: Betrunken mit Tesla in Unfall verwickelt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Tesla Fahrer, diese Prahlhansln. Ein schlechter Fahrer kauft Tesla. Inne langweilig, aussen altmodisch 

sepp2
sepp2
Superredner
1 Monat 8 Tage

Was ist an einen Tesla inen langweilig?
Bei keinem anderen Auto kann man so viel einstellen wie bei einem Tesla. Informieren Sie sich mal was ein Tesla alles kann.

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 7 Tage

@sepp2 was kann man den so alles einstellen????🤔😂

Ars Vivendi
1 Monat 7 Tage

@Vranz… ein schlechter Kommentator kennt nur Neid, Hass und Missgunst. Ein “Guter” hingegen echte Argumente.

Ars Vivendi
1 Monat 7 Tage

@sepp2…in erster Linie sollte man mit einem Auto bequem fahren !! können. Einstellen kann man heutzutage fast in jedem Auto eh zu viel.

Ars Vivendi
1 Monat 7 Tage

@wouxune..Radiosender, Klimaanlage, Heizungstemperatur 🤣. Und sollte man mit “Fahren”und “Einstellen” selber überfordert sein, einen Chauffeur 🤣🤣🤣🤣🤣

starscream
starscream
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Was ist ein Tesla?

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@sepp2 ich bin informiert. Ausser Bildschirm gibt es nichts. Langweilig hoch 1000. Bin mit Freunde Viterbo gefahren… mit einem Tesla. Dazu können wir gerne nochmal reden. ⌛

Vranz
Vranz
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Ars Vivendi um Argumente aufzuzählen bräuchte ich noch 1.000 Zeilen. 😅. Fahren si mal selbst, oder mit Freunde oder bei Testfahrten in den Dolomiten. Anfangs hat man Spaßfaktor 100%, aber das lässt nach und verwandelt sich in stress. Tesla Fahrer können sie nocht fragen, die werden dass nie zugeben

Ars Vivendi
1 Monat 8 Tage

Ob nun Tesla oder Fiat Punto. Raserei, Rücksichtslosigkeit und Alkohol am Steuer haben auf öffentlichen Straßen Nichts zu suchen. Das ist eine Sache des Charakters und nicht der Automarke.

Doolin
Doolin
Tratscher
1 Monat 8 Tage

…so a Tesla fahrt woll alloan…
😄

Ninni
Ninni
Kinig
1 Monat 8 Tage

Gewisse lernen es nicht, einfach nur ……
Harte Strafen, dem nächsten auf der Strasse NULL Respekt gegenübet

Faktenchecker
1 Monat 8 Tage

Sondermodell für Südtirol. Das erste Elektroauto, dass Sprit braucht.

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 8 Tage

Und der Tesla gehört inzwischen dem Staat ?
Der gute Mann hat wahrscheinlich den Autopilot eingeschaltet und gemeint, alles geht gut ?
😂😂😂

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

mander i sogs enk iatz s leschte mol saufn hilft leider nicht geign corona 🤷🏼‍♂️

Chrys
Chrys
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Auch das Gesetz liebt nicht Tesla Fahrer.
Mit einem unbekannten Auto 2,09 pro Mille ergibt bis zu € 6.000 Strafe und bis zu 12 Monaten Haftstrafe während mit dem Tesla bei einem Alkoholstand von 1,54 bis zu € 12.000 zu zahlen sind und sich auch die Haftstrafe verdoppelt..
🙂 Ja, vor dem Gesetz sind wohl alle gleich. Außer sie sind reich, dann wird’s teurer. Nicht auszudenken wenn sie Berlusconi erwischt haetten.

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 7 Tage

Bitte richtig lesen, vielleicht verstehen sie warum . Ich sage nur Unfall !

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

@Chrys
Der Teslafahrer hatte einen Unfall, das ist das schlimmste Verbrechen in Italien!!!!

hobbyrebell
hobbyrebell
Neuling
1 Monat 7 Tage

der mit dem Tesla hatte einen Unfall, das erhöht die Strafen entsprechend, ist schon lange so und hat nix mit Tesla zu tun

Ars Vivendi
1 Monat 7 Tage

@Chrys….der Tesla Fahrer war in einen Unfall verwickelt !!!

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

hoffentlich kontrollieren se a die Provinz-fremden, de amol iatz do nix verloren hobn

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 7 Tage

0,55 Promile isch schun a morts vergehen🤔

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 7 Tage

Also die Überschrift isch genial!!!😂😂 Mit an Tesla!! Iatz wen er an Fiat Panda kob het wars gleich gewessn odo wie?🤔😂

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Achtung, wenn sie losgelassen 🙊

inni
inni
Superredner
1 Monat 7 Tage

Der hot gmoant, bsoffener net derwuschn zu werdn, weil man ihn eh net heart, wenn er mitn Tesla zuweg kimp.

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 7 Tage

Ja ja kein Problem, einfach aus dem Verkehr nehmen, ordentlich strafen, Führerschein abnehmen, denn solche gefährden andere Menschen, WER MICHT HÖREN WILL MUSS FÜHLEN

OlmEiniMitnHeini
OlmEiniMitnHeini
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Jetzt werd wieder Promille gschrieben, letzte Woch worns af oanmol gramm/L
Top SN

Look_at_Yourself
1 Monat 7 Tage

Der hat wohl gemeint, sein Auto fährt mit Autopilot 😏
Ey tesla fohr mich ham.😄

Billy31
Billy31
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

Tesla ist somit eingezogen oder? Dumm gelaufen, schade um das Ding

wpDiscuz