Für mehr Sicherheit

Mehr Polizei in der SASA

Donnerstag, 08. Februar 2018 | 10:38 Uhr

Bozen – Mehr Ordnungshüter in den Sasa-Bussen. Das wurde kürzlich bei einem Treffen zwischen Vertretern des öffentlichen Nahverkehrs und der Ordnungshüter vereinbart.

Das Ziel: Mehr Sicherheit für das Personal und die Fahrgäste. So sollen die Fahrgäste dazu angeregt werden, die Regeln einzuhalten und ihre Tickets zu bezahlen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz