Vereine im Visier

Mehrere Einbrüche in Salurn

Sonntag, 20. Januar 2019 | 15:59 Uhr

Salurn – In Salurn soll es zwischen Freitag und Samstag zu mehreren Einbrüchen gekommen sein. Medienberichten zufolge haben die Täter in erster Linie bei mehreren Vereinssitzen zugeschlagen.

Betroffen waren ein Jugendtreff, der Chor und der italienische Kindergarten. Es wird vermutet, dass es zu den Einbrüchen gegen 23.00 Uhr am Abend gekommen ist.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die zu besagter Zeit oder vorher etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, die Vorkommnisse zu melden.

In der Zwischenzeit wurde sämtlichen Vereinen geraten, Fenster und Türen über das Wochenende gut abzuschließen.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Mehrere Einbrüche in Salurn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
30 Tage 1 h

das ist ein billiger Ratschlag”Fenster und Türen gut zu verschließen” durch die Hausmauern werden die Diebe sicher nicht einsteigen!

typisch
typisch
Universalgelehrter
29 Tage 23 h

Den ganzen stacheldrat aber nicht vergessen

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
29 Tage 9 h

Nein! Besser alles offen lassen, weil dann werden Türen und Fenster nicht beschädigt. Weil der verursachte Schaden beim “sich Zugang verschaffen” ist immer grösser als der Wert von dem was dann gestohlen wird.

wpDiscuz