Tankstellenwärter arbeiten ohne Genehmigung

Mehrere illegale Reifendienste im Pustertal ausgeforscht

Dienstag, 08. Mai 2018 | 18:44 Uhr

Bruneck – Die Finanzpolizei von Bruneck hat im Pustertal vier Tankstellenwärter ausgeforscht, die ohne Zulassung Reparaturdienste und Reifenwechsel angeboten haben.

Die Exekutivbeamten der Finanzwache haben vier unerlaubte Werkstätten in Innichen, Toblach und Ahrntal ausgemacht. Werkstätten, Maschinen und Buchhaltung wurden unter die Lupe genommen.

Das Gewerbe für Reparaturen oder Reifenwechsel muss in der Handelskammer gemeldet sein. Diese Zulassung ist auch für den Kunden eine Gewähr, dass die Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden.

Nachdem der Verstoß festgestellt war, hat die Finanzpolizei die Maschinen beschlagnahmt.

Den Inhabern der Werkstätten wird zur Last gelegt, eine unerlaubte Erwerbstätigkeit ausgeführt zu haben. Dafür können Geldstrafen zwischen 2.500 und 15.000 Euro verhängt werden.

Finanzpolizei

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Mehrere illegale Reifendienste im Pustertal ausgeforscht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Arbeitgeber
Arbeitgeber
Neuling
19 Tage 12 h

Lächerlich !!!! Ohne Zusatzeinkommen überlebt keine der kleinen Tankstellen im ländlichen Raum

jack
jack
Superredner
19 Tage 12 h

des isch vor 10 tog passiert und hait in die nochrichtn😂
4 tankstelln wos reifn gewechslt hobm.?
glab net dastse die reifn gstoln hobm und nuar vokaft.
also lei lächerlich

Tabernakel
19 Tage 10 h

Mit Steuerbetrug auch nicht.

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
18 Tage 21 h

@Tabernakel  was hat das mit Steuerbetrug zu tun ?

bedenklich
bedenklich
Grünschnabel
19 Tage 12 h

olm auf die leit wos orbeitn welln drauf los gean… und wenn die rechnungen ausgstellt wordn sein, hot a niemand gsog: brauchsch kuane steuern drauf zohln, hosch jo s gewerbe net ungmeldet… bei ins werd holt lei faulheit belohnt und die ondern gatroft!

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
19 Tage 12 h

richtig grünschnabel!! wer schuftet ist der dumme!!

bern
bern
Superredner
19 Tage 11 h

Illegal??? Die haben nur die Anmeldung bei der Handelskammer nicht gemacht. Sonst nichts!!
Bananenrepublik.

Tabernakel
19 Tage 10 h

Und zigtausende Euro nicht versteuert. Die haben das Volk betrogen.

Mitgequatscht
Mitgequatscht
Tratscher
19 Tage 9 h

@tabeenakel zigtausende euro 😂😂 wie viel zahlst du denn fürs reifenwechseln? 😉

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Grünschnabel
19 Tage 9 h

@Tabernakel lei weil sie net ongemeldet worn hoast sell no long net, dass sie Steuern hinterzogen haben.
Frag mal was eine Eintragung bzw. Umwandlung in der Handelskammer kostet, zem konsch a poor Jahre Reifen wechseln dafür…. Typisch Italien.

bern
bern
Superredner
19 Tage 2 h

@Tabernakel
wo hast du das gelesen? Im Artikel steht nichts davon. Hätten sie es nicht versteuert, wäre der Aufschrei der Finanzer bis zum Mond zu hören.
Auch wenn du gerne Blödsinn schreibst, bleib bei der Wahrheit.

real1st
real1st
Tratscher
19 Tage 2 h

@Tabernakel eben, immer mit starker Hand gegen illegale vorgehen

oli.
oli.
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

@Tabernakel und den Staat , dachte die Mafia ist im Süden , aber die Zentrale in Südtirol.

lenzibus
lenzibus
Tratscher
19 Tage 10 h

Solln amo unto Bozen unfong auziraum!

Tabernakel
19 Tage 10 h

Besser mal oben bei Dir.

lenzibus
lenzibus
Tratscher
19 Tage 10 h

@Tabernakel pa mier is schon saubo,pa mier raumb die Frau auo, i on a saubra Frau😂😀😅

Dagobert
Dagobert
Superredner
19 Tage 11 h

Beim Arbeitervolk schlägt das Gesetz mit voller Härte zu.

algunder
algunder
Tratscher
19 Tage 12 h

Muant uaner dass de leit des freiwillig tian?? Wenn men heint net eppes nebmher tuat kennen sette betriebe zua tian ! Obor es wird aufn kluan monn losgongen! Wahnsinn!

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
19 Tage 12 h

es gib jo sischt kuane brobleme ba ins!

Mitgequatscht
Mitgequatscht
Tratscher
19 Tage 9 h

Weil die Leute vermehrt bei großen Ketten tanken, können kleine Tankstellen meist nicht mehr mithalten und müssen anderweitig was dazuverdienen. Wenn man bedenkt was wir hier für den Sprit zahlen ist es mehr als traurig, wie viel der Tankwart dafür bekommt

peterle
peterle
Superredner
19 Tage 10 h

Schätze hier hat ein regulärer Mechaniker die Schnautze voll gehabt und hat sich durch Nachforschungen Gewissheit verschafft. Es gibt übrigends auch in anderen Wirtschaftsbereichen Nachschau und Kontrollbedarf. Besonders hinsichtlich Mehrwertsteuer einsparen sind Leute bereit anderweitig Leistungen in anspruch zu nehmen.

natan
natan
Superredner
19 Tage 3 h

“Diese Zulassung ist auch für den Kunden eine Gewähr, dass die Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden.” Das ist der größte schwchsinn, dass ich gehört habe. Als ob dieser zettel etwas über die fähigkeiten aussagen könnte

razorback
razorback
Tratscher
19 Tage 2 h

Sind die Bettler von bx und bz….. in der Handelskammer gemeldet?🤔

Boerz
Boerz
Grünschnabel
19 Tage 49 Min

…..lächerlich soviel zum Thema Gerechtigkeit: in Rom Darf ein Steuerhinterzieher bei der Regierungsbildung mitreden bzw. eine Solche verhindern und da werden leute wegen den Versuch trotz überhöhter Treibstoffpreise die duch den staat verursacht sind ,das Überleben zu versuchen schikaniert und in den Ruin getrieben!!

jefferson
jefferson
Grünschnabel
19 Tage 8 h

Typisch Tiroler Kommentare🙄…la weils „doige“ worn solls illegale erlab sein !…ober wenns „Walsche“ gwesn warn nor warn olls Verbrecher und Steierhinterzieher ! Hettn jo lai kennt ols regulär onmelden ! ..und ongezoag hobm sie eh lai die scheinheilign Kollegn ! Mamma mia …

Ralph
Ralph
Superredner
19 Tage 9 h

de obn sicher a poor reifenhändler angezeigt. schweinerei. sie obm georbeitet und a tankstellenbetreiber ot null chance zi iberlebn wenn er net nebenbei eppes repariert oder teifen wechselt usw.
wenn die maschinen osch isch reifenwechseln leichter als fahrradfahren. also wos soll der neid

wottel
wottel
Grünschnabel
19 Tage 2 h

Wenns eppes ze kassiern gib seinse ollm pronto…und schuscht schaugnse lai zua..des isch lai ärgerlich

nobody
nobody
Tratscher
19 Tage 2 h

Tabernackel@
Wenn jemand so eine pessimistische Einstellung zum Allgemeinen hat und so ein Schwarzseher ist, sollte sich derjenige wirklich Gedanken machen… oder macht man sich damit bei anderen Kommentatoren interessant? Laut „Minussammlung“ kaum…

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

bin fest überzeugt dass sich dies schnell saniert lässt

carpediem
carpediem
Neuling
19 Tage 12 Min

es war leider illegal.steuer unterziehen alt

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
18 Tage 21 h

Bald wird man selber als Privater ohne Zulassung und eigener Buchhaltung die Reifen nicht mehr wechseln dürfen. Die Bürokratie ist schlimmer wie die Pest

Paul
Paul
Superredner
18 Tage 9 h

Pustertal immer ” krimineller “

wpDiscuz