Es wurde Anzeige erstattet

Meran: Ladendiebin geht auf Carabinieri los

Montag, 01. Oktober 2018 | 17:53 Uhr

Meran – Die Carabinieri haben am Montag eine 24-jährige Meranerin wegen Diebstahls und Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.

Die Ordnungshüter haben die junge Frau dabei erwischt, wie sie Kosmetikprodukte in einer Drogerie im Zentrum der Passerstadt gestohlen hat.

Die 24-Jährige hatte unterschiedliche Artikel im Gesamtwert von über 300 Euro bei sich, für die sie nicht bezahlt haben soll.

Als die Carabinieri zugriffen, wollte sie offenbar auf die Ordnungshüter einschlagen, weshalb sie zur Kaserne gebracht und dort identifiziert wurde. Nun muss sich die Justiz mit der jungen Frau befassen.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "Meran: Ladendiebin geht auf Carabinieri los"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
18 Tage 3 h

Arme Haut

Krissy
Krissy
Superredner
18 Tage 3 h

Elektroschoker, aber sofort.

george
george
Tratscher
18 Tage 3 h

Das Leben ist hart in Meran!

Tottele
Tottele
Superredner
18 Tage 53 Min

In Bozen isch es Leben a net leichter ! 😁😁😁

idenk
idenk
Grünschnabel
18 Tage 1 h

Ja bald Zustände wie im Bozen, so langsam muss man drüber nachdenken ob man Meran nicht auch meiden soll🤷🏾‍♂️

Staenkerer
18 Tage 1 h

de ort von einkauf scheint olleweil mehr in mode zu kemmen …

hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
17 Tage 14 h

jojo so long in solche leut et viel passiert wird diese art des einkaufens wohl zunehmen

Tabernakel
16 Tage 6 h

Die Einheimischen werden immer dreister. Ausweisen!

idenk
idenk
Grünschnabel
16 Tage 1 h

Herrlichen Humor 😂😂👍

m69
m69
Universalgelehrter
8 Tage 9 h

Tabernakel@

und di glei mit! 😉

m69
m69
Universalgelehrter
8 Tage 9 h

@idenk 

wohl eher dämlicher Humor! 

wpDiscuz