Marihuana sichergestellt

Meran: Ortspolizei im Kampf gegen Drogenhandel wieder erfolgreich

Dienstag, 25. Februar 2020 | 12:08 Uhr

Meran – Im Zuge einer Kontrolle am Tappeinerweg haben kürzlich die Beamten der Ortspolizei fünf Männer aufgehalten und identifiziert. In einer Tasche, welche diese bei sich hatten, befanden sich 42 Gramm Marihuana.

Bei einer anschließenden Durchsuchung in der Wohnung eines der fünf Meraner Bürger wurden weitere 28 Gramm Marihuana und verschiedene Utensilien für den Drogenkonsum gefunden. Der Vorfall wurde der Staatsanwaltschaft gemeldet, das Rauschmittel wurde beschlagnahmt.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Meran: Ortspolizei im Kampf gegen Drogenhandel wieder erfolgreich"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
BEATS
BEATS
Tratscher
1 Monat 9 Tage

legalisieren!!!

iberetscher
iberetscher
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

bravo ortspolizei #liebe

krawatte
krawatte
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Marhiuana🙈🙈🙈🙈die schlimmste droge überhaupt,und dann noch soooooo vieeel🤣😂🤣super erfolg…komisch dass an margiuana rauchen noch keiner gestorben ist…bei dieser riesigen menge

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

ouwea ,ouwea…mit dèi haschgiftspritzer isch schun a kreiz ha?!🤪🤪🤣🤣. obr liabr olm nou GROS RACHN als HEU SCHNUPFEN😜😜😜🤭…..💚💚💚💚LEGALISIEREN anstott KRIMINALISIERN😉💚💚💚💚

wpDiscuz