Eine Person verletzt

Milland: Panda auf dem Dach

Mittwoch, 07. Juni 2017 | 19:08 Uhr

Milland – In der Nacht auf den 7. Juni ereignete sich auf der Plosestraße oberhalb von Milland ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug überschlagen hat und auf dem Dach liegen geblieben ist.

Die Freiwillige Feuerwehr Milland wurde um 00.43 Uhr zu diesem Einsatz alarmiert und rückte mit dem Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung und mit dem Tanklöschfahrzeug aus. Während eine verletzte Person vom Rettungstransportwagen des Weißen Kreuzes in das Krankenhaus eingeliefert wurde, übernahmen die Wehrmänner die Aufräumarbeiten. Das Auto musste abgeschleppt und die Straße von ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt werden.

Der Einsatz war gegen 2.00 Uhr beendet. Vor Ort im Einsatz standen auch eine Streife der Straßenpolizei und ein Abschleppwagen.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz