Schlimmer Verkehrsunfall

Mühlwald: Von Pkw angefahren – schwer verletzt

Dienstag, 10. April 2018 | 15:45 Uhr

Mühlwald – In Mühlwald hat sich am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge ist eine Person von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden. Wie stol.it berichtet, soll es sich um ein siebenjähriges Kind handeln, das im Bereich der Hauszufahrt der Familie im Dorfzentrum vom Auto der Eltern erfasst wurde.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 2, ein Rettungstransportwagen und die Carabinieri.

Die verletzte Person wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Mühlwald: Von Pkw angefahren – schwer verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
15 Tage 14 h

oh Gott! orme Eltern! i winsch in olle von Herzen dass des olls guit ausgehat und olle wiedo gsund und fröhlich mitnondo lebn kenn. 

wpDiscuz