Staubsauger auf Feld entsorgt

Müllsünder in Leifers ausgeforscht

Freitag, 12. August 2016 | 12:21 Uhr

Leifers – Die Behörden in Leifers haben einen Müllsünder ausgeforscht, der auf einem Feld etwa zehn alte Staubsauger entsorgt hatte – und das, obwohl die Abgabe von Elektroschrott im Recyclinghof Leifers gratis wäre.

Dem Fall von illegaler Müllentsorgung wurde nachgegangen und so konnte der Täter aufgespürt werden. Ihm droht eine Strafe bis zu 250 Euro.

Außerdem prüft die Gemeinde, ob die Strafen für Müllsünden erhöht werden können.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz