Filmreife Verfolgungsjagd

Nach Ammonik-Attacke: Verdächtiger gefasst

Sonntag, 13. August 2017 | 15:09 Uhr

Bozen – Die Polizei konnte in der Südtiroler Landeshauptstadt einen Nordafrikaner verhaften. Er wird verdächtigt, Mitte der Woche einem Marokkaner (39) Ammoniak ins Gesicht geschüttet zu haben.

Das Opfer wurde dabei schwer verletzt. Gestern klickten für B. S. L. aus Tunesien laut Medienberichten die Handschellen.

Zuvor kam es allerdings zu einer wilden Verfolgungsjagd zwischen der Polizei und dem Verdächtigen. Exekutivbeamte hatten den Mann in der Innenstadt anhand der Aufzeichnungen der Videokamera wiedererkannt. Über die Mayr-Nusserstraße ist der Mann dann geflüchtet und in den Eisack gesprungen.

Die Feuerwehr musste ausrücken, um ihn aus dem Wasser zu retten. Anschließend wurde er ins Gefängnis gebracht.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Mehr zu diesem Thema
Opfer mit Verbrennungen im Krankenhaus
Bozen: Mit ätzender Flüssigkeit attackiert
11. August 2017 | 09:15
71
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Nach Ammonik-Attacke: Verdächtiger gefasst"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nobody
nobody
Grünschnabel
5 Tage 19 h

Wie tief ist diesser Typ gefallen? Das Opfer ist für sein Leben gezeichnet….Jemand auf diesse Weisse so schwer zu verletzten ist wohl das menschenverachtenste was ein “Mensch” tun kann. Solche Vergehen gehören aufs höchste !!!! bestraft damit Trittbrettfahrer oder Nachahmer abgeschreckt werden. Hat so einer noch ein Recht in zivielisierten Umfeld zu leben?

Staenkerer
5 Tage 19 h

vieleicht hot ihn des bod zu vernunft gebrocht, u. sunscht werds woll de heimreise derrichtn …

alla troia
alla troia
Tratscher
5 Tage 18 h

nach drei Tage wieder frei…. Wetten

real1st
real1st
Grünschnabel
5 Tage 17 h

so und jetzt kann der Herr bitte dem Tabernakel erklären wie dieser SäureBase angriff mit Ammoniak abgelaufen ist

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
5 Tage 16 h

Was bitte ist eine SäureBase? Eine runde Ecke, stehend sitzen, totlebendig…

Solbei
Solbei
Superredner
5 Tage 14 h

@ivo815 Na eine Säure Base ist gleich Ivo lendig hahahaha aaahahahaha hihihihi…….

GTH
GTH
Grünschnabel
5 Tage 2 h

@ivo815 jeder hot holt nit chemie in der schule kopp so wie du, ober du mit deine intellekt soltesch schun verstian wos er mohnt…, oder fahlen iats die worte von enk guatmenschen und wenn men nimmer woas wos sogen noch zieg man ols in lächerliche ? gutgrizen für gutmenschen..

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
4 Tage 23 h

@GTH also, Säure-Basen ist Mittelschule.
Mein Statement, überflüssig wie ein Kropf, aber bitte. Gewalt gegen irgendwen, ist nie ein korrektes Mittel und gehört verurteilt. Unwichtig dabei ist allerdings Herkunft, Hautfarbe, Rasse, Religion von Täter oder Opfer.

Mistermah
Mistermah
Superredner
4 Tage 20 h

Nicht ganz ivo. Ein säureangriff hat in diesem Fall sehr wohl etwas mit der Herkunft bzw Kultur zu tun. Gewalt ist nicht Gewalt. Die Absicht bzw die art der Ausführung und der Plan sind entscheidend, auch vor Gericht.

real1st
real1st
Grünschnabel
4 Tage 18 h

@ivo815 ich entschuldige mich sehr bei ihnen für dieses malheur ich meinte Säure (schregstrich, wurde leider nicht angezeigt) Base

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
4 Tage 18 h

@Mistermah es gibt genügend Beispiele in der jüngsten Vergangenheit, wo Menschen, andere mit Chemikalien abgegriffen haben. Unter den Tätern finden sich alle Bevölkerungsschichten und Nationalitäten. Man muss nur eine Suchmaschine bedienen.

Mistermah
Mistermah
Superredner
4 Tage 8 h

Und? Es ist aber ein Unterschied ob ich einen christ oder moslem mit einem schweinskopf (verächtlich) oder im Affekt erschlage. Comprende?

typisch
typisch
Tratscher
5 Tage 18 h

einzelfall “säure attacke”

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
5 Tage 2 h

…und eine Bereicherung 😂

Paul
Paul
Tratscher
5 Tage 14 h

beide kriminell , beide ausweisen und Ruhe ist

iglabnix
iglabnix
Tratscher
5 Tage 12 h

Und wieso tut den die feierwehr ausa. I lossatin im wosso.

Lingustar
Lingustar
Tratscher
5 Tage 7 Min

des froag i mi aach

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
5 Tage 13 h

Und schon wieder einer oder besser gesagt zwei für die Statistik was kriminelle Afrikaner anbelangt…Aber da wird wieder mal jemand mit seinen Verschwörungstheorien kommen….

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
5 Tage 12 h

ist überhaupt noch platz im gefängnis…….
 ich glaube kaum

kornfeld
kornfeld
Grünschnabel
5 Tage 3 h

Hoffentlich kriegt er min. lebenslänglich, ansonsten kommen diese Aktionen immer häufiger vor

Lingustar
Lingustar
Tratscher
5 Tage 6 Min

Die Feuerwehr hätte auch gerne auf Betriebsausflug sein können.

Natuerlich
Natuerlich
Tratscher
5 Tage 13 Min

Schön, dass auch Chemiker unter unseren Gästen sind ….

schleifer
schleifer
Grünschnabel
5 Tage 1 h

Und wieder frei oder?

wpDiscuz