Autobahn steht vor vollständiger Wiedereröffnung

Nach Felssturz auf A22: Schutzwall fast fertig

Donnerstag, 08. Februar 2024 | 17:19 Uhr

Atzwang – Die Arbeiten für den Bau eines Steinschlagwalles zum Schutz des Osthanges der A22 kurz vor dem Tunnel Kastelruth (km 65) sind nahezu abgeschlossen.

Nachdem sich am Montag, 29. Jänner Gesteinsmaterial von der Felswand gelöst hatte, machte sich die Brennerautobahngesellschaft in enger Zusammenarbeit mit den Technikern des Landes Südtirol sofort daran, den gesamten Bereich abzusichern.

Der größte Teil des Materials war von den drei Steinschlagschutznetzen zurückgehalten worden, die vorausschauend zum Schutz der Fahrbahn errichtet worden waren.

Die Räumungsarbeiten an der Felswand sind nunmehr abgeschlossen, sodass der geräumte und von instabilem Material befreite Hang vollständig gesichert ist: Die Arbeiten zur Anbringung von Schutznetzen an der Oberseite werden mit Verankerungen und dem Anbringen von Seilen abgeschlossen.

Der Schutzbau im Tal, ein 7,5 Meter hohes Bauwerk mit dem unmittelbar nach dem Felssturz begonnen wurde, ist nun fast fertiggestellt.

Vier Meter davon konnten mit dem Material vor Ort errichtet werden, dazu kommen weitere 3,5 Meter der neuen Steinschlagschutzmauer, die über der ersteren errichtet wurden um den Schutz der Fahrbahn zu gewährleisten.

Um diese Arbeiten ausführen zu können, wird derzeit für beide Fahrtrichtungen nur die Südspur der Autobahn benutzt. Angesicht des äußerst beruhigenden Gesamtbildes und des hervorragenden Fortschrittes der Arbeiten wird jedoch erwartet, dass in den ersten Tagen der nächsten Woche die Nordspur wieder für den Verkehr freigegeben werden kann.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Nach Felssturz auf A22: Schutzwall fast fertig"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krokodilstraene
krokodilstraene
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

wenn die Nordspur gesperrt ist, dann wird wohl eher der Westhang gesichert…
beim Osthang wäre ja die Südspur gesperrt…

Doolin
Doolin
Kinig
21 Tage 1 h

…fast fertig nützt auch nichts…

Faktenchecker
20 Tage 21 h

Die Mauer ist doch schon seit 10 Tagen fertig!


Costa: „Die drei Steinschlagschutznetze haben die Autobahn geschützt“

Erdrutsch an der A22: Bau einer Schutzmauer im Laufe des Tages

Dienstag, 30. Januar 2024 | 12:48 Uhr

https://www.suedtirolnews.it/chronik/erdrutsch-an-der-a22-bau-einer-schutzmauer-im-laufe-des-tages

Faktenchecker
20 Tage 23 h


Costa: „Die drei Steinschlagschutznetze haben die Autobahn geschützt“

Erdrutsch an der A22: Bau einer Schutzmauer im Laufe des Tages

Dienstag, 30. Januar 2024 | 12:48 Uhr

https://www.suedtirolnews.it/chronik/erdrutsch-an-der-a22-bau-einer-schutzmauer-im-laufe-des-tages

wpDiscuz