Erstaunte Passanten

Neidische Blicke: Surfer vergnügt sich im kühlen Nass des Eisacks

Mittwoch, 26. Juni 2019 | 17:13 Uhr

Bozen ­–  Angesichts der Hitze, würden es ihm wohl viele Bozner gleichtun: Erneut hat sich ein junger Mann bei der Loretobrücke mit einem Surfbrett in den Eisack begeben, um dort auf den Wellen zu reiten und sich wohl auch etwas Abkühlung zu verschaffen.

Mit einem Seil und der Hilfe von zwei Freunden, wagte sich der junge Freizeitsportler auf den Fluss und war prompt wieder die Attraktion für Passanten.

Schon vor wenigen Tagen war ein Surfer im Eisack gesichtet worden. Die Stadtpolizei wies ihn schließlich an, aus dem Fluss zu kommen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Neidische Blicke: Surfer vergnügt sich im kühlen Nass des Eisacks"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Orschgeige
Orschgeige
Universalgelehrter
26 Tage 23 h

In einem normalen Land ist alles erlaubt was nicht verboten ist. In Südtirol ist alles verboten was verboten ist, aber auch was nicht verboten ist.

lauch
lauch
Grünschnabel
26 Tage 22 h

Geila Soche!!

lutzxxx
lutzxxx
Grünschnabel
26 Tage 22 h

wos isch daran iaz so sponnend? in brixn wert des schun seit johre gemocht!

SoSo
SoSo
Neuling
26 Tage 21 h

Muasch du des verroten

Hoi hoi
Hoi hoi
Neuling
26 Tage 22 h

Recht hotter!!!! 👍😉

Norbi
Norbi
Superredner
26 Tage 18 h

Wau bin überrascht dass noch kein Kommentar geschrieben wurde
– Und wir bezahlen dann die Rettung- Ich sag sei vorsichtig und Genies es. Viel spass

DerTom
DerTom
Grünschnabel
26 Tage 19 h

kaft enk a a brettl – neid isch gfährlich

Mauler
Mauler
Superredner
26 Tage 8 h

Neidisch? I woas net, eher dorstaunt!

wpDiscuz