Ermittlungen auf Hochtouren

Neumarkt: Bankomat-Sprenger erbeuten bis zu 20.000 Euro

Montag, 08. April 2019 | 10:14 Uhr

Neumarkt – Ein lauter Knall, der so manchen Anrainer aus dem Schlaf holte, war in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag im Zentrum von Neumarkt zu hören. Wie berichtet, wurde der Bankomat der Banca Intesa Sanpaolo gesprengt.

Wie auf den Bändern der Überwachungskameras waren drei Männer am Werk. Für den Coup benutzten sie Pulver-Sprengstoff. Laut bisherigem Ermittlungsstand haben die Männer dann alles Geld, das sie ergattern konnten, zusammengerafft und verschwanden. Sie konnten eine Summe zwischen 10.000 und 20.000 Euro erbeuten.

Der Schaden, den sie zurückließen, ist enorm. Der Geldautomat ist völlig zerstört.

Nun laufen die Ermittlungen der Carabinieri. Nähere Details dazu sind nicht bekannt, allerdings arbeiten die Südtiroler Ermittler eng mit den Kollegen aus den Nachbarprovinzen zusammen.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Neumarkt: Bankomat-Sprenger erbeuten bis zu 20.000 Euro"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Duwoaschsbesser
18 Tage 6 h

Recht hom sie kop, banken bestehlen die bürger a olle lei

typisch
typisch
Kinig
18 Tage 7 h

Wurde nicht einmal behauptet die bankomaten seien so sicher, mit farbpatronen die platzen mit gewaltauswirkung usw?

tschonwehn
tschonwehn
Tratscher
18 Tage 7 h
Und wieder eine Geldautomatensprengung. Fast jeden Tag kann man, auch über ganz Europa verteilt, lesen, daß Banden Automaten sprengen, ausrauben und hohe Gebäudeschäden hinterlassen. Außer in Nordeuropa. Ich habe schon ein paar Mal meine Ansicht zu diesem Thema hier geschrieben. Aber es gibt so Komiker die sagen, ist doch Wurscht, das zahlen nicht die Banken, sondern die Versicherungen. Sind die wirklich so naiv? Aus der Praxis: wir hatten bis vor zwei Jahren ein Ferienhaus am Lago Maggiore. In dieses wurde 2x eingebrochen, die Gitter vor den Fenstern mit einem Fahrzeug herausgerissen und auch innen beträchtlicher Sachschaden angerichtet. Nach dem 2.… Weiterlesen »
Blitz
Blitz
Universalgelehrter
18 Tage 2 h

Die Bankn, tian miar am wianigschtn load !

wpDiscuz