Ungewissheit in Leifers

Nicht geimpfte Mitarbeiter: Sechs Betten im Seniorenwohnheim bleiben frei

Mittwoch, 30. Juni 2021 | 09:17 Uhr

Leifers – Auch im Seniorenwohnheim Domus Meridiana in Leifers herrscht Ungewissheit. Weil neun von insgesamt 56 Mitarbeitern sich bislang nicht impfen ließen, könnte es aufgrund des Dekrets der römischen Regierung zu Suspendierungen kommen. Sechs Plätze für Personen, die Langzeitpflege benötigen, werden deshalb nicht besetzt, berichtet die Tageszeitung Alto Adige.

Insgesamt sind in der Struktur derzeit zehn Betten frei. Vier davon dürfen nicht belegt werden, um auf eine mögliche Verschärfung der Corona-Notlage reagieren zu können, wie Direktor Marco Maffeis erklärt. Die sechs übrigen Betten werden derzeit für die Kurzzeitpflege verwendet. Normalerweise würden sie Personen zugutekommen, die langfristig Unterstützung benötigen. Doch in der Zwischenzeit wartet man auf die Entscheidung des Sanitätsbetriebs.

Bereits ohne drohende Suspendierungen kämpft das Heim mit Personalengpässen. „Wir hätten eigentlich Platz für drei weitere Bewohner. Allerdings finden wir keine Mitarbeiter. Sollte sich der Sanitätsbetrieb für die Suspendierung der neun nicht geimpften entscheiden, würden wir in ernste Schwierigkeiten geraten“, erklärt der Direktor laut Alto Adige.

Das Seniorenwohnheim Domus Meridiana ist ein sozio-sanitärer stationärer Dienst, der die Aufnahme von klinisch stabilen Menschen vorsieht, die nicht selbstständig sind und Schutzmaßnahmen im sozialen, pflegerischen, gesundheitlichen und rehabilitativen Bereich benötigen. Dabei muss es sich nicht unbedingt um ältere Personen handeln.

Das Seniorenwohnheim hat eine maximale Aufnahmekapazität von 64 Betten, darunter 28 in Einzelzimmern und 31 in Zweibettzimmern. Zwölf Betten sind für Personen mit Demenz und vier Betten in Einzelzimmern für die Kurzzeitpflege vorgesehen. 18 Betten stehen hingegen für Personen mit intensivem Pflege- und Betreuungsbedarf zur Verfügung.

„Wir möchte nicht in dieselbe Lage wie eine Struktur im Eisacktal kommen, wo ein Teil der älteren Gäste zu ihren Familien zurückgeschickt wurde“, betont Maffeis.

Unterdessen gibt es auch eine gute Nachricht: Angehörige haben wieder die Möglichkeit, die Senioren zu besuchen. Zwar müssen die Termine immer noch genau eingeteilt werden und es herrschen aufgrund der Corona-Pandemie strikte Regeln, doch immerhin ist ein Treffen von Angesicht zu Angesicht möglich.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

64 Kommentare auf "Nicht geimpfte Mitarbeiter: Sechs Betten im Seniorenwohnheim bleiben frei"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Noggi
Noggi
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Mich wundert warum die alle nicht auf den Gehalt angewiesen sind… Also ich könnte es mir nicht leisten.

AlterSchwede
AlterSchwede
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

den bekommen sie wahrscheinlich nach einer Sammelklage im Herbst/Winter zurückerstattet…

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

Hast du keine Ideeen wie du sonst Geld verdienen könntest,. Anderer Job zum beispiel?🤔

natan
natan
Superredner
1 Monat 6 Tage

hast wohl den falschen Beruf gewählt 🤷‍♂️

Goggile
Goggile
Superredner
1 Monat 6 Tage

@noggi. Villeicht hat ja so mancher einen nicht gemeldeten Nebenjob…investiert man nun halt mehr Zeit in diesen…Schwarzarbeit wenn du verstehst….wäre doch möglich

nemesis
nemesis
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Die Sozialbetreuerinnen, vor allem die jungen, machen diesen Sport schon lange und sind gut darin. 1 Jahr ackern, wie auch immer, Nächte machen wegen der Zulage usw. Dann “Indien” reisen oder sonstwohin. Wenn die Taschen leer sind, wieder irgendwo ackern. Nix sparen, ist unmodern. Und wenn alle Stricke reissen, auf den Hof oder die Firma der Eltern (was sonst ja uncool ist).

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

du bisch holt jemand der brav dem system folgt, de wiederum lossen sich nit zwingen und genau darum geats! de kriagen es geld eh zrug und sie kennen jo a eppes onders orbeiten, hel gibs genua

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

Noggi Die haben Angst an der Impfung zu sterben,anders kann ich mir den Widerstand nicht erklären.Solche Horrormeldungen machen ja im Netz die Runde.Ich glaub davonnichts.Mich kriegen Die nicht🤨

Oracle
Oracle
Superredner
1 Monat 6 Tage

…. @AlterSchwede, die Lage ist rechtlich relativ klar, dass eine Klage etwas bringt, glaube ich nicht, ausser es findet sich ein Verfahrensfehler … Eine Sammelklage bei einer individuellen Suspendierung?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 6 Tage

Noggi@

Es geht um das Prinzip, diejenigen die das nötige Kleingeld haben, machen sich einen Sommer auf *unseren* Kosten, denn wenn jemand die Suspendierung anfechtet, wird diese*r spätestens am Europäischen Gerichtshof (EuGH).

Dann bekommen alljene das Geld zurück, zuzüglich Zinsen *Urlaubsanspruch* etc. etc.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 6 Tage

… am EuGH *recht bekommen,* wollte ich noch hinzufügen……

Pepe
Pepe
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@noggi, keine Sorge 👍Gastgewerbe sucht verzweifelt Personal 👍

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@alterschwede eventuell im Herbst/Winter 2031… so schnell ist unsere Justiz bekannlich nicht

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
1 Monat 6 Tage

weil gdu dheit wichtiger als geld ist

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
1 Monat 6 Tage

ist auch gut so, suspendierung ist eine strafe, die haben sich ja alle nichts zu schulden kommen lassen! oder ist sich nicht impfen zu lassen, an einem experiment nicht teil nehmen wollen eine straftat?

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@nemesis
Indien reisen und sich vorher impfen lassen….unglaublich

Anni8
Anni8
Neuling
1 Monat 6 Tage
@nemesis Es ist eine bodenlose Frechheit so einen Blödsinn zu schreiben. In der Klasse meiner Nichte haben 16 Sozialbetreuer abgeschlossen, nur 6 KÖNNEN es sich leisten in diesem Beruf zu arbeiten, bei einem Grundgehalt von 900€, (auf dem die Rente gerechnet wird) , die anderen die nicht durch Nachtarbeit , Wochenenddienst…. ihr Gehalt aufstocken können, weil alleinerziehend oder der Mann macht bereits Nachtdienst, können von diesen Beruf nicht einmal leben. ich würde diesen Beruf auch für 5000€ nicht machen, und viele andere wohl auch nicht, deswegen ein bißchen mehr Respekt vor all denen die das gut und gerne machen. es… Weiterlesen »
So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Sag mal wieso? es gib a leit de kuane ongst vor a Erkrankung sondern eher von der spritz hoben, vielleicht schun mol an sowos gedenkt?

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

Nemesis bist du krank. Ein bisschen Wirr im Kopf?🤔

Nickinick
Nickinick
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Moansch du Sozialbetreuer finden sonst keine andere Arbeit? I glab schon eher dass die Altersheime koane anderen Pfleger finden!

nemesis
nemesis
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

@Anni8. Es war sicher extrem ausgedrückt, aber für die Altersgruppe bis 25 habe ich nicht weit gefehlt – und das schreibe ich aus direkter Erfahrung 😉 (Allein-)erziehend ist sicher ein ganz anderes Thema, das stimmt, tut mir leid. Wir haben vor allem sehr junge Impfverweigererinnen, vielleicht bin ich deshalb zur Zeit so “empfindlich”. Zum zweiten Teil schreibe ich nichts, denn jede kann machen was sie will – tun sie ja sonst auch immer. Ich handle praktisch: Wenn es soweit kommt, müssen halt wieder wir Übriggebliebenen ran…”quando il gioco si fa duro, i duri incomiciano a giocare”

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 4 Tage

Anni8

Keine Angst, der groesste Teil wird sich wehren, und dann spaetestens vom EuGH, recht bekommen.
Danach wird alles nachgezahlt zuzueglich Zinsen und ZinsesZinsen, + alle Benefits!!! ..und das ist auch gut und recht so!!!!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 4 Tage

nemesis

niemand kann dich dazu verpflichten mehr uebstunden zu machen als diese im Kollektivvertrag festgelegt sind, nebenbei den Urlaub von14 Tagen darfst du trotzdem nehmen, informiere dich bei den*italienischen* Gewerkschaften!!! die helfen einem weiter!!!!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 6 Tage

jo danke, die besucher terfn kemmen UNGEIMPFT und mir werdn gezwungen…

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

hosch recht, loss di ober nit zwingen… bis zum schluss kemmen sie eh wieder gekrochen und betteln weil sie enk brauchen

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

Dich zwingt noemand. Du musst es richtig sehen, du lässt dich Nötigen

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
1 Monat 4 Tage

sonoio

du kannst dich immer noch weigern, wie es andere tun, bzw. tun werden!|!!!!!

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 6 Tage

Zwei Dinge würden helfen: Bessere Bezahlung und bessere Behandlung der Mitarbeiter.
…gilt übrigens für alle anderen Betriebe auch!

Server
Server
Superredner
1 Monat 6 Tage

@ hundeseele
Bessere Bezahlung? Für was? Habe selbst einen Familienangehörigen im Heim, kommt bald nach Hause, da dies leider nicht funktioniert! Da bräuchte es schon mehr guten Willen und vorallem mehr Ausbildung!!!!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 6 Tage

@Server sem hosch a komischs heim dorwuschn… nia ghert dass jemand hoamgschickt wert.. net aufgnummen schun, obor hoamgschickt… geasch mol weiter in süden oi, nor sigsch wia deine angehörign do guat gepflegt werdn… olm lei kritisiern. wasch dor selber oh nor deine verwondten

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

@sonoio weiss genug Die sagen Sie müssen nachschaun und Selbst machen Was Sie können sonst wär die Pflege Ihres Elternteils nicht gewährleistet.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

@sonoio wo sagtErWas vonheimgeschickt?!Wenn Du siehst dass D Angehörigernurso “wussel schnell” bedient wird hatt Der noch Glück rausgeholt zu werden.

NanuNana
NanuNana
Tratscher
1 Monat 6 Tage

I kenn viele wosz gilot hom, komplett Branche giwechslt. Net weilse sich net impfn well, sondon weilse sich net erpressn lossn well. Seit an Johr orbatns eunto enormen Druck, wianiga Personal, Leit wos in Quarantäne sein, ständig Dopplschichtn. Erst wert giklotscht afn Balkon fi insra tolln Heldn ,vodiant homse in der Zeit kuan Cent mehr und iz wernse no erpresst, entwedo odo. Viele sogn i suichmo a Ondra orbat und moch des nima mit. Und i konnse volle vostian

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 6 Tage

Hon hait die Werbung von den Einschreibungen an der Krankenpfleger Schual kert und hon gedenkt…
Do wern sich jetzt viele junge Gedanken mochn ob sie de Ausbildung mochn welln… Weil wenn man eppes gezwungen werd wos man net will, isch holt a net so schien… 🤔

NanuNana
NanuNana
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Orch-idee leido wert sel a aso sein. Der Schuss geht noch hintn los…

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

NanuNana ICH war nicht fürs klatschen.Ist D zu Kopf gestiegen.Wieso wählten Diejenigen überhaupt einen sozialBeruf?!!Und das soll PflichtgefühlSein Eine Impfung verweigern??????

NanuNana
NanuNana
Tratscher
1 Monat 6 Tage
@Sag mal i kenn niemand ausn Pflegeberuf wos fis Klotschn worn. Es geht net lei drum dass de Menschn ihrn Beruf erledign und huam gian, de sein Sellntrösta, hom Menschn afn sterbeweg begleitn, ihnan die Hond kep und worn do, weul die Ongehörign net zuichn gimeg hom. Muansch de gian nua huam und olls isch ihnan gleich? De wos i kenn hom sich sogor impfn gilot, donoch, ohne Zwong. Und orbatn haint ina ondon Bereich weilse des wis momentan und in die lestn 10 Johr in do Sanität zuigeht nima ausholtn. Es wern Stelln nima nochbesetzt. Mehra Orbat, mehra Druck… Weiterlesen »
So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Sag mal welches pflichtgefühl. wenn man decht jemand unstecken konn? hel isch jo reine heuchlerei 🙈

Selwoll
Selwoll
Neuling
1 Monat 3 Tage

@nanunana – 10Sterne! für deine klore Aussoge

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Das ist ein unwürdiges Spiel!!!

natan
natan
Superredner
1 Monat 6 Tage

wenn ich ergänzen darf, auf kosten der Patienten. Der Sanitätsbetrieb kann sich dafür schämen!!!

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

Ja die Geister, die der Sanitätsbetrieb gerufen hat, werden die jetzt nicht mehr los. Warum wird in immer nur mit Suspendierung gedroht, der 1 Juni ost längst rum. Also nicht drohen, macht doch endlich. 😀

melone
melone
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

des wor zu erwortn. des isch erscht dr Onfong.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

wortet lei bis im spitol die holben nimmer behondelt werden kennen… i frei mi afn Herbst hem werden sie ihr blaues wunder erleben wenn soviele fahlen!

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

So sig is a. Bin deiner Meinung

wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Supergau für die Altersheime und Spitäler. Man hofft, dass bald der Verfassungsgerichtshof einschreitet gegen diese absurde Impfpflicht von nur einigen Kategorien.. Die Versogung von Patienten hat wohl Vorrang. Und wieso haben Altenpflegerinnen, Freiwillige, Putzpersonall bis zu Angehörigen keine Impfpflicht, die sind ja auch mit den Bewohnern in engen Kontakt?

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
1 Monat 6 Tage

hauskrankenpflege untersteht auch nicht der impfpflicht!!! die dürfen von haus zu haus, von patient zu patient, körperpflege verrichten….

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Einfach nur trost und verantwortungslos
Kanns das sein? Gebe nicht nur den Impfgegner die Schuld, es ist das gesamte System das überdacht werden sollte. Vielleicht sollte man für die Jugend anstatt dem ehemaligen Militärdienst einen obligatorischen Sozialdienst für ein paar Monate einführen. So könnten viele Tätigkeiten gewärleistet werden.

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

@mahrer Was fehlt ist hauptsächlich Fachpersonal. Oder würdest du dich von einen Ziviediener Operieren lassen?

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Puma operieren tun nach wie vor nur Ärzte hoff ich mal😬🤯

Derrick
Neuling
1 Monat 6 Tage

Ich glaube in Italien gibt es eine hohe Anzahl an Ärtzten die, die mpfung verweigern

andr
andr
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Es braucht eben mehr überbezahlte Manager die die unterbezahlten sozialbetreuer anfeuern 😅😅😅😅😅

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

das kommt davon…der Schuß wird in die Hose gehen !
wie kann man Mitarbeiter suspendieren wenn sie dringend gebraucht werden…und dann von Pandemie reden

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 6 Tage

halihalo und weil Sie gebraucht werden könnenSie tunu.lassen Was Sie wollen🤯

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 6 Tage

Worscheinlich hobn de Mitarbeiter in Virus schun kobt, (und welln net impfen) weil letztes Johr hobn sie viele Fälle kobt… A Schwägerin von mir hot zem gorbeitet, letschtes Johr..

NanuNana
NanuNana
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Mein Schwägerin a. Genesn und muss iz decht impfn? Trotz Antikörpo ibo 200

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 5 Tage

@nanuNana… I find des isch so unfair, dass ondere wos es Virus gekriegt hobn und genesen sein den Grünen Pass kiagn und die Pfleger wos a den Virus kobt hobn miasn dechter impfen 🤦‍♀️

Goggile
Goggile
Superredner
1 Monat 6 Tage

Also bis Mitarbeiter in den Altersheimen suspendiert werden wird es wohl Dezember werden….bis jetzt kenn ich noch keinen nicht geimpften Mitarbeiter der im Altersheim suspendiert wurde…alles nur Drohungen…passieren wird nicht viel

Alpinist
Alpinist
Tratscher
1 Monat 6 Tage

I versteh net wieso de sich net impfn lossn genau sie wos segn wie die Leit leidn und wos sie mitmochn de mit Corona in Spitol sein oder decht net so schlimm wieas dorkstellt wehrt?

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 6 Tage

Danke liebe nicht geimpfte Mitarbeiter . Habt ihr nicht diesen Beruf gewählt um den Alten, kranken zu schützen, beschützen ?
Irgendwann werden eure Lieben vielleicht alt und gebrechlich werden. Was dann ?

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

mit der Brechstange impfen funktioniert funktioniert nicht..besser wäre es mehr Feingefühl zu zeigen…

zwitscherle
zwitscherle
Neuling
1 Monat 6 Tage

olls lai mehr traurig und drau zohln di Heimbewohner und Mitarbeiter wos di Dianschte ersetzn kennen

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Würde vorschlagen, dass die geimpften Gesetzeserlasser, den Pflegedienst übernehmen.

andr
andr
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Oder man sollte eine umfangreichere Dokumentation anstreben😅😅😅😅

wpDiscuz