Weißes Kreuz im Einsatz

Niederdorf: Hand von Bauarbeiter eingeklemmt

Freitag, 23. April 2021 | 17:47 Uhr

Niederdorf – In Niederdorf hat sich am Freitag gegen 14.00 Uhr ein Arbeitsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge wurde die Hand eines 31-jährigen Einheimischen auf einer Baustelle zwischen zwei Betonteilen eingeklemmt. Die Verletzungen werden als mittelschwer eingestuft.

Der Arbeiter wurde vom Weißen Kreuz erstversorgt und ins Brunecker Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Niederdorf: Hand von Bauarbeiter eingeklemmt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
17 Tage 10 h

Wahnsinn was alles in die Presse kommt.

Evi
Evi
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Gute Besserung 🍀

wpDiscuz