Mittelschwere Verletzungen

Outlet Center Brenner: Sturz aus dem ersten Stock

Samstag, 07. April 2018 | 18:59 Uhr

Brenner – Im Outlet Center Brenner hat sich am Samstagnachmittag ein aufsehenerregender Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist um 17.47 Uhr eine Person aus dem ersten Stock gestürzt. Genauere Hintergründe, wie es dazu kam, waren vorerst nicht bekannt. Wie stol.it berichtet, handelte es sich um einen ausländischen Jungen im Alter von vier bis fünf Jahren, der sich ohne Eltern, aber mit anderen Kindern im Einkaufszentrum befand.

Im Einsatz waren der Notarzt, der Rettungshubschrauber Pelikan 2 und die Carabinieri.

Das Unfallopfer wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Brixner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Outlet Center Brenner: Sturz aus dem ersten Stock"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
giftzwerg
giftzwerg
Superredner
13 Tage 4 h

in de frotzen ,werd koa bildung beigebracht

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
12 Tage 18 h

Sprichst du jetzt von dir?
Was erlaubst du dir eigentlich den kleinen Bub, den du nicht mal kennst, in dieser Form zu kritisieren?
Wohl weil es ein “ausländisches” Kind ist? Das kann nebenbei auch aus Österreich sein.

Horizont
Horizont
Grünschnabel
13 Tage 3 h

die Eltern hobn die Aufsichtspflicht !

Storch24
Storch24
Grünschnabel
12 Tage 17 h

Giftzwerg @ Fratzen ist unangebracht. Das Kind war erst vier! Die Eltern müssen belangt werden, können doch so ein Kind nicht alleine lassen.

Mutti
Mutti
Superredner
12 Tage 17 h

…ols guate dem kloanen

nutsch
nutsch
Neuling
12 Tage 17 h

alles gute dem buben. habe den verdacht dass es bei den glasbalustraden passiert ist. dort stehen direkt am geländer sitzbänke und für kinder ist es einfach über das geländer zu klettern….

wpDiscuz