Die Opfer sind zwei Kinder im Alter von zehn und neun Jahren

Pädophilie: 77-jähriger Bozner vor Gericht

Donnerstag, 12. Oktober 2017 | 11:01 Uhr

Bozen – Ein 77-jähriger Bozner, der sich an zwei Kindern im Alter von neun und zehn Jahren vergangen haben soll, steht derzeit wegen Verführung Minderjähriger vor Gericht. Laut Vorwurf hatte der Mann das Vertrauen der Mutter ausgenutzt, die die Kinder seiner Obhut überlassen hatte.

Das Strafgesetz sieht im Fall einer Verurteilung eine Haftstrafe von sechs Monaten bis zu drei Jahren vor. Die eigentlichen Vorfälle sollen sich zwischen 2012 und 2014 zugetragen haben und wurden von den Carabinieri zur Anzeige gebracht.

Laut Anklage hat sich der Mann im Haus der Mutter vor den Kindern selbst befriedigt und sich von ihnen an den Geschlechtsteilen berühren lassen. Beim Prozessauftakt am Dienstag war der 77-Jährige nicht anwesend, der bereits vorher wegen Pädophilie ins Visier der Ordnungshüter geraten sein soll.

Wie die Ermittler den Mann im konkreten Fall überführen konnten, ist derzeit noch unklar. Im Rahmen eines Verhörs soll der Mann Medienberichten zufolge im Beisein seines Anwalts pädophile Neigungen eingeräumt haben. Ein gerichtlicher Vergleich wurde bislang allerdings nicht angestrebt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

43 Kommentare auf "Pädophilie: 77-jähriger Bozner vor Gericht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
santina
santina
Superredner
8 Tage 20 h

Schon wieder ein Bozener

Missx
Missx
Superredner
8 Tage 19 h

@santina
Deine Hetzereien machen nicht einmal voreinem so furchtbarem Schicksal halt.
Pfui Teufel

witschi
witschi
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

santina, ist das so wichtig bei so einem schweren delikt? es kommt einem vor, dass du nur froh bist, dass es nicht wieder ein zugereister ist. das leiden der kinder ist dir wohl dabei völlig egal? oder?

Waltraud
Waltraud
Grünschnabel
8 Tage 18 h

@Missx
Santina, Tabernakel und Ivo. Alle aus demselben Schrot und Korn.
.

geronimo
geronimo
Tratscher
8 Tage 17 h

santina, ja und ein uralter g….r B…k noch dazu!

Tabernakel
8 Tage 14 h

Da stimme ich Dir zu. Jetzt hat die braune Fraktion keinen Angriffspunkt mehr.
Außer die zu beschimpfen welche die Wahrheit sagen!

Tabernakel
8 Tage 14 h

@Missx
Bei einem Ausländer kannst Du auch kein Pardon.

Tabernakel
8 Tage 14 h

@Waltraud
Die meisten Täter kommen aus der Familie.

oli.
oli.
Universalgelehrter
8 Tage 7 h

egal wo der herkommt , solche kranke Idioten müssen überall aus dem Verkehr gezogen werden , da spielt die Stadt , Land und Alter keine Rolle.

silas1100101
silas1100101
Superredner
8 Tage 18 h

Ich würde Eltern die ihre Kinder vernachlässigen oder schlagen und so das Leben ruinieren fünf Jahre Gefängnis geben!! Weil das ist viel schlimmer als was der 77-jährige gemacht hat!!! Darüber sollten die Leute mal nachdenken!!!!!

bubbles
bubbles
Grünschnabel
8 Tage 17 h

Boades isch sehr schlimm. Obo i will mir net vorstelln wie schmerzvoll und verwirrend a Vergewaltigung für a kloans Kind sein muss

silas1100101
silas1100101
Superredner
8 Tage 15 h

@bubbles welche Vergewaltigung? Er hat sie nicht vergewaltigt!! Musst nur besser lesen oben!!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 12 h

@ssilas1100101 Das finden Kinder nicht lustig, auch wenn Pädophile das manchmal glauben, dass das den Kindern nichts ausmacht. Nachdem man nach heutiger Erkenntnis Pädophilie nicht heilen kann, lernen die in der Therapie, dass das für die Kinder ganz furchtbar ist, auch wenn aus der subjektiven Sicht des Pädophilen das nicht so ist.

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 12 h

@silas1100101 – Ich rate diesen Artikel zu lesen:
http://www.zeit.de/wissen/2014-02/paedophilie-faq-edathy

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 11 h

silas, du vergleichsch Äpfel mit Birnen!!!!  Vernachlässigung hot nix mit dem zu tion wos der olte 🐷 mit de Kindolan ungstellt hot!  I kannt kotzn ba selche Gschichtn. 

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 11 h

@silas1100101  sich an den Geschlechtsteilen anfassen lossn isch a Vergewaltigung!!!!! und Kindo dozui zwingen beim masturbieren zuizuschaugn isch a Vergewaltigung !!!! odo moansch de Kindo hom des freiwillig gitun?? und es hot ihnen narresch gfolln????

Sag mal
Sag mal
Superredner
8 Tage 11 h

glaubst Du Pornos Sind harmloser als Vergewaltigung?Kinder werden in beiden Fällen geschändet.

Tottele
Tottele
Tratscher
8 Tage 7 h

@bubbles
Des konn sich a niamend vorstellen ,des muas men selber mitverkraften .

Tottele
Tottele
Tratscher
8 Tage 7 h

@silas1100101 Für dir isch glab i gscheider du geach ins Klo und verrichtest deine Handarbeit und danach ab und zum Mixgerät mal ordentlich durchkneten !!

KASPERLE
KASPERLE
Neuling
8 Tage 19 h

6 monate bis 3 jahre? Ich finde mindestens 5 jahre pro kind muss schon sein

sell tatamolawie
8 Tage 18 h

So long lebt der eh nimmt

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 17 h

Die Tragödie ist, dass diese psychische Störung nicht heilbar ist. Therapien, aber schon einiges bewirken können, damit die Kinder in ruhe lassen.
Der Kinderschutz ist das Wichtigste.
http://www.zeit.de/wissen/2014-02/paedophilie-faq-edathy

Tabernakel
8 Tage 14 h

Wissen will hier keiner! Vergebliche Liebesmüh!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@Tabernakel 😊 Ich muss sowieso täglich aufpassen, das von mir noch etwas übrig bleibt in dieser Spielwiese.

Sag mal
Sag mal
Superredner
8 Tage 12 h

psychische Störung??Das ist doch angeboren dieses Pädophile.Psychische Störung wird ausgelöst durch viele Faktoren zum Beispiel KindheitsTraumate u.s.w.Andererseits wurden viele Sexualstraftäter als Kind selbst missbraucht.Aber Die meisten Pädophile begnügen Sich mit Pornos.Aber dass muss unterbunden werden…weil die Kinder schadn nehmen…

geronimo
geronimo
Tratscher
8 Tage 11 h

@Tabernakel, ja so ist das hier…

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
8 Tage 10 h

@Sag mal Den Artikel lesen den ich angegeben habe, sehr aufschlussreich, da kommen Experten zur Sprache und zwar nicht selbsternannte. Außerdem psychische Störungen können auch angeboren sein.

Sag mal
Sag mal
Superredner
8 Tage 8 h

@denkbar bin nicht Ihrer Meinung.Sie selbsternannter Experte!!!!!!!

myopinion
myopinion
Tratscher
7 Tage 21 h

@Sag mal – Hosch in Artikel echt nit glesen, noch wisses wos die Experten sogen

elmike
elmike
Grünschnabel
8 Tage 18 h

haha! 3 Jahre ist viel zu wenig! Dies armen Kinder haben einen Schaden fürs ganze Leben! Am besten kastrieren und ein Leben lang ins Gefängnis!

harmlos
harmlos
Grünschnabel
8 Tage 19 h

6 Monate bis 3 Jahre Haft und schun Bekonnt???Jo bravo….den käret zu beorbetn daßers sich nimmer selber tat.

Sag mal
Sag mal
Superredner
8 Tage 17 h

Krank.Männer Die Diese Neigung veststellen..diese Kinder leiden ein leben lang.Tut Ihnen Das nicht an!Suchts Euch Hilfe!

sell tatamolawie
8 Tage 18 h

der keart wegsperrt und in Schlüssl vernichtn.😡

Mutti
Mutti
Tratscher
8 Tage 15 h

Ab ins Gefängnis,obo net lei a poor johr,🤔

nobody
nobody
Grünschnabel
8 Tage 13 h

Ganz einfach, ein altes unbelehrbares perverses Sch….verurteilen und überall in den Medien bekannt geben! Vielleich schreckt das ähnlich „gestörte Individuen“ ab sich an Kinder zu vergreifen.

ikke
ikke
Grünschnabel
8 Tage 20 h

Gulag!!!

nobody
nobody
Grünschnabel
8 Tage 10 h

Bei guter Führung und mit unseren Gesetzten ist er wahrscheinlich in einem Jahr wieder frei . Leider kein Trost für die Eltern und für das bedauernswerte kleine Mädchen das wegen diesses „Monsters“ ihre Jugend oder ihr Leben ruiniert hat..
Eines ist sicher , Pädophile werden von anderen Häftlingen gemieden und maltraktiert! Es bleibt also die Hoffnung das dieses Sch….das bekommt was ihm zusteht…

Audi
Audi
Superredner
8 Tage 11 h

La drei Johr??

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
8 Tage 1 h

a strofe zwischn dreisig u sechzig johr war fir sella fo… gscheida!

helga
helga
Neuling
7 Tage 23 h
wos i net versteh das die kinder in de gonzn johr wo ihnen dieses schreckliche übel wiederfahren ist nie eine andeutung auf die taten gemacht haben. einer mutter muß doch auffallen das sich ihre kinder anders verhalten oder wurde tatsächlich nie nie was bemerkt. hat sie dieser herr etwa so geschickt manipuliert das nie ein wort darüber geäußert wurde was da abgeht ? nicht vorstellbar das leid der kleinen das immer wieder u wieder ertragen zu müssen ohne je ein wort darüber verlieren zu dürfen bis endlich mal die wahrheit ans licht kam. unvorstellbar 2jahre nie ein wort über solch… Weiterlesen »
Tottele
Tottele
Tratscher
7 Tage 21 h
@helga Diese Kinder dürfen nicht reden . Sie werden dermaßen bedroht , bedroht dass auch die Mutter und Schwester und sie selbst getötet werden falls sie redet . Das mit dem BEMERKT HABEN ist eine sehr heikel Sache .Lange Zeit bemerkt man gar nichts dann kann eine teiwese Schüchternheit auffallend sein und man denkt an die Gene und ordnet das dann der Familie des Täters zu . Diese armen Kinder würden sich niemals trauen etwas zu sagen. Es gäbe noch viel zu sagen , aber ich kann nur sagen dass das Kind erst ab dem Moment zu reden beginnt wo… Weiterlesen »
helga
helga
Neuling
7 Tage 15 h

@Tottele oh mein gott !!!
grausam geht die welt zugrunde
arme arme mäuschen !

Tottele
Tottele
Tratscher
8 Tage 7 h

@silas1100101
Du bist total neben die Schuach !
Die Eltern strofn und der ONDERE SOLL GEMIATLICH SEXUELLE HONDLUNGEN MOCHN KENNEN !
DEPPETER GANGS NIMMER !!!

wpDiscuz