Er war Ehrenobmann der Musikkapelle

Pens: Alois Brugger ist tot

Freitag, 14. Juli 2017 | 11:31 Uhr

Pens – Alois Brugger, Grubbauer in Pens, ist im Alter von 71 Jahren an den Folgen des Arbeitsunfalls verstorben, den er vor drei Monaten erlitten hatte. Dies berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Mit schweren Verbrennungen war er in die Universitätsklinik in Innsbruck eingeliefert worden. Sein Tod löste in seinem Heimatort und weit darüber hinaus große Betroffenheit aus.

Brugger war durch und durch ein Vereinsmann, seit 2009 war er Ehrenobmann der Musikkapelle.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Pens: Alois Brugger ist tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ando
ando
Superredner
7 Tage 22 h

R.I.P.

Poppi
Poppi
Tratscher
7 Tage 22 h

Mein aufrichtiges Beileid. 😢

wpDiscuz