Einsatz für die Feuerwehr

Percha: Lkw rutscht auf schneebedeckter Fahrbahn auf den Gehsteig

Montag, 14. Januar 2019 | 09:01 Uhr

Percha – Aufgrund der starken Schneefälle und der damit verbundenen rutschigen Straßen ist es am Sonntagabend in Percha zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein vom Oberpustertal kommender Sattelschlepper ist in einer Kurve kurz vor dem Ortsgebiet von Percha ins Schlingern geraten.

Durch die Last des Aufliegers wurde die Fahrerkabine auf den Gehsteig und das angebrachte Geländer gedrückt. Glücklicherweise gab es keine weiteren Sachschäden oder Verletzte, auch der Lenker blieb unverletzt, wie die Freiwillige Feuerwehr Percha erklärt.

Die Wehrleute haben die Unfallstelle abgesichert und die Verkehrsregelung übernommen. Der Einsatz war nach 2,5 Stunden abgeschlossen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Percha: Lkw rutscht auf schneebedeckter Fahrbahn auf den Gehsteig"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Vieldenker
Vieldenker
Superredner
8 Tage 15 h

Das war kein ANGEHÄNGTER sattelzug sondern: ein sattelzug, das “angehängte” heist: Halbanhänger, Auflieger oder semitrailer wenn mans unbedingt auf Englisch haben möchte

niamend
niamend
Grünschnabel
8 Tage 12 h

und wos wilsch du domit sogen?

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
8 Tage 11 h

@niamend der text isch folsch gewesn, iez ischer ausgebessert

algunder
algunder
Tratscher
8 Tage 12 h

Des passiert leider!

Guri
Guri
Tratscher
8 Tage 12 h

in den Alpen herrschen harte Bedingungen , und das Leben ist teuer

Staenkerer
8 Tage 4 h

hat schlimmer enden kennen!

wpDiscuz