Unfall mit Motorgleitschirm

Pustertal: Mann gerät in Propeller

Mittwoch, 02. Januar 2019 | 10:51 Uhr

Pfalzen – Im Pustertal ist es am Dienstagnachmittag zu einem aufsehenerregenden Paragleiterunfall gekommen.

Ein Mann ist beim hantieren mit dem Motorgleitschirm am Boden in den Propeller geraten.

Dabei trug der Freizeitsportler Schnittwunden davon, wurde aber nicht so schwer verletzt wie zunächst angenommen.

Er wurde vom Weißen Kreuz und dem Notarzt erstversorgt und dann ins Krankenhaus eingeliefert.

Ebenso im Einsatz waren die Carabinieri und die Freiwillige Feuerwehr Pfalzen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz