Schwere Verletzungen

Radfahrer gerät unter Lkw

Donnerstag, 11. März 2021 | 10:51 Uhr

Meran – Im Breitofenweg bei Meran hat sich am Donnerstagvormittag kurz vor 9.00 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Ersten Informationen zufolge ist ein Radfahrer unter einen Lkw geraten und war eingeklemmt.

Die Verletzungen des Mannes werden als schwer eingestuft.

Im Einsatz standen der Notarzt, ein Rettungstransportwagen, die Feuerwehr und die Carabinieri. Der Verletzte wurde ins Meraner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Radfahrer gerät unter Lkw"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 1 Tag

Ach Gott, immer wieder die Fahrräder und LKW s . Leider gibt es tote Winkel , wo man dem Fahrer keine Schuld geben kann.
Ich hoffe für das Unfallopfer auf baldige und vollständige Genesung

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Do isch prutal auzipassn.. Besso olm in Lkw die vorfohrt lossn.. Es risiko das er die net sicht isch oanfoch zi groaß.. Guate besserung 👍

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Und an der Stelle isches a nou eng…
Gute Besserung 🍀

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 21 h

@Evi sell isch koan Grund, sich mit gewollt vorbeizuquetschen. Vielleicht isch sein Wortschatz ums Wort Seitenabstand erweitert geworden

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

“Tote Winkel Assistenten” für LKW sind auf dem Markt und gehören, genauso wie ein “Unterfahrschutz”, schon lange vorgeschrieben.

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 15 h

Danke den 👎 Drückern. Ihr habt gar Nichts verstanden. Denn es könnten sehr viele Leben, vorallem auch von radelnden Kindern, gerettet werden.

wpDiscuz