90. Geburtstag von Margret Prast

Rheuma-Liga feiert Ehrenpräsidentin

Freitag, 15. März 2024 | 12:51 Uhr

Bozen – Die Rheuma-Liga Südtirol hat Grund zu feiern: Die Gründungs- und Ehrenpräsidentin des Vereins, Margret Prast, begeht dieser Tage ihren 90. Geburtstag. Margret Prast hat im Jahr 1990 mit engagierten Mitstreiterinnen und Mitstreitern die Rheuma-Liga Südtirol gegründet und den Verein in den folgenden Jahren aufgebaut und erfolgreich geführt.

Sie konnte im Laufe ihrer Tätigkeit sehr vielen Menschen helfen und die Volkskrankheit Rheuma zum Thema machen. Margret Prast eilte durch das ganze Land, um vor Ort die Krankengymnastikkurse zu organisieren und Vorträge über Rheuma zu halten. In den 18 Jahren ihrer Präsidentschaft gelang es ihr durch ihre Beharrlichkeit, ihren Fleiß und ihren unbeugbaren Willen trotz gesundheitlicher Schwierigkeiten gemeinsam mit dem leider allzu früh verstorbenen Landesrat Dr. Otto Saurer die Versorgungssituation der Rheumatiker in Südtirol zu verbessern.

Im Jahr 1990 steckte die Rheumatologie in Südtirol noch in den Kinderschuhen und Margret Prast mühte sich ehrenamtlich ab, um den Betroffenen ganz konkret zu helfen. Auch private Schicksalsschläge haben Margret Prast nie den Lebensmut genommen und ihren Willen gebrochen. Täglich stand sie in ihrem Lebensmittelgeschäft und kümmerte sich als liebevolle Mutter um ihre Familie. In Anerkennung ihrer großen ehrenamtlichen Verdienste verlieh ihr das Land Tirol vor einigen Jahren die Verdienstmedaille.

Die Rheuma-Liga dankte Margret Prast, indem sie vor Jahren zur Ehrenpräsidentin ernannt wurde. „Im Namen der vielen Tausend Betroffenen und im Namen der mehr als 2.000 Mitglieder der Rheuma-Liga bedanken wir uns bei unserer allseits beliebten und geschätzten Greti für ihr ehrenamtliches Lebenswerk, ihren vorbildhaften Einsatz für die Zerbrechlichen in unserem Land. Wir gratulieren zum 90. Geburtstag und wünschen noch viele schmerzfreie und gesunde Jahre im Kreise der Familie und der erweiterten Familie der Rheuma-Liga“, so abschließend der Präsident der Rheuma-Liga Günter Stolz und Geschäftsführer Andreas Varesco.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz