Eine „ordentliche Ladung“ über Südtirol

Sahara-Staub verfärbt das Licht

Dienstag, 15. März 2022 | 13:42 Uhr

Bozen – Eine „ordentliche Ladung Sahara-Staub“ schwirrt derzeit über Europa und damit über Südtirol durch die Luft. Darauf hat Landesmeteorologe Dieter Peterlin bereits in der letzten Woche hingewiesen. Nun sieht man die Auswirkungen.

Zuvor waren die Wolken noch weiß, mit Eintreffen des Saharastaubs wird das Licht zunehmend gelblich bzw. rötlich.

„Zusammen mit dem Saharastaub erreicht uns dieser Tage auch sehr milde Luft. Das merkt man vor allem morgen, wenn die Sonne zurückkehrt“, schreibt Peterling auf Twitter.

Die Temperaturen steigen bis auf frühlingshafte 20 Grad.

Der Mittwoch beginnt noch mit vielen Wolken. Im Laufe des Vormittags lockert es von Südwesten her auf und am Nachmittag scheint verbreitet die Sonne. Damit bleibt es weiterhin trocken.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

Sogar das Licht auf dem Handydisplay scheint heute anders zu sein.

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
2 Monate 4 Tage

Des Licht aufn Handy mecht mol a weilele gonz ausgian des kastl vergiftet die gonze Gesellschoft die Leit glabm unfoch jeden scheiss den se in den Kastl lesn.

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

wia auf sn zb xD

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 4 Tage

@wos woas i Nicht das Handy und nicht das Internet ist das Problem,es sind die ungebildeten Menschen die nicht gelernt haben damit umzugehen.
Internet ist Zukunft aber viele der Menschen noch Steinzeit!

Trina1
Trina1
Kinig
2 Monate 4 Tage

@wos woas i bin deiner Meinung es rennen die Handys mit die Lait ummer ober jeder Handy hot sein Ungstelltn.

primetime
primetime
Kinig
2 Monate 4 Tage

Wahre Worte. WEr weis wie die Technik und dessen Möglichkeiten zu nutzen kann so einiges lernen und sich unterhalten. Diejenigen welche es übertreiben oder schlechtreden weil die keine Lust haben zu lernen bleiben halt irgendwnn auf der Strecke – deren Problem

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 3 Tage

@N. G. exakt!

nuisnix
nuisnix
Kinig
2 Monate 3 Tage

wieviele von euch kommentieren hier mit dem handy?
wie oft schaut ihr drauf? so einmal alle 2-3 Minuten?

Mico
Mico
Superredner
2 Monate 4 Tage

iatz kriegen mir den dreck a nou…. schun genua mit corona…krieg… und teuren benzin…. iatz wandern i nocher aus…

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 4 Tage

Mico wenn nicht dazu noch Güllegestank hast gehts eh . Wann bekommen Wir endlich regen?!!!!

VintschgerLauser
2 Monate 4 Tage

No nia skifohrn gwesn? Saharastaub und gelbe pistn sein fost jedes johr.

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

@Mico
wo wodersch aus, wo gibts kuan Corona, Krieg und Benzin……….in die Sahara?

Antagonist
Antagonist
Grünschnabel
2 Monate 3 Tage

@Faktenchecker würde man meinen nur ist der Wüstensand leider ungeeignet für die Nutzung zur Herstellung von Baumaterialien, da dieser zu fein ist 😉

Evi
Evi
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

Fast unheimlich…

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
2 Monate 4 Tage

Eben, ich dachte schon an die nukleare Wolke mit besten Grüßen aus Moskau.
Dann hab ich die Sache mit dem Saharastaub gehört.

lissi81
lissi81
Grünschnabel
2 Monate 3 Tage

€Evi
Stimme dir vollkommen zu. Gestern Morgen als ich aus dem Fenster schaute war das eigentlich weiße Haus des Nachbarn leicht gelblich als ich drei Stunden ausgehen musste war es total gelb. Da habe ich gerne die Maske aufgelassen

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

Gratis Sand aus der Sahara für den Garten👍

Wunder
Wunder
Grünschnabel
2 Monate 4 Tage

Zugegebenermaßen war das schon ein stimmungsvolles Licht…

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
2 Monate 4 Tage

Normalerweise bei Wüstensand sind man dies am schnellsten und am besten auf den Autos. Aber diesmal ???

Evi
Evi
Universalgelehrter
2 Monate 4 Tage

warte bis es regnet.

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 3 Tage

Auch diesmal. Natürlich am Besten auf den frisch gewaschenen.

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 3 Tage

Wenn man in gonzn tog in a halle isch und lei a bissl ausischaug, nor stöhrt oan so eppes net! Alle jahre wiedor!
Also liabor des als in go zn rest mit den se ins ba dor Nos ummor fihrn

Faktenchecker
2 Monate 3 Tage

Rosarote Zeiten!

wpDiscuz