Überall lag Müll herum

Saufgelage am Lazag-Rundgang

Sonntag, 16. August 2020 | 09:33 Uhr

Meran – Der Lazag-Rundgang in Obermais ist Teil einer Naherholungszone, die den Meranern vor allem im Sommer Erfrischung bietet. Doch nicht jeder weiß offenbar, die Oase mitten im Grünen zu schätzen – und nicht jeder ist respektvoll genug, um an andere zu denken.

Erst kürzlich konnten Passanten die Überbleibsel eines regelrechten Saufgelages „bestaunen“. Doch damit nicht genug: Auch ein Teil der Beschilderung war mutwillig zerstört worden.

Auf einem Holztisch stapelten sich unzählige leere Bierdosen. Unrat und zurückgelassene Abfälle, wie etwa Plastikbecher, Karton und Papier lagen auf dem Boden herum.

Auch halbleere Plastik- und Glasflaschen standen auf dem Tisch. Mittlerweile haben Passanten die Schilder glücklicherweise wieder repariert.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

28 Kommentare auf "Saufgelage am Lazag-Rundgang"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lion18
Lion18
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Genau so isch es! Die Leit sein unmöglich! Wenn se schun die follen Floschn und Dosen her drbrengen war es mindeste de laarn a wieder mit zu nehmen!

a sou
a sou
Superredner
1 Monat 11 Tage

Manche scheinen da immer wieder auf fie Idee zu kommen dass es zu fortgeschrittener Stunde leichter ist nur mehr den inhalt mitzunehmen und sich der ganzen verschiedenen, sperrigen Verpackungen zu entledigen… 😉

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@Lion18…kennt man seit vielen Jahren auch aus den Bergen..🤮

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 11 Tage

Und die Müllsäcke wosn in Summo nebm die Strößn lign bleibm. Ödo nebm öffentlicha Parkplätze wo die gonzn Camper parckn!

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Nik1
Da hast du recht. Die Müllkübel wurden in vielen Gemeinden entfernt. Den genauen Grund weiss man nicht. Und Jetzt wird er vielfach neben Strassen im Wald entsorgt in den Bach geschmissen einfach irgendwo liegen gelassen.

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 11 Tage

Den Illegalen Müllentsorgern gehört eine saftige Strafe und Anzeige, wer den Müll in der Umwelt entsorgt dem gehört die Strafe verdoppelt !!!!!

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@sophie..und dann wird vielfach über den rückständigen Süden gelästert. Auf Sardinien funktioniert das Mülltrennen mit verschiedenfarbigen Tonnen schon seit vielen Jahren ohne die früher üblichen wilden Müllablagerungen in der Natur.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@sophie..👍 bin ganz deiner Meinung

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 10 Tage
@ sophie Die Gründe werden eigentlich fast jedesmal erläutert. Oftmals wird auch vorher gewarnt, wie z.B. “schmeißt keine DVD-Player ins Altpapier, sonst kommt die Tonne weg”. In meiner Umgebung finden sich immer wieder Plastiktüten mit Tetrapacks, Milchtüten usw. im Altpapier wieder. Da kann ich schon verstehen, dass den Betreibern irgendwann der Kragen platzt. Es gibt dann natürlich noch die Schlaumeier, die ihre Bierdosen, die sie eigentlich kostenlos entsorgen dürften, beim Nachbarn in die Tonne schmeißen, nachdem die Müllabfuhr eben jene eine Stunde vorher geleert hat. Wenn’s um Müll geht, sieht man bei seinen Mitbürgern leider all zu oft ein Gesicht,… Weiterlesen »
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Es wird landauf, landab viel zu wenig kontrolliert. Es soll wieder das Militär zu Hilfe gerufen werden, um viel und oft und lang zu kontrollieren.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 11 Tage

Erziehung ist nur mehr ein Fremdwort.Irgendwann macht auch blöd Sein keinen Spass .Kann man hoffen?!

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Die Eltern wollen, fordern, für ihre Jugend Spaß. Aufräumen ist doch kein Spaß

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@Sag mal..👍 “zu viel Erziehung hemmt die Entwicklung einer eigenen Persönlichkeit und kann zu psychischen Langzeitschäden führen”. 😂😜 Das ist mit ein Grund dafür, dass viele ältere Menschen z.B. meiner Generation mehrheitlich an solchen Schäden leiden 🤪🤯

a sou
a sou
Superredner
1 Monat 11 Tage

Ohh da haben wir aber lange gebraucht 😉 das war schon immer so und niemand schien es zu interessieren … Bravo, dass es mal jemand sagt…

Mico
Mico
Tratscher
1 Monat 11 Tage

und warum das ganze… denkt mal nach wiso es soweit gekommen ist…. wo sollen unsere Jugendlichen hin..?…

nero09
nero09
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

die jugendlichen feiern sowieso. in den dörfern haben sie sich überall partykeller hergerichtet, aber in den städten müssen sie sich irgendwo im öffentlichen raum verstecken. leider denkt zu später stunde und mit ordentlich alk intus niemand mehr ans aufräumen.

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

geasch a mol inni in doe passer nor sigsch wer des isch?

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 11 Tage

Des isch sicho no longe met a Grund assou zi hausn.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Das ist am Eisern August immer so,da liegt entlang der Straßen immer Müll,Flaschen Plastik usw das nennt man bei denen Müll einsorgen

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Wer ist der eiserne August?

meilenstein
meilenstein
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Ordnungsamt einfüren so wie in DE und sämtliche grünflächen kontrolieren strafen ausstelln dann wirds vielaicht ein wenig besser.

MarkusKoell
MarkusKoell
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Meran holt 😉

ste
ste
Tratscher
1 Monat 11 Tage

und du bisch von wo?

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

guat kuan wunder bei de leit wos so drin zirkulieren

alfagamma
alfagamma
Neuling
1 Monat 11 Tage

2019 das gleiche bild

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 11 Tage

Bevor hier jemand anderes auf den Gedanken kommt, das waren bestimmt die beliebten (deutschen) Touristen.
Weil Einheimische machen das nicht.

Savonarola
1 Monat 10 Tage

der öffentliche Raum wird immer mehr zu Kompetenzzentren für Gesaufe und anderen Bewusstseinsveränderungen umfunktioniert.

shanti
shanti
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Traurig traurig,das sind wahrscheinlich genau die Leute,die dann Schulfrei wollen und für die Umwelt protestieren !!!

wpDiscuz