Person unter Baum geraten

Schnals: Schwerer Unfall bei Holzarbeiten

Mittwoch, 28. April 2021 | 10:35 Uhr

Schnals – In Schnals hat sich oberhalb des Archeoparks am Mittwoch gegen 9.30 Uhr ein Arbeitsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist eine Person bei Holzarbeiten unter einen umfallenden Baum geraten und wurde dabei schwer verletzt.

Im Einsatz standen der Notarzthubschrauber Pelikan 1, die Bergrettung und die Carabinieri. Der Schwerverletzte wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.

H.Grüner – Bergrettung Schnals

 

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Schnals: Schwerer Unfall bei Holzarbeiten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

Hallo nach Südtirol,

die “Holzer” sind wahre Künstler, da habe ich grössten Respekt vor.
Allein die kunstvoll angelegten Hilfsseilbahnen auf die nächste Forststrasse und das steile Gelände.
In Berghofregionen geniessen sie allerhöchsten Respekt, wer Holzern in Südtirol zuschaut findet Artistenzirkus danach fad und langweilig.

Dem Verunglückten baldige Besserung ohne Folgeschäden.

Auf Wiedersehen in Südtirol

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
12 Tage 19 h

Olles Guate

wpDiscuz