Großbrandereignis

Schnauders: Sägewerk in Flammen

Montag, 25. Oktober 2021 | 05:42 Uhr
Update

Schnauders – In Schauders bei Feldthurns ist es am Sonntagabend zu einem Großbrand gekommen.

Im Sägewerk ist ein Feuer ausgebrochen. Alarm wurde gegen 22.40 Uhr ausgelöst.

Der Brand hatte sich in der Werkstatt eines Sägewerkes entfacht, die Flammen griffen bereits auf den Dachstuhl über. Dank des schnellen Einsatzes der zahlreichen Feuerwehrleute, konnte das Feuer rasch gelöscht und somit eine weitere Ausbreitung verhindert werden.

Facebook/Freiwillige Feuerwehren

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Schnauders, Feldthurns, Schrambach, Garn, Verdings und Klausen sowie das Weiße Kreuz, der Strombetreiber und die Behörden.

Wie Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr von Schrambach gegenüber Südtirol News erklärten, ist glücklicherweise niemand verletzt worden.

Die Nachlöscharbeiten haben noch einige Zeit in Anspruch genommen, die Berufsfeuerwehr Bozen wird die Brandursachenermittlung durchführen.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz