Person aus Pkw geschleudert

Schwere Verkehrsunfälle in Blumau und bei der Sachsenklemme

Samstag, 09. Januar 2021 | 19:10 Uhr

Blumau/Mittewald – Bei Blumau in Richtung Eisacktal hat sich am Samstagnachmittag um 17.46 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge wurde bei dem Unfall eine Person aus dem Pkw geschleudert.

Im Einsatz standen der Notarzt, Rettungstransportwagen, die Carabinieri und die Feuerwehr. Der Schwerverletzte wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Landesfeuerwehrverband Südtirol

Ein zweiter Verkehrsunfall hat sich in der Nähe der Sachsenklemme in Richtung Mittewald zugetragen. Ein Pkw ist von der Straße abgekommen hat sich überschlagen.

Der Unfall hat sich gegen 17.40 Uhr ereignet. Eine Person wurde mittelschwer verletzt.

Im Einsatz standen der Notarzt, die Carabinieri und die Feuerwehr. Die verletzte Person wurde ins Brixner Krankenhaus eingeliefert.

Landesfeuerwehrverband Südtirol

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Schwere Verkehrsunfälle in Blumau und bei der Sachsenklemme"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aufpasser
aufpasser
Tratscher
6 Tage 14 h

olm afn gas i red in ollgemeinen geat nia schnell genua mir hom eine fohrkultur zum kotzn in Südtirol learnt amol autofohrn normal geats a.

sou ischs
sou ischs
Tratscher
6 Tage 1 h

se stimb…fahrkultur zum kotzen.
mir isch augfoll,obwohl keine gäste,schnella weitakem tut man decht et. bin der.meinung dasse viele unfälle auch durch solche sonntgsfahrer provoziert werden.

Evi
Evi
Superredner
6 Tage 15 h

eisige Fahrbahnen?

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
6 Tage 14 h

Bei der Salzmenge bei der Sachsenklemme nicht

Trina1
Trina1
Tratscher
6 Tage 13 h

Gute Besserung , hoffe er wird wieder gesund !

wpDiscuz