Drei Verletzte

Schwerer Verkehrsunfall in Antholz

Donnerstag, 06. September 2018 | 11:14 Uhr

Antholz – Im Antholzer Niedertal hat sich am Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge wurden drei Personen verletzt – zwei davon schwer.

Während eine mittelschwer und eine schwer verwundete Person ins Brunecker Krankenhaus gebracht wurden, lieferten die Rettungskräfte einen Mann ins Bozner Spital ein.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 2, der Notarzt, ein Rettungstransportwagen, die Feuerwehr und die Carabinieri.

Die genaue Unfalldynamik ist bislang nicht bekannt.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz