Alarm in der Früh

Sexten: Hütte auf Hotelgelände in Brand

Sonntag, 20. Januar 2019 | 10:26 Uhr

Sexten – In Moos in Sexten ist in der Nacht auf Sonntag eine Holzhütte in Brand geraten. Der Alarm wurde um 5.15 in der Früh ausgelöst.

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehren von Moos und Sexten. Laut einem Bericht von stol.it handelt es sich um eine Saunahütte auf dem Gelände eines Hotels, die seit längerer Zeit nicht mehr in Betrieb war.

Die Flammen haben die Struktur völlig zerstört. Ein Übergreifen der Flammen auf das Hotel konnte glücklicherweise verhindert werden.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz