Es hat bereits kräftig geschneit

Stärkste Niederschläge für den Abend und die Nacht erwartet

Donnerstag, 04. April 2019 | 14:37 Uhr

Bozen – Südtirol ist von einer breiten Südströmung erfasst worden. Das Sturmtief mit dem Namen „Philipp“ bringt uns für wenige Stunden den Winter zurück. Steinschläge und Erdrutsche blieben bislang aber zum Glück aus.

In den Südstaulagen im Ulten- und im Passeiertal hat es bereits kräftig geschneit. Wie Dieter Peterlin vom Landeswetterdienst erklärt, gab es hier bereits 70 Zentimeter Neuschnee.

Die Schneefallgrenze liegt aktuell zwischen 1.200 Meter Meereshöhe in Ulten und 1.800 Meter in den Dolomiten.

Auch im Schnalstal musste das Schneeräumgerät wieder aus der Garage geholt werden. Im Bild zu sehen die Kapelle in Kurzras. Noch bis morgen soll es kräftig weiterschneien.

Der Zivilschutz hält indes die für heute ausgerufene Aufmerksamkeitsstufe aufrecht. Mögliche Steinschläge oder Erdrutsche, von denen in der Warnung für heute die Rede ist, blieben bislang aber zum Glück aus.

Allerdings wird erst für den Abend und in der Nacht, mit den stärksten Niederschlägen gerechnet. Dann sinkt auch die Schneefallgrenze überall ab, so Peterlin. Laut Prognosen kann dann stellenweise bis zu einem Meter Neuschnee fallen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Stärkste Niederschläge für den Abend und die Nacht erwartet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OrB
OrB
Universalgelehrter
20 Tage 4 h

Jo nor gian mir holt noamol skifahren!

nuisnix
nuisnix
Tratscher
20 Tage 4 h

Net notwendig, mein Radl hot olm Winterroafn drau!

Missx
Missx
Universalgelehrter
20 Tage 4 h

Dann hoffen wir, daß alle so gut auf Schnee und Regen vorbereitet sind, wie wir es im Winter nicht waren.

Staenkerer
20 Tage 2 h

an regn hatn mir schun nötig, bis hetz ischves kaum noss wortn, holt nit soviel wie ende oktober! schnee lieber nit, sunscht gibs woeder a chaos ….

Norbi
Norbi
Superredner
19 Tage 23 h

20.30 bis jetzt noch kein tropfen regen oder starker Wind. mir persönlich ist das lieber

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
20 Tage 6 Min

das kostbare nass ist ein Segen für die Natur

bozen
bozen
Grünschnabel
19 Tage 22 h

Regen du bist willkommen !! Die Bäume haben durst !!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 23 h

Habe noch die Winterreifen drauf! Befolge die Faustregel von O bis O (Oktober bis Ostern)
Der Schnee kann kommen und die Ski sind auch noch nicht verräumt.

Ando der Macher
Ando der Macher
Grünschnabel
19 Tage 22 h

hoffentlich schneits nicht auf der Autobahn sonst wohl ist wieder alles zu mit dem Betonmischer one Salz

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
19 Tage 23 h

hob’s gsehn, es regnet 😂

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
19 Tage 12 h

iatz isch er woll kemmen der schnea

Gredner
Gredner
Superredner
19 Tage 11 h

…und kaum schneit es, fällt auch schon wieder der Strom aus!

wpDiscuz