Video löst Empörung aus - „Tratzer“ meldet sich zu Wort

Sterzing: Krampusse prügeln brutal auf Zuschauer ein

Sonntag, 08. Dezember 2019 | 20:27 Uhr
Update

Sterzing – Vor dem traditionellen Krampus-Umzug in Sterzing ist es offenbar zu gewalttätigen Eskalationen gekommen. Wie ein Video zeigt, sind mehrere Krampusse brutal auf Zuschauer losgegangen.

Mehrere Personen ergriffen vor den Verkleideten die Flucht. Einige Krampusse haben auf die Betroffenen mit aller Kraft mit Ruten und mit deren hartem Stiehl eingeschlagen.

Krampus vs "uomini di colore"

Pubblicato da Emilio Giuliana su Sabato 7 dicembre 2019

Im Video, das derzeit auf Facebook kursiert, hört man, wie Personen laut aufschrien, als sie von den Hieben getroffen wurden.

Die Krampusse haben die Flüchtenden verfolgt und in mindestens einem Fall sogar auf sie eingeschlagen, als sie noch am Boden lagen.

Touristen, die die Szene bemerkten, zeigten sich schockiert. Auch in den sozialen Netzwerken hat der Clip Empörung ausgelöst.

Die „Tuifl Sterzing“ reagieren in den sozialen Medien auf die Vorwürfe. Es würden mehrere Falschmeldungen auf Facebook kursieren. Wer den Tuifltog in Sterzing kennt, wisse hoffentlich selbst zu beurteilen, was stimmt und was frei erfunden ist, heißt es in einem Beitrag.

Zwar wird die Echtheit des Videos bestätigt, doch es werden alle rassistischen Vorwürfe entschlossen zurückgewiesen, „da diese absolut nicht der Wahrheit entsprechen!“ Die „Tratzer“ im Video (Personen, die davonlaufen und Prügel beziehen, Anm.) seien zudem Freunde und Bekannte der „Tuifl Sterzing“.

Es kursieren eine Reihe von Falschmeldungen auf Facebook. Wer den Tuifltog in Sterzing kennt weiß hoffentlich selbst zu…

Pubblicato da Tuifl Sterzing su Sabato 7 dicembre 2019

Beim „Tuifl Tratzen“ handelt es sich um den Brauch, die Krampusse zu provozieren und vor ihnen davon zu rennen. Werden die „Tratzer“ erwischt, spüren sie die Rute. Oft schützen  sich die Herausforderer, indem sie mehrere Paar Hosen anhaben und sich Kissen unter die Jacken stopfen. Bei verschiedenen Krampus-Umzügen in Südtirol ist es trotz allem in der Vergangenheit immer wieder zu Debatten gekommen, ob die Krampusse bei ihrer Jagd nicht zu grob vorgehen.

Sterzings Bürgermeister Fritz Karl Messner hat den Brauch verteidigt. Kritiker, die das Video gesehen haben, sprechen hingegen von „erschütternden Szenen“. „Alkohol und unterdrückte Aggressionen“ seien ein „teuflischer Cocktail“, schreibt etwa Cornelia Brugger auf Facebook.

In der Zwischenzeit haben auch Online-Ausgaben bekannter nationaler Medien das Krampus-Video aufgegriffen. Neben dem Corriere della Sera berichteten die Rai, La Stampa sowie der Fatto Quotidiano.

Ob der Umzug in Sterzing auch ein gerichtliches Nachspiel hat, ist derzeit noch unklar.

Am Abend meldete sich einer der „Tratzer“ zu Wort. „Es wird Zeit, dass ich mich zu Wort melde, denn ich bin der mit der blauen Jacke der am Boden liegt und getreten wird. Für mich persönlich ist dieses Video überhaupt nicht schlimm. Ich bin mit meinen Freunden, wie jedes Jahr, schon früh morgens losgezogen um die Teufel zu suchen. Wir sind darauf aus „Prügel“ zu beziehen, wir freuen uns wie kleine Kinder auf Weihnachten. Der Teufeltag ist der absolut beste Tag im Jahr für ganz viele Sterzinger. Für Aussenstehende mag das vielleicht brutal sein was da im Video zu sehen ist, aber für uns ist das ganz normal. Wenn man im Video den Schluss abwartet sieht man auch dass wir „Tratzer“ (Tratzer sind die, die die Teufel ärgern und frewillig Schläge einstecken, weil es ihnen gefällt) uns alle geschlossen den Teufeln wieder nähern. Diese Szenen im Video haben sich gegen 13:00-13:30 Uhr abgespielt und wir Tratzer haben bis spät abends so weiter gemacht. Ich glaube das zeigt, erstens dass es wirklich nicht so schlimm ist und zweitens dass es uns gefällt. Klar gibt es ein paar blaue Flecken am nächsten Tag, aber ich hatte noch nie ernsthafte Schmerzen und kenne auch keinen, der welche hatte, da wir alle darauf eingestellt und entsprechend gekleidet sind. Und noch kurz zu den Rassistischen Anschuldigungen: ich bin gebürtiger Sterzinger und kenne alle die im Video zu sehen sind, sei es Teufel als auch Tratzer. Keiner von denen ist ein Migrant. Ich stehe zu den Teufeln Sterzing und weil ich nicht will, dass irgendetwas diesen Tag gefährdet schreibe ich diese Zeilen“, so Maximilian Ploner auf Facebook.

Hallo ihr unwissenden Kritiker,es wird Zeit, dass ich mich zu Wort melde, denn ich bin der mit der blauen Jacke der am…

Pubblicato da Maximoto Ploner su Domenica 8 dicembre 2019

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

243 Kommentare auf "Sterzing: Krampusse prügeln brutal auf Zuschauer ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Charlotte
Charlotte
Neuling
1 Monat 20 Tage

So ein Schwachsinn jeder Einheimische weiß dass die Burschen es darauf anlegen eine saftige mit der Rute abzubekommen. Wer das nicht möchte braucht nur daheim zu bleiben. Passanten passiert nichts.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Wenn du di so guit auskennsch, noa konnsch mir sicho a erklären, worum de do im Video koan Nummer trogn??? isch sel net so vorgschrieben?? Lorfe auf, Nummo dron! so wor mein Info … Falsch?

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi wonsigsch du a lorfe bzw. maske??

Charlotte
Charlotte
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi und wenn du amol do giwesn warsch wissasche dass de kuane Lorfe trogn du Schlaumeier

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 20 Tage

@ Sterzing Sie waren also unkostümiert und man konnte ihre Gesichter erkennen?

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Stell dir vor ,es isch Krampuslauf und koaner geaht hin,-ausser die Krampusse????!!!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Ähhhm..….ba inson Krampuslauf hom olle Masken auf! …. wenn de koane hom, moa woass praktisch ba enk jedo, wer de Schläger sein??? Super sache (Ironie aus)

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Charlotte …. na, wor i nie! i kear zu de, de es in ondre vogunnt obo selbo domit nix onfong konn! i gea net amol zu inson Krampuslauf der vor meino Haustür stottfindet! Zu deinem “Schlaumeier” ….. wenn se koan Lorfe trogn, noa missat is anzeigen gonz gonz oanfoch sein! Die Einheimischen wissen, wer de Schläger sein? und unterstützen des no?? mi wundot, dass ibohaupt no jemand zu enk kimmp!!

Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Wie ich aus Deinem Kommentar lese, warst Du noch nie beim Krampusstag in Sterzing.

8888
8888
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

so ein Blödsinn warum sollen die Leute zu Hause bleiben die Krampusse haben niemand zu verprügeln sie hatte nur Glück dass sie nicht an den Falschen geraten es gibt genug Leute die können mit einem Handgriff Leute ausschalten

Charlotte
Charlotte
Neuling
1 Monat 20 Tage

@8888 dir hatnse sicher nix gitun

Charlotte
Charlotte
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi sie kemmen zu 1000enden

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi wer sollat unzoagn? Der der gschlogn worden isch? Wohl kaum…

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

du hast vollkommen recht

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Charlotte du hast vollkommen recht

Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi haben alle eine Nummer, so wie alle hier die kommentieren, und nie dabei waren.

Rene
Rene
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Neumi jo logisch erkennt man de

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Neumi die Sterzinger Tuifl sind nicht maskiert. Das Gesicht ist mit Ruß bedeckt.
Man merkt, dass Du nie dabei warst. Vor dem Reden und Urteilen erst informieren sonst riskiertst du (wie jetzt gerade) eine blöde Figur zu machen

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Genauso ist es, nur sind es nicht nur Burschen, auch Mädels sind da dabei!

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Die Tuifl in Sterzing tragen keine Larfen oder Masken. Die sind nur schwarz angemalt. Als Passant passiert dir übrigens gar nix, da wirst du nichtmal schwarz angemalt.

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi – sowas sagt nur jemand, der überhaupt keine Ahnung vom Tuifltog in Sterzing hat. Hier muss niemand “angezeigt” werden. Und die Tuifl sind keine Schläger.

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Viele Kommentatoren waren offensichtlich noch nie in Sterzing beim Tuifltog und glauben aber, sie wissen alles! Dass dem nicht so ist, erkennen alle die beim Tuifltog schonmal dort waren und wissen wie das mit dem “Tratzn” (=provozieren) ist.

Isegrim
Isegrim
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

In Sterzing nicht vorgeschrieben. Bitte den Sterzinger Tuifltog nicht mit den Fasnachts-Perchtenläufen im restlichen Land vergleichen. Danke

Isegrim
Isegrim
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Ja, die Gesichter werden lediglich geschwärzt!

Isegrim
Isegrim
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Liebe Tantemitzi, jeder Tratzer, was bei Wipptaler Jugendlichen auch eine Art Mutprobe darstellt, legt es darauf an „pfnatsche“ zu bekommen. Heldenhaft der, der am meisten einstecken kann! Die Tratzer wollen verprügelt werden. Klingt komisch, ist aber so! 😉

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 20 Tage

@ Sterzing Aus deiner Aussage kann man schließen, dass die Leute erkennbar sind, selbst mit geschwärztem Gesicht. Sonst würde das ja als Maske zählen und Nummern wären notwendig.
Und nein, ich war nie dabei, deswegen frage ich ja. inwiefern mache ich mit einer informativen Frage eine blöde Figur?

Schnueffler
Schnueffler
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Avalon ist bei mir schon seit Jahren so. Die warten doch nur auf diese Umzüge um nach einem Jahr zu hause kuschen endlich mal wieder die Rute ordentlich zu schwingen

Genau1
Genau1
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

So einen Schmorrn schreibn,na schau de Leit wos zun Krampusumzug gian legns draufun Schläg zu kriagn….na geahts schun noa…Mir worn gestern in Kastelruth worn 50 Vereine va Girlan bis Gsies und für olle toll ohne Zwischenfälle.Und sella Loppn wia auf den Video solln dohoambleibn und et die ondern

Savonarola
1 Monat 19 Tage

@Tantemitzi

das war kein Krampuslauf, das war Tuifltog!

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Tantemitzi de hobm koa lorfe au und desswegn a koane nummer! Obgsegn dovun woass jeder der in sterzing umzug geat af wos er sich einlosst und desswegn solln de a nit ummerpärrn! Wos se jo a nit tian! Der betroffene hot sich zu den thema geäussert und locht sich grot oan o weils soffn augebauscht weart!

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Neumi die gsicjtet sein schwoez ungemolen, die sterzinger kennen die tuifl olle und wissn wer vor ihnen steat!

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Tantemitzi madonna checktet es nit das do koan mensch die tuifl unzoagn will 🤦‍♀️ mein gott wia begriffstützig seiten es entschuldigung! Der tuifltog isch seit nold 100 johr aso in sterzing und wear sich do no driber aureg isch entweder komplett tappat oder hot in die letztn johr in dor kanalisation geleb!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 19 Tage

@ Muffin ich kann mir gut vorstellen, dass nach dieser Aktion Nummern verpflichtend werden, damit auch ein Nicht-Sterzinger die Schläger identifizieren kann.

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Neumi de kennen nummerieren wiaviel sie welln! Einheimisch zoagn die tuifl nit un und in die auswertigen tianse nichts wennses nit welln… maximal is nasl schwärzen! Und wenn is lai hear… „die schläger“ 🤦‍♀️🤮

Staenkerer
1 Monat 19 Tage

es isch schod, das de medien, und a de SN lei den bericht mit den “negativ” video über des treibn rund um den krampus brengen, ober nix von oll de gelungenenbumzüge und aufführungen de londweit tausenden gfolln hot….!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 19 Tage

@ Muffin ich werde weder für noch gegen die Sinnhaftigkeit argumentieren, aber das ist das meiner Meinung nach wahrscheinlichste Szenrio, falls es wegen der Sache zu Problemen kommt. Und warum soll ich jemanden, der auf einen am Boden liegenden einschlägt, nicht “Schläger” nennen? Was wäre denn die deiner Meinung nach richtige Bezeichnung?

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Neumi guat, mit dir diskutieren isch für die kotze sorry! Du willschs nit verstian und schluss! Kempet bitte nienienienieniemals noch sterzing zu eiern! Amen!

Gscheida
Gscheida
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Fahlts? I soll dohame bleibn, damit i net Haue kriag? Spinnsche iatz komplett? De hobn sich gfälligscht in an holbwegsn Manier auzifiarn. Sog jo niamand nicht gegn a poor Schläge! Obo aso drinschlogn! Des isch jo nima normal!

Gscheida
Gscheida
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Und sel rechtfertigt iatz, dassnse wie Irre af Leit inschlogn terfn??? Vosteha i iatz net gonz!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 18 Tage

@ Muffin ich nehme an, diese versuchte Herabwürduging ist deine Art zu sagen, dass du die Frage nicht beantworten kannst.

Johannes
Johannes
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Das ist nichtienmal während ses Umzuges gewesen sondern sogar noch vorher! Selbst die Rösser haben beinahe gescheuht! Unfassbar dass so etwas geduldet wird! Diese Szenen beschreiben einfach wie Überdreht dieses ganze rund um die Krampussumzüge ist! Einige wenige Vollidioten vernichten ein schönes Fest! Aber es muss ja immer alles Übertrieben werden! Aus diesem Geuns gehöhrt hier eine ordentliche Anzeige gemacht zu werden und eine saftige Strafe ausgesprochen. Für das nächste Jahr wäre von Seiten der Stadt ein Zeichen zu setzen: ES ZU VERBIETEN!

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Wenn a Fescht so ausser Kontrolle gerät ,gkearats für mindessten 2 Johr gsperrt.

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Avalon
Des nennsch du außer kontrolle?? Des isch üblich jeds johr. Net tratzn noar passiert anix.

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Leo 675 net Tratzn??

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Leo 675 Jo hoffentlich werdn die Zuaschauer g’scheider und giahn niemehr hin und i tats sperrn für mindestens 2 Johr.

Staenkerer
1 Monat 20 Tage

i honn a privatvideo gekrieg, so torf es nit ausortn, des ruiniert olle bemühungen der grampusclups und -vereine!
schod das solche deppn olle in verruf bringen müaßn

Rene
Rene
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Avalon du konsch gearn derhuam bleiben! Jedes Johr schaugen sich a poor tausend Leit in Umzug in Sterzing un und weils dir net gfollt solls des ogschoffen wearn! des wor a net ban Umzug und de wos do Schläg kriagen sein auf des aus. Wenn es Video bis zum Ende schaugsch siegsch a wia sie olle wieder zruck gian sobold die Teufl sich odrahnen

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Avalon Noch nie dabei gewesen, keine Ahnung haben zu den Hintergründen, aber ganz groß Konsequenzen wie eine Sperrung fordern.

Slotty
Slotty
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Wer diesen brauch nicht kennt, sollte sofort still sein. Dieses Tuifltratzn gibt es in Sterzing seit ich denken kann. Wer hier davongelaufen ist, sind genau die die auf diese Sache stehen, auf den Nervenkitzel erwischt zu werden oder nicht. Dieser Kerl der, laut euch so extrem verbrügelt wird, war nacher noch den ganzen Tag hinter den Tuifel her und sogar noch am Abend beim Umzug war er dabei. Wer nicht tratzt, dem passiert nix und wenn er nicht will, wird er nicht mal geschwärzt.

Isegrim
Isegrim
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Auf dem Video ist nichts ausser Kontrolle geraten. Würden sie heute denjenigen, der am Boden gelegen ist befragen, würde er darüber lachen!

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@netzexperte Jo ,olm nou fordr i sel.

Savonarola
1 Monat 19 Tage

@ johannes

in Sterzing sind wir nicht wie in Terlan!!

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Slotty genau aso is

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@ johannes 🤣🤣🤣 a tradition de es seit 100 johr gib soll ogschoffn werden weil irgendjemand aus an fenster aus a szene gefilmt hot de der gschlogene selber provoziert hot??? 😂🤣🤣🤣 wo leb es eigentlich? Noamol zur erklärung: de jugentlichen de am 05. dezember in sterzing in die tuifl nochrennen in gonzn tog WELLN mit dor rute gschlogn werden ok? Do gibs koan grund jemand unzuzeigen! Versteatets oder losstets sein ober des tam tam wos do gschlogen weart isch dermossn lächerlich dasses peinlich isch!

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Avalon wieso solln die lait niamer hin gian? Des geat seit eh und je aso und die sterzinger in de des nit passt sein so schlau und bleiben an den tog dorhoam! In puff mochen do lai lait de nit von sterzing kemmen! Und de lait wearn von die sterzinger grot ausgelocht sorry 😂😂😂

Spartacus
Spartacus
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Das wird den Teufeln aber keine Röschen einbringen und würde mich nicht wundern wenn solche Umzüge in Zukunft nicht mehr genehmigt würden.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Wegn a poor oanzelne Teppen, de moan wenn sie a Lorfe au hom, Sem darfn se Olles .…… wegn selche Leit wird in die ondon, de mit Freude bei an selchn Verein sein is Leben schwar gimocht! Und sorry, obo harmlos schaug des Video net aus, und herschlogn, no dozui mit Steckn, sel isch olm no Körperverletzung und keart ungizoag!

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi blablabla

Spartacus
Spartacus
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Nicht ganz zu vergessen ist auch, dass bei solchen Raufereien, um nicht zu sagen Schlägereien, hantieren mit Feuer und versprühen von Funken, oft auch eine teure Jacke eines Zuschauers beschädigt wird.

Rene
Rene
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage
@Tantemitzi wia dir schun oben jemand geontwortet hot hoben die Sterzinger Teufl kuane Lorfe au. Und de wos do Schläg kriagen sein auf des aus! De sein a dementsprechend ungeleg mit mehrere Schichten oder Zeitungspapier drunter! genau für de Jugendlichen wos do “Schläg” kriagen isch des der beste Tog von gonzen Johr! Sie gian in die Teufel in gonzen Tog hinterher zu “tratzen” und reden noe Toge dernoch über des, lochen und sein stolz drau! Als normaler Passant oder Zuschauer passiert dir des net! Des wor a net ban Umzug. So wias ausschaug isch des noe vor 10e in der… Weiterlesen »
ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 19 Tage

Wer soll es verbieten?… Glaubst nicht es reicht langsam mit der Bevormundung vom Staat??!
Sind wir nur noch deppen???

Staenkerer
1 Monat 19 Tage

@Rene i wor a poormol obn zuaschaugn und honn de erstn poormol a misstrauisch zuagschaug und drs “tratzn” nit verstond, bis i mi erkundigt honn! es schaug für nit eingeweite schun brutal aus (werd worscheinlich a a poormol übertrieben)!
schod isch das des video und ondre de runde mochn und in de medien londen, de ba der frogestellung zum krampus viele oblehnendes echo eingfohrn hobn! für de gegner des krampusbrauchs isch des jetz natürlich wosser auf der mühle!

lawaminka
lawaminka
Neuling
1 Monat 20 Tage

A wahnsinn. Wos sol desno mit inso Tradition zu tian hobn. De blöden Umzüge kearn ogschoffn und verboten. Zu schamen. De sein jo kronk.

tratzer
tratzer
Neuling
1 Monat 20 Tage

wos “inso” bisch a puschtra, also what

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

die gehören alle angezeigt zu werden alle eine nummer aufn buckel damit mann sie unterscheiden kann und ab vor gericht

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Der Tuifltog in Sterzing ist wohl eine Mischung aus Tradition und Spiel. Das Spiel lautet: Tuifl tratzn und der Rute entkommen! Wer nicht mitspielen will, muss es auch nicht. Diejenigen, die nicht mitspielen und nur zuschauen haben absolut überhaupt nichts zu befürchten. Die bekommen nicht mal einen schwarzen Tupfer auf die Nase.

Staenkerer
1 Monat 19 Tage

tradizion isch das de krampus ummer sein,
de umzüge und aifführungen, isch eher nui und aus der tradition und dem tourismus gwochsn,
tuifl tratzn gib es a in brixn, (isch mir gsog wortn), semm werd man holt eingeruaßt, hot (worscheinlich) amoll ungfongen und gheart in gewisse gegenden jetz hol dazua!
angeblich müßen sich in sterzing de teufel, de am umzug teilnehmen, jo per volegung des ausweißes, eintrogn, desholb werd man de burschn schun finden und befrogn, wenn de ordnungshüter, oder de organisation, des als zu böse sicht, und nit lei als “tratzn”!

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

Es seitet olls lei blärer. Wem’s net gfollt der soll dorhuam bleiben und sem sumsen. im video schaug des viel letzter aus wias isch, de helgn ihm sogor au… und des im bild sein net di sterzinger tuifl, di sel sein viel schiener!!!

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 20 Tage

Deas keart dorzua wenn man Krampus tratzen geat, man kennt sich jo.

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

deine aussage ist genauso bescheuert wie die krampusse im video

Staenkerer
1 Monat 19 Tage

@idenk muaß so sein, denn weder auf den video, wie auf de, des se mir gschikt hobn, sicht manondre leit, und se sein viele zu sechn, de deckung suachn, verängstigt zrugg weichn, oder weglafn! war es a ernste situation, reagieratn se obderst!
ober leider wern damit holt de gegner bestärkt, a de, de weit weg von sterzing sein! schod!

Ocha
Ocha
Neuling
1 Monat 19 Tage

Krampussläufe gehören absolut verboten!!! Das was man im Video sieht gleicht wohl eher einer extremen Gewaltausschreitung wie man sie wöchentlich von Berichterstattungen aus Kriegsgebieten sieht…und liebe Krampusse und Krampusskapitäne, hört endlich auf mit dem ewigen Traditionsgetue! Krampussläufe mit Hunderten Krampussen und 5000 Zuschauern sind nicht Tradition oder Brauchtum! Fragt mal eure Mütter und Omas. Außerdem, was macht ihr nachher mit dem Geld welches jene, die da ja gern hingehen für Alkolhol ausgeben? Ins Brauchtum investieren? Also bei mir gibs auch so einen Verein; die Burschen fahren mit dem Geld in den Urlaub!

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 19 Tage

@Ocha

Ach komm das ist von beiden Seiten so gewollt, das gehört sich so beim tratzen! Also nicht übertreiben! und der vergleich mit Kriegsgebiete ist wirklich nicht angebracht!

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

ich hätte zurückgeschlagen u zwar mit aller gewallt,sowas kann  nicht sein ,es waren auch kinder dabei,anzeigen u einsperren u ein verbot für immer als Krampus 

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

sinnfreies kommentar wie üblich. sich über ‘gewalt’ aufregen die keine ist aber mit gewalt antworten wollen. bravo

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Wenn mich einer schlägt,schlage ich zurück,verstanden

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Sterzing genauso ist es! Da schreiben Leute, die denken (wenn überhaupt) erst nachdem sie so einen Topfen geschrieben haben

tratzer
tratzer
Neuling
1 Monat 20 Tage

@anonymous bist sicher auch anti wölfe/bären aktivist, ein thunberg lächerlichmacher, … oder? oder sitzt du hinter einer tastatur und postest deinen senf über alles und jeden?

Slotty
Slotty
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@anonymous
DIE GEHEN DORT HIN UM SCHLÄGE ZU BEKOMMEN. Das ist ja def ganz reiz an dieser Sache. Da wird nicht einfach auf alles was sich bewegt dreingedrescht, wie ihr glabt zu wissen, ihr ALLWISSENDE. Da bekommt nur derjenige die Rute ab der auf das aus ist.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Lebst auf’n Mars oder was,ich brauche keine Tastatur

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

anonymous, du hast überhaupt nichts verstandene

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 19 Tage

… Dann Schlag zurück… Nimm aber deinen Vogel! Solltest treffen, is dir gaaaanz nah!

Moritz P.
Moritz P.
Neuling
1 Monat 19 Tage

@anonymous hosch an Schofkas verstondn, um wos es geat.
Bleib dorhoam und verkriach di in dein Eggele!

Jango88
Jango88
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Deis hot mit Brauchtum und Tradition gor nix mea zu tean. Zum schamen isch deis.

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Zum schamen haha😂😂 drklär ws isch do zum schamen??

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Leo 675 leo wenn du das nocht sebst erkennst bist nicht zu retten…

Jango88
Jango88
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Leo 675 wos tasch du sogn wenn du afm Boudn liegsch und sui af dir drinnschlogn ? schaug dir deis video amol genauer oun bittschean.

Savonarola
1 Monat 19 Tage

@Leo 675

er schamp sich vour die kulturbringenden Italiener

Jango88
Jango88
Grünschnabel
1 Monat 16 Tage

@Savonarola du redsch an wildn Senf zomm, wos hot denn deis mitn oanen zu tean ?

Papi
Papi
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Naaa iatz megs nor aufhearn… des isch bzw. wor olm schun aso! in jedn Dorf! vorn Umzug kemmen die ” Tratzer” und die Tuifl rennen nor noch. Und wem sie derwischn, kriagn uane odr 2 oi! wor olm a morts Gaudi! af boade Seitn! 2, 3 Blaue hot gebm und passt! Man hots gonze Johr drauf hingfiebert! also bitte… mocht nit olm aso a Theater wegn olls und passt! in diesem Sinne: Tuifele wau wau.. 😉

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 20 Tage

Wann kommt ihr endlich in der Gegenwart an? Warum braucht es immer Gewalt und warum versteckt man sich dabei auch noch hinter Tratition.
Es ist überall das gleiche, in jedem Fußballstadion, Festival, Veranstaltungen… einzelne gehen nur hin um sich zu Prügeln.

Was gefällt euch so sehr daran? Geht in ein Boxverein wenn ihr euch schlagen wollt, oder trefft euch meinetwegen auf einer einsamen Insel und schlagt euch die Köpfe ein.

Es geht auch um Vorbildfunktion, Kindern zu vermitteln das Gewalt und Strafe mit Schlägen etwas normales ist, ist auch nicht gerade superschlau.

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 20 Tage

@xXx

Ach komm, die Leute gehen da ja mit Absicht hin und nehmen dieses Spektakel auch bewusst und gerne im kauf, und wems nicht passt der soll am diesen Tag die Veranstaltung ganz einfach fern bleim.

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 20 Tage

@idenk Falsch es ist immer nur eine Handvoll. Eine Handvoll Tuifel und eine Handvoll “Trazer”. Sollen wir an diesem Tag eine Ausgangssperre für alle Normalen Bürger verhängen, nur damit ihr eure unterdrückten Agressionen freien lauf lassen könnt?

Brecklsuppe
Brecklsuppe
Neuling
1 Monat 20 Tage
Daidai, es wird sich als Toifl nicht geprügelt. Weder hier, noch im Video noch in Osttirol. Das fadenscheinige Argument, die Kinder zu schützen zieht auch nicht mehr. In vielen Gemeinden hat der Nikolaus nicht mal mehr Krampusse dabei, weil er nicht mehr zur Erziehung eingesetzt wird. Kinder, vorallem Kleinkinder, werden von den Toifl mittlerweile mit Samthandschuhen angefasst. Sobald bemerkt wird, dass das Kind Angst hat, Maske runter und freundlich Winken. (sollte dies andernorts nicht so gehandhabt werden, dann korrigiert mich) Auch werden Schaulustige und Turisten höchstens schwarz im Gesicht oder bekommen mal die Rute sanft(!) zu spüren. Toifl haben sich… Weiterlesen »
ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 19 Tage

…boxverein!!! supervorschlag…schon mal überhaupt eine boxveranstaltung gesehen? ist das dann nicht gewalt?? gebrochene naxen, blutüberströmt??
aber dann nennst sich das ja sport, oder? ist also gaaanz was anderes.
Super vergleich war das,,ehrlich!!!
Wems nicht gefällt braucht nicht hinzugehen, ganz einfach ist das ganze! und leute die nie dabei waren, sollten doch in jedem fall die klappe halten! ..Wir sind alle damit großgeworden, NIEMANDEM hat der tuifltog bist heute geschadet, also..immer den ball flach halten.
Aber jetzt wird sicher einer vom GESETZ drauf kommen, dass man das verbieten muss……und sich damit richtig wichtigmachen.
während im land die brücken zusammenfallen…und dabei TOTE GIBT!!!

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 20 Tage

So nicht 😡, hier ist man eindeutig zu weit gegangen! Im übrigen frage ich mich, was Krampusläufe nach Nikolaus noch zu suchen haben. Diese Frage richte ich nicht nur an die Organisatoren, sondern auch an die Gemeindeverwaltungen die sie genehmigen.

andr123
andr123
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Wenn isch bei dir Nikolaus?
Des wor am 5., also davor 😉

falschauer
1 Monat 20 Tage

das frage ich mich auch, krampustag ist der 05.12. ….ist wie bei weihnachten bereits im november fängt man an haus und hof zu beleuchten, sodass man wenn weihnachten endlich da ist regelrecht stuff ist, vorfreude kann schön sein, aber man kann damit auch übertreiben

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 20 Tage

@andr123….. ich habe nichts gegen Krampusläufe. Nur hat es dieses Wochenende also nach Nikolaus auch einige in unserem Land gegeben und da frage ich mich schon was das soll! Entweder man haltet sich an bestimmte Regeln, wenn nicht dann bin ich der Erste dagegen. Punkt, Aus, basta.

andr123
andr123
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Wor in Sterzing jo ollm schun so!
Wer schlau genua isch geat net hin oder holtet wenigstens awian obstond noar passiert ah nix.
Und wer so bled isch und sich gern herschlogn losst… Sollen sie woll tian..

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

It’s so true!! Isch ollm schun gewesn

jack
jack
Superredner
1 Monat 20 Tage

also jedn anzeln unzagn und teiflisch zohln mochn.
netter brauch obo schlogn soll vobotn werdn
wenn mir soepans passierat do sell zohlat a lebm long.
des sein selche kreaturen bollse ohne Lorfe autretn die greaschtn vosoger sein

Slotty
Slotty
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Hoi Pustrabui, dieser brauch, mit Tratzen und mit der Rute schlagen, gibt es seit ich zurückdenken kann und das sind über 40 Jahre. Auf diesen Tag und auf dieses Tratzen wartet die gesammte wipptaler Jugend und schon wochen vorher und nachher wird nur über diesen Tag gesprchen und gepraalt wiehart die Tuifl einen „dorwuschen hobn“. Also seit bitte ruhig welnn ihr nicht wisst um was es hier eigendlich geht. Bei uns werden keine Larven benutzt und erst recht nicht mit Stöcke geschlagen wie hier berichtet wird.

Burgltreiber
Burgltreiber
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Dei hobm va Tradition nix verstondn….gschaugs enk amol die Läufe in ondere Londesteile va Südtirol on….sel isch Tradition wou man zivilisierter umgeaht mit die Zuaschauer ob Einheimische oder Feriengäste….do tretet mon a alte Tradition mit die Fiaß…..eine Schande für di gonzn Krampusverein im Lande wia dei sich augfiert hobm

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Hahaha😂😂 worsch du live drbei…v außen konnsch du do no gornix beurteiln.

bubbles
bubbles
Tratscher
1 Monat 20 Tage

@Leo 675
I glab longsom du worsch a oando fa de Krampuse

Rene
Rene
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@bubbles oder uaner von die Tratzer! Frog de amol wos sie von den Tog holten? de freien sich genauso es gonze Johr auf den Tog!

ebbi
ebbi
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

dass die Krampusse in Sterzing nicht auf Kuschelkurs sind, ist wohl jedem hinlänglich bekannt, das läuft da schon lange so. Viele Jugendliche gehen auch mit Absicht schon vor dem Umzug “Tuifl tratzen” und ja, die kriegen auch mal was ab. Die wissen das aber und nehmen das in Kauf (ziehen sich auch dementsprechend dicke Kleidung an). In Sterzing ist das so und gehört das schon lange zum “Tuifltog” dazu. Das Kinder oder Passanten zu Schaden gekommen sind, davon habe ich nie nichts gehört. Höchstens mal ein rußiges Gesicht.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Genau so ist es. Und ich hoffe diese Tradition bleibt auch so.
In anderen Orten ist der Krampuslauf zum reinen Schaulauf für Touristen verkommen.

ebbi
ebbi
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Gredner gonz genau, deswegen hoassts a “Tuiflog” in Sterzing. Sterzing ohne “Tuifltog” isch undenkbor. Die “Tuifltratzer” freidn sich auf den Tog mehr als wia Ostern und Weihnachten zusommen und sie lieben den Nervenkitzl.

netzexperte
netzexperte
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@ebbi Genauso ist es ! Endlich mal ein Kommentar von jemandem, der sich auskennt

So sehe ich das
So sehe ich das
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

…ohne Worte!
Für mich ist das Körperverletzung und gehört angezeigt.

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

🤣🤣🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ dai dai dai!

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 20 Tage

Was kann man da noch schönreden und als falsch Meldung herunterspielen?

Der Verein hätte Flagge zeigen müssen, sich öffentlich für diese einzelnen Idioten entschuldigen sollen und diese sofort aus dem Verein ausschließen und selber zur Anzeige bringen müssen.

Ich finde die Tradition an und fürsich toll, due Masken sind zum teil wirklich aufwendig und mit viel liebe zum Detail gemacht. Ein verbot wegen einzelner Idioten wäre schade, darum MÜSSEN die Vereine selber handeln und gewaltbereite Mitglieder konsequent ausschließen.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Wofür soll sich der Verein entschuldigen? Ist ja alles nur Show!
Wer wirklich verletzt wurde, soll Anzeige erstatten… Wetten, es kommt zu keiner Anzeige?

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Die Masken? Gibt es nicht… da wird auch niemand Anzeige erstatten, weil es derjenige so wollte 🤷🏼‍♀️

fillit
fillit
Neuling
1 Monat 20 Tage

@Suedtirolergirl Wenn jemand so a Kopfbedeckung hot und sich es Gsicht schworz unmolt isch des für mi wia a Maske

xXx
xXx
Superredner
1 Monat 20 Tage

@Suedtirolergirl ich schreibe Grundsätzlich Allgemein und viele Vereine haben echt aufwendige Kostüme.

Wie gesagt, ich habe nichts gegen die Tratition, hab einige Freunde die in einem solchen Verein sind, leider ist es aber so das wenn ein Vereinsmitglied mit diesen Mittelalterlichen Riten nichts anfangen kann, eher demjenigen der Austritt nahegelegt wird.
Das dem so ist kann man ja auch aus einigen Kommentaren lesen.

nikki
nikki
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Also i glab , daß monche von de Krampusse lei es gonze Johr darauf worten sich zu verkleiden , um nor so richtig die Sau ausser zu lossen.
Des geat echt zu weit.
Es werd a stimmen, daß moche Jungen es drauf unlegen an Hieb zu kriagen, ober des isch weit übers Ziel hinausgeschossen.

Sommerschnee
Sommerschnee
Tratscher
1 Monat 20 Tage

…da hört der Spaß auf. Ob das Konsequenzen mit sich tragen wird? 🤔

tratzer
tratzer
Neuling
1 Monat 20 Tage

finde diesen artikel und die sogenannte “berichterstattung” ausgesprochen peinlich, das wird hier dargestellt wie ein brutaler überfall auf unbeteiligte passanten… sagt mal gehts noch? wir freuen uns das ganze jahr lang darauf eine saftige abzubekommen und vor allem das weglaufen macht riesen fun 🙂 freue mich schon auf nächstes jahr :-*

tratzer
tratzer
Neuling
1 Monat 20 Tage

ps. und all den social media gutmenschen und co die hier einen rassistischen hintergrund vermuten kann ich nur nahelegen mal darüber nachzudenken ob es nicht sein könnte dass die als “ausländer” dargestellten protagonisten des videos nur schwarz angemalt waren, wie wir alle halt die useren spass daran haben

herbstscheich
herbstscheich
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Von wegen ..*tradition* ..

scrooge
scrooge
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

ihre Agressionen beim Holz hockn ausilossn, war sell nix?????. olle psoffn und unter der Maske sich oan Mol in Johr trauen …
de dummen Krampusumzuge ENDLICH oschoffn.. settan Bledsinn.. a Monat long de Figurn ertrogn miasn…..

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Sigsch du do a Maske? De trogn kuene…

scrooge
scrooge
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Suedtirolgirl gien sie morgn so orbeitn? hatt i net gedenkt Suedtirolergirl

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@scrooge de waschen sich af Nocht es Gsicht oh und das wars… a Maske isch für mi epas onders wie Ruß in Gsicht 🤷🏼‍♀️

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Nja ich denke dass bei diesen Umzügen viele frustrierte Subjekte dabei sind.

Und da wird eben die Anonymität genutzt um den Agressionen freien Lauf zu lassen.

Um so ländlicher das Gebiet um so agressiver die Krampusse

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

In Sterzing ist keiner anonym. Das Gesicht von jedem ist klar und deutlich zu erkennen

tratzer
tratzer
Neuling
1 Monat 20 Tage

stimmt, man kennt sich und keiner beklagt sich… “wooos hosch nit schleg gekriag? du muschi hosch di hintern glühstandl oder hinter touris versteckt oder wos?” zitat ende

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@Suedtirolergirl

Wie soll das Gesicht KLAR UND DEUTLICH zu erkennen sein?

Es kommen einfch gewisse Faktoren zusammen bei denen die Hemschwelle sinkt…

Es würde auch keiner aif die Idee kommen Mittw Juli in einem Hasenkostüm auf Leute einzuprügeln

Rene
Rene
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@genau in Sterzing kennt foscht jeder jeden! Und a die Teufl kennt und erkennt man! noe amol des isch bei ins Tradition! Wos reg es enk olle au??? de wos do die Rute kriagen lochen enk mit de Besserwisserkommentare sowieso aus und der Rest von Wipptol a!

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

@Rene

Nja aber auf am Boden liegende Personen einzutreten wirkt nicht traditionell…Nja…..

lauch
lauch
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Foscht wie friaha obo la foscht.
wos söll do teufl tian? busslan votoaln?

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Der isch guat👍🏼 nikolaus isch fein u di tuifl seim beas…isch in dr realität sh aso.

sanibel
sanibel
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

daidai..wia man sigt sein des kuane passanten und Touristen. des isch in sterzing olbn schun so gewesen und de wos die schläge kassieren gian dafür hin um sie zu kassieren. ist nichts neues..

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

@sanibel

extra hingiehn Schläge zu kriegn 😂😂

arianne
arianne
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Des hot nichts mit Tradition zu tean, Krampus Tog isch olm schun der 5.Dezember gwesn und fertig, und net af Ende November bis Mitte Dezember.
So a bledsinn des Getue soll obgschoffn werdn.

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Des Video wor in 05. Dezember. In Gegensotz zu viele ondere Orte wert in Sterzing der Tog no einkolten, lei dor 05. suscht nie!

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Suedtirolergirl in brixen ischs a olm an 5.

Slotty
Slotty
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Informieren vor Komentieren und ablöde Figur riskieren. In Sterzing gibt es Umzug NUR EINMAL IM JAHR und das ist der 5. Dezember.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Diese Idioten werden sich bei den Krampusvereinen wohl keine Freunde gemacht haben?

Carolina Reaper
Carolina Reaper
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

So ein Quatsch… von wegen Tradition.. Krampus Läufe bald es gonze Johr.. jedes Dorf Hot bold 5 Krampusvereine… Des Hot mit Tradition gor nix zu tian…

Sterzing
Sterzing
Neuling
1 Monat 20 Tage

und übrigens isch des net beim umzug sondern kurz noch mittog

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

no schlimmer! weil wenn i des olls net will, geh i net zum Umzug! wenn i noa außerhalb von dem Event no hergschlogn wer, find i des net lustig!

Suedtirolergirl
Suedtirolergirl
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

@Tantemitzi du wersch jo nit hergschlog. Schleg kregn lei die Tratzer. Wenn du nit tratzsch, kregsch a nit Schleg. Gonz uenfoch!

sitting bull
sitting bull
Tratscher
1 Monat 20 Tage

dear scheiss keart zu verbieten

Misanthrop
Misanthrop
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage
Naaaa net die Touristen… Na de terfmo af gor koan Foll verärgern oder schockiern!! I tat des olles verbiatn, krampusse sollatn Schauspieler sein de die ‘Tradition’ für die Gäste nochspielen! Die Einheimischen sollen gefälligst dohuam bleiben, am besten die Ortskerne in der Weihnachtszeit für Einheimische komplett sperren! Und Ferragosto a! De bringen jo eh koane Kohle net wia die geschätzten Gäste! IRONIE ENDE. Des Video isch wieder amol schlecht recherchiert meine guatn Leit! Der Umzug in Sterzing beginnt um 18 Uhr. Amol bei mir wors sem schun finster! Des Tratzn isch eine Mutprobe für die Jungen und sem kearn a… Weiterlesen »
nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

misantropo. Genau so ist es. Alle anderen die das nicht Verstehen sollen daheim bleiben. Es lebe die Tradition!

Avalon
Avalon
Tratscher
1 Monat 20 Tage

De Mander wos sich in Krampusse verkleiden und donn auf die Zuaschauer los gian ,miassn unters Johr a gewaltige Frust aufgebaut hobm ,dass sie so eppes noteendig hobm.Mit Spass hots nix meahr zu tian.

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

Na redsch du an müll! 🤮

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 20 Tage

🤣🤣 Bitte nie Vinschgau einen Krampuslauf ansehn, da ist das noch harmlos. Das war ein Tratzer der sich sicher nicht beschwert hat, nor die Touris müssen mal immer wieder was auszusetzen haben. 🤦🏻‍♀️

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

südtiroler sind harte burschen und so viel ich weiss liegt keine anzeige vor. die männer tragen auch alle dicke jacken und scheinen sich zu amüsieren. hinterher gehen sie alle miteinander eine runde trinken und lachen darüber. also, man muss schon die kirche im dorf lassen

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

So a tamtam. Die Jungen fördern die Krampusse heraus, des isch jo lein a Heztz für dei. Und in die onderen passiert schun nix. Sollen die Krampusse lieber Schokolade verteilen😳

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Dann lass dich verprügeln bis der Arzt kommt

Muffin
Muffin
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@anonymous na bitte klappe holtn wenn man von tutn und blossn koan ohne hot! Bis dor arzt kommt 🤦‍♀️ a sellan dreck konn lai jemand redn der entweder nit von sterzing isch oder oanfoch lai red damit geret isch! Sog mir wear sich verlertzt hot dass er an orzt gebraucht hot? Eben… nimand! Wia i schun gschätzt 5 mol gschrieben hon, der bua in video lest mit und locht enk olle aus! Er kennt de tuifl und de hobm nochn umzug wohrscheinlich oans mitanonder getrunken!

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 19 Tage

@Muffin
genau!!!

Innichnerin
Innichnerin
Neuling
1 Monat 20 Tage

Genau diese ganzen Kommentare hier zeigen wie verblödet unsere Gesellschaft heutzutage ist !😭
Frier isch man extra van Pustotol Sterzing gfohrn Tuifltrazn, domols isches genauso zuagong, wenn net letzer… heit, lei weil a walsche a video ins Netz haut, ziacht glei schun a shitstorm durchs lond.

Genau so werden Bräuche und Kultur zerstört ! 😡
Bitte liebe SterzingaToifl, weiter so, jo net einschüchtern lossn!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 20 Tage

innichen.War am Anfang nicht deutsch gesprochenvon den Filmern?Oder kommts mir nur so vor?🤔🤔

ando
ando
Universalgelehrter
1 Monat 19 Tage

laut dialekt..eine fakepusterin

Gscheida
Gscheida
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

So a Bleidsinn! Wos isch sebm bitte normal, wenn a Krampus af an Zuschauer, a wenns a Tratzer isch, drinschlog? Genau wegn settne Leit werdn insre Bräuche zostört! Und i glab net, dass is Voherrlichn va Gewolt zi insodo Kultur kheart!
Wenn man in Pustotol durchs Dorf geht, klor, kriag man Haue, obo olls mit Moß und Ziel! Und wos soll des haßn, dass i in 5. und in 6. nima va do Hitte gian terfat, weil is jo drauf unleg? Spinntas iatz Leitlan?

Gscheida
Gscheida
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Fakepusterin? Les amol genau!!!!!!!!!

Gscheida
Gscheida
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Jo isch jo egal, wer des gfilmp hot, odo? Ob deitsch odo italienisch… Sel spielt do net die Hauprolle! Sondon wos man do zi sechn kriag!

nixischfix
nixischfix
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Tradition soll erhalten bleiben aber solche Szenen gehen eindeutig zu weit. Diese Typen haben nicht den Grips dafür um was es eigentlich geht, verstecken sich hinter einer Maske und werden zu Schlägern! Schade nur dass alle anderen “Normalos” die Konsequenzen wegen solchen Spinnern tragen müssen…

buggler2
buggler2
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Das war früher oder später absehbar. Solche Veranstaltungen sind zu verbieten

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 20 Tage

die krampus dia sich nit benemman wias keart oafoch sperrn, i glab sell wahr a in interesse des krampusverreins sterzing.

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
1 Monat 20 Tage

So a bleidsinn jeder Einheimische woases und die touristen?de mochn nor a so a video und schun sein olle norret ,na strofn af ole fälle

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Wert jo olls lei polarisiert v den video…daidai heartet lei au!!

Leo 675
Leo 675
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Jeder der woass v den bezirk isch, woass wia de umzüge bzw. de tuifl sein, isch holt tradition!! Do isch lei di mette greaßer, wenn man net tratzt, noar wert man lei schworz…u sel isch iberoll aso. Und Rassismus trifft absolut net zua. Jede gemeinde bzw. ortschoft hot ondere vorstellungen v krampusse, desholb isch ah jede ort zu respektieren.

5vor12
5vor12
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Leider wird dieser brauch von einigen halbstarken dazu verwendet um hinter maske versteckt dampf abzulassen

Freier
Freier
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Selche Leit ghern insperrt😠

nikname
nikname
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

so ein blöder Kommentar, was machen wir dann mit echte Kriminelle, aufhängen?

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
1 Monat 20 Tage

So ein Schmorrn!

WS
WS
Neuling
1 Monat 20 Tage

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=818887805208615&id=550212958742769

Es gib lei uan Tuifltog und der sel isch in Sterzing. I bin derfiar in Tuifltog öfter zu mochn.!

Ludwig11
Ludwig11
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Traurig, wenn Brauchtum missbraucht wird.

hage
hage
Tratscher
1 Monat 20 Tage

Wir sind halt offen für alles: Sado-Maso auf der Straße👍

Steinbock 1
Steinbock 1
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

jeder hot a freie wohl den,s mit passt braucht nit hin gehen und die onder miesn mit den rechtn also sein, sa selber schuld

puppetma
puppetma
Neuling
1 Monat 20 Tage

wia eis des aufbauschts, isch niamer normal

kawarider 98
kawarider 98
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

wenn mn tratzn geat muas mn mit den rechnen suscht besser den tog drhuam bleibm

lali
lali
Neuling
1 Monat 20 Tage

frei erfunden….ja Video sog sehr viel aus…zu schämen…

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 20 Tage

die Pferde sind zu bedauern.Bei solchen “Zuständen”könnten Die auch durchgehn.

MN2778
MN2778
Grünschnabel
1 Monat 20 Tage

Das die Toifl Tratzer drauf unlegn versohlt zi wern wissmo olle… la das der der afn Bodn liegt noa no an Kick kriog…..🤔😏

wpDiscuz