Polizeikontrolle ignoriert - zwei Personen festgenommen

Sterzing: Nächtliche Verfolgungsjagd auf der A22

Donnerstag, 04. Juni 2020 | 20:14 Uhr

Sterzing – Wegen Begünstigung der illegalen Einwanderung, Widerstands gegen die Staatsgewalt und Verletzung eines Beamten wurden zwei Chinesen in der Nacht auf Donnerstag zwischen Sterzing und Vahrn angezeigt.

Die beiden Männer waren gemeinsam mit zwei weiteren Chinesen gegen 1.30 Uhr auf der Südspur der Brennerautobahn unterwegs. Bei einer Polizeikontrolle auf der Höhe von Sterzing sollte sie für eine Kontrolle herausgewunken werden. Doch der Fahrer ignorierte die Polizeikelle und drückte aufs Gaspedal.

Bei der Raststation Plose bei Vahrn holte die Straßenpolizei das flüchtende Fahrzeug schließlich ein und zwang es zum Ausfahren. Doch die Flucht war noch nicht beendet. Einer der Insassen preschte aus dem Auto und suchte zu Fuß das Weite. Doch die Exekutivbeamten konnten den Mann einholen und überwältigen. Aufgrund seines Widerstands  trugen die Beamten jedoch Verletzungen davon.

Der aus Holland stammende Mann war ohne Ausweispapiere unterwegs und wurde wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt sowie Verletzung einer Amtsperson festgenommen. Er soll im Schnellverfahren verurteilt werden. Außerdem wurde ein weiterer Fahrzeuginsasse, der ebenfalls aus Holland stammt, wegen Begünstigung der illegalen Einwanderung verhaftet.

Neben dem Auto wurden knapp 5.000 Euro in bar sichergestellt und beschlagnahmt.

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Sterzing: Nächtliche Verfolgungsjagd auf der A22"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 1 Tag

ba ins do geats zua wia im wildn westn. 😂

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Tratscher
1 Monat 1 Tag

ja, ist echt so 😀

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 1 Tag

Saßen sie versetzt und mit Maske im Auto?

genau
genau
Kinig
1 Monat 1 Tag

Da bin ich mir sicher!😄

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Nein, sonst hätte man sie ja nicht angehalten. 🙂

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Die sind aus Hongkong und wollten nach Großbritannien, haben sich aber leider verfahren 😂

Aphrodite
Aphrodite
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Zwei Chinesen mit dem …

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Tratscher
1 Monat 1 Tag

… Kontrabass, saßen nicht versetzt und ohne Maske im Auto und… wurden verhaftet. (Ende)

Horti
Horti
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Hab immer gedacht das die Flüchtlinge aus Italien weiter nach Norden wollen. TzzTzz

Alpinist
Alpinist
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Hot die Schandi kschlofn afn Brenner?

Oma
Oma
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Mein Oma hot olm gsog reisende soll man nicht aufhalten😂

brixna
brixna
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Worn grot ban wurstsemmel essen

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 1 Tag

Naaa is schäään im “Heiligen” Land…..

Gudrun
Gudrun
Tratscher
1 Monat 1 Tag

die 1ten Touristen sind da !!!!

Rabe
Rabe
Tratscher
1 Monat 1 Tag

dei zouln sicher net so viel wia die 2urlaubor mitn Motorrad

wildjoker
wildjoker
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@ Rabe Woll de hobm jo 5 mille mitkop……. sicher isch sicher, do seimer olm in Preis drin

marher
marher
Superredner
1 Monat 1 Tag

Wenn die Ö. sellane sechn nor winkn s Auto sicher vorbei. Ansonstn miasatn jo sie fir de Leit aukemmen. I glab de hobn lei von ins Ongst, de lossatn di net amol 100 Meter um zu tankn. Traurig ober wohr.

wpDiscuz