Man ist besorgt

Suchaktion nach vermisster Frau in Bruneck

Donnerstag, 24. Januar 2019 | 11:00 Uhr

Bruneck – In Bruneck wird seit Donnerstagvormittag eine Frau vermisst. Wie die Freiwillige Feuerwehr von Ehrenburg mitteilt, handelt es sich um Ruth Soppelsa.

Eine großangelegte Suchaktion ist im Gange. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten: Hinweise zum Aufenthalt nehmen die örtlichen Ordnungskräfte entgegen.

Laut einem Bericht von stol.it sind die Wasserrettung Bruneck und die Freiwilligen Feuerwehren von Sand in Taufers, Ehrenburg, St. Lorenzen und Ehrenburg im Einsatz. Weiteren Medienberichten zufolge hat die Frau ihre Wohnung verlassen und wollte wegen einer ärztlichen Visite ins Krankenhaus aufbrechen.

Allerdings ist sie nicht zurückgekehrt.

Wichtige Mitteilung: Frau Ruth Soppelsa wird in Raum Bruneck vermisst. Hinweise zum Aufenthalt nehmen die örtlichen Ordnungskräfte entgegen. Teilen erwünscht!

Pubblicato da Feuerwehr Ehrenburg su Mercoledì 23 gennaio 2019

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Suchaktion nach vermisster Frau in Bruneck"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Saftl
Saftl
Grünschnabel
25 Tage 21 h

Hoffentlich geat olls Guit aus. Danke den Suchmannschaften!!

Mutti
Mutti
Superredner
25 Tage 19 h

Viel Glück bei der suche..

Staenkerer
25 Tage 15 h

i hoff für de frau, de familie und der suchmannschaft auf an glücklichen ausgong der suche!

Storch24
Storch24
Superredner
25 Tage 14 h

Alles gute, hoffentlich findet man die schnell und wohlbehalten

Joan
Joan
Grünschnabel
25 Tage 13 h

Wurde gefunden !

Staenkerer
25 Tage 12 h

a guate nochricht! i hoff sie isch wohl auf!

Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
25 Tage 13 h

Man ist besorgt 🙈

wpDiscuz