„Es steckt viel emotionales Engagement dahinter“

„Taucher der Costa Concordia“ suchen nach Peter Neumair – FOTOS

Samstag, 20. Februar 2021 | 15:49 Uhr
Update

Bozen – Am Freitagabend ist sie in Bozen eingetroffen (im Bild). Am heutigen Samstag hat die Taucher-Spezialeinheit der Carabinieri aus Genua die Suche nach Peter Neumair aufgenommen. Die Taucher sind bereits beim Schiffsunglück der Costa Concordia im Jahr 2012 vor der Insel Giglio zum Einsatz gekommen, um nach Überlebenden im Schiffswrack zu suchen und um Leichen von Personen zu bergen, die ums Leben gekommen sind.

Am gestrigen Freitag wäre Peter Neumair 64 Jahre alt geworden. Der Mann gilt seit 4. Jänner als vermisst. Am 6. Februar ist der Leichnam von Laura Perselli aus der Etsch geborgen worden. Wie aus den Ergebnissen der Obduktion hervorging, ist die Ehefrau von Peter Neumair stranguliert worden, bevor ihr Körper in den Fluss geworfen wurde. Unter Tatverdacht steht der 30-jährige Sohn des Paares. Benno Neumair beteuert allerdings nach wie vor seine Unschuld.

Die Erwartungen in die Taucher-Spezialeinheit der Carabinieri aus Genua sind hoch, berichtet die Tageszeitung Alto Adige. Auf den Tauchern ruht die letzte Hoffnung, den Leichnam des Vermissten aufzuspüren.

stnews/ka

Maurizio Gargiulo, der Kommandant der spezialisierten Taucher, mahnt allerdings, mit beiden Beinen auf dem Boden zu bleiben. „Wir sind keine Superhelden. Wir sind speziell ausgebildetes Personal in dieser Art von Unterfangen und wir werden alles in unseren Möglichkeiten Stehende tun, um bis dort zu suchen, wohin wir auch gelangen können“, erklärt Gargiulo laut Alto Adige.

stnews/ka

Dabei gelte es, den menschlichen Aspekt niemals aus den Augen zu verlieren. Primäres Ziel sei es, den Leichnam den Familienangehörigen zu übergeben. „Wenn wir zu Einsätzen dieser Art gerufen werden, steckt für uns ein beachtliches Maß an emotionalem Engagement dahinter – abseits der Ermittlungen“, erklärt der Kommandant. Die Experten wurden für eine Woche lang angefordert, um in der Etsch nach Peter Neumair zu suchen.

stnews/ka

Am Samstag konzentrierte sich die Suchaktion unter anderem auf die Stelle in der Etsch bei der Brücke in der „Frizzi Au“ bei Pfatten. Bekanntlich sind an der Brücke Spuren von Blut gefunden worden, die Peter Neumair zugeordnet werden.

stnews/ka

Im Februar 2016 wurde die Taucher-Spezialeinheit der Carabinieri aus Genua ebenfalls eingesetzt, um die Etsch zu durchsuchen – damals allerdings im Veneto. Ein 20-Jähriger aus Albaredo d’Adige in der Provinz Verona hatte seine 41-jährige Mutter und seine elfjährige Schwester getötet und anschließend die Leichen in Stücke gehackt. Es waren die Taucher der Spezialeinheit, die einen Sack mit den unteren Gliedmaßen der Opfer im Wasser fanden.

In Bozen wollen die Taucher zunächst auf technische Geräte wie Echolot und dergleichen verzichten. Versuche dieser Art seien bereits unternommen worden. Stattdessen setze man vor allem die Hoffnungen auf Tauchgänge, erklärt Gargiulo. Die Suche konzentriert sich dabei nicht nur auf den Leichnam von Peter Neumair, sondern auf sämtliche Gegenstände, die für die Ermittlungen in dem Fall relevant sein könnten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare auf "„Taucher der Costa Concordia“ suchen nach Peter Neumair – FOTOS"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
15 Tage 7 h

Ich frage mich ernsthaft, was diese Taucher besser können als die Taucher von der BF.?

tomsn
tomsn
Tratscher
15 Tage 7 h

Moansch du insre Berufsfeuerwehr isch die beste der Welt?

Mikeman
Mikeman
Kinig
15 Tage 6 h

@ ischJOwurscht
Ich frage mich wieso es Leute gibt die in jeder Tätigkeit nichtmal zwischen professionell und nicht professionell UNTERSCHEIDEN können.Die Carabinieri haben in verschiedensten Bereichen BEST AUSGEBILDETES Personal.

Zugspitze947
15 Tage 4 h

haha bei der Fahndung wohl kaum……….. 🙁

Fighter
Fighter
Grünschnabel
15 Tage 4 h

Die BF Bozen hat keine Taucher mehr. Wurden aus Kostengründen aufgelöst.

Chrys
Chrys
Tratscher
15 Tage 4 h

Hängt immer davon ab, wieviel und wie oft man diese benötigt. Man kann nicht immer alles haben weil es einmal im Jahr benötigt wird. Und ohne Praxis gibt es auch keine Qualität.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

Das frag ich mich lang schon

Italo
Italo
Superredner
15 Tage 38 Min

@Zugspitze947 kehr vor deiner Tür, sein sicher besser alls enkere P…..Polizei

StreetBob
StreetBob
Superredner
14 Tage 22 h

@Fighter
Genau. Sein olle do in Leifers stationiert…. als FREIWILLIGE. Koan Ongst…. es gibt ins no!!!! 😂👍

Missx
Missx
Kinig
15 Tage 9 h

Ein deutscher Hellseher behauptet, Neumair liegt südlich von Trient. Dass so etwas die Medien sich trauen zu bringen. Und jemand der skeptisch gegen Corona da steht wird der Aluhut Stempel aufgesetzt

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
15 Tage 7 h

Missx@

Teile deine Meinung!

Eric73
Eric73
Tratscher
15 Tage 7 h

@Missx
mein Kaffeesatz heute früh bestätigte, dass die Taucher Erfolg haben werden.
Also immer schön entspannt bleiben

Offline
Offline
Superredner
15 Tage 5 h

@Missx..und warum gibst du das dann auch noch weiter ? SN gehört auch zu den Medien.

Jiminy
Jiminy
Kinig
15 Tage 4 h

wäre aber nicht das erste Mal, dass ein Hellseher die Wahrheit sagt.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
15 Tage 4 h

“Missx 29 Tage 21 h
Ich schätze bis Sonntag wissen wir, was passiert ist.”
https://www.suedtirolnews.it/chronik/die-ungewoehnlich-lange-fahrt#comment-858066

Missx
Missx
Kinig
15 Tage 3 h

@Hustinettenbär
Wie niedlich, dass du so interessiert bist an mir. Magst mich wohl😉

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
15 Tage 2 h

@Jiminy : bei vielen 50:50-Vorhersagen kein Wunder.

Offline
Offline
Superredner
15 Tage 2 h

@Missx..bist du auf der Suche ? Was sagt dein Mann dazu ?

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

PeterSchlemiiihl, Guudruuun, rettet mich vor den Avancen des Trolls !!!

Ivolivio
Ivolivio
Neuling
15 Tage 10 h

Hut ab!
Wünsche viel Glück und auch Erfolg bei der Suche!
In der Hoffnung dass endlich Ruhe und Klarheit über alle Familienangehörigen kommen kann.

Cri
Cri
Tratscher
15 Tage 10 h

Tausend Dank für euren unermüdlichen Einsatz 💐

Offline
Offline
Superredner
15 Tage 9 h

Was das wohl wieder kostet 😉 und wer das alles bezahlt 🤣🤣🤣

Trina1
Trina1
Superredner
15 Tage 3 h

Offline, ist dir bei so einem Elend noch zum lachen zu mute! Wie meine Grossmutter immer sagt: wenn Dummheit Milch geben würde hätte ganz Südtirol genug!

Offline
Offline
Superredner
15 Tage 2 h

@Trina1..erinnerst du dich noch an den SN Artikel von vor ein paar Tagen, als es Einigen nur um die Kosten ging ? Für genau Diejenigen war mein Kommentar ironisch !!gedacht.

Trina1
Trina1
Superredner
15 Tage 1 h

@Offline Entschuldigung wenn es so ist !

Offline
Offline
Superredner
15 Tage 40 Min

@Trina1..👍kein Grund, dich zu entschuldigen. Wenn du es nicht wusstest. Man kann ja reden, sorry schreiben 😉. Ich habe mich dafür fremdgeschämt, wie vielen “armen” Kleingeistern es in erster Linie um die Kosten für die Spezialtaucher ging. Obwohl es eigentlich keine Überraschung ist, denn sobald es hier um etwas Monitäres geht, kommen die wahren Charakter zum Vorschein.

Trina1
Trina1
Superredner
14 Tage 23 h

@Offline das stimmt, der Mensch ist weit gesunken. Gott sei Dank überwiegen noch Menschen mit Herz und Gefühl!

Lauterfresser
15 Tage 10 h

Viel Erfolg der Mannschaft! Vielleicht findet diese schlimme Geschichte endlich ein Ende 🥺

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
15 Tage 2 h

Ein Kapitel würde beendet, doch beispielsweise für die Tochter endet diese “Geschichte” nie!

Trina1
Trina1
Superredner
14 Tage 23 h

@Piefke-NRW traurige Gewissheit die stimmt!

Minie
Minie
Tratscher
15 Tage 9 h

Viel Glück bei der Suche, auf dass diese bald ein Ende findet 🙏

Feuerstein
Feuerstein
Neuling
15 Tage 6 h

Manche Kommentare hier sind einfach zum kotzen, viel Erfolg den Tauchern.

brum.nit
brum.nit
Neuling
15 Tage 6 h

Iatz bei ollem Respekt, di Costa hot man nit suachen miasen, di sel hot man schun von weitem gsechen..

marher
marher
Universalgelehrter
15 Tage 9 h

Hoffmer dass de Gschichte bold a Ende hot, weil mehr werd ban suchn niamer drein sein.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

Die kennen sich in unseren Gewässer nicht aus,unsere Wehrmänner kennen unsere Gewässer aus dem ff

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
14 Tage 10 h

kommt Dein Anti-Italien-Reflex durch, dein paranoider Hass gegen alles, was Italienisch ist.

Jiminy
Jiminy
Kinig
15 Tage 8 h

und, auch heute Gaffer unterwegs?

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
15 Tage 1 h

der Carabiniere sagt schön, wie die Lage ist, und er hat Menschlichkeit.
Fehlt bei mehreren Postern hier komplett.

JouausAfing
JouausAfing
Neuling
15 Tage 3 h

Mol es Schiff hom sie jo gfunden

wpDiscuz