Crash zwischen Pkw und Lkw

Tschars: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Donnerstag, 07. März 2019 | 21:05 Uhr
Update

Tschars – In Tschars hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen, der fünf Verletzte gefordert hat.

Ersten Informationen zufolge sind auf der Höhe der Karosseriewerkstatt Defatsch ein Pkw und ein Lkw zusammen geprallt.

Während zwei Personen mit leichten Verletzungen davonkamen, wurden drei weitere erheblich verletzt.

Im Einsatz standen der Notarzt, zwei Rettungstransportwagen, mehrere Freiwillige Feuerwehren des Mittelvinschgaus und die Carabinieri. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser von Meran und Schlanders eingeliefert.

EINSATZINFO FF Tschars:07.03.2019 – 16:26Alarmstufe 5 – VU mit eingeklemmten Personenweiters im Einsatz: FF Galsaun, FF Schlanders, Weisses Kreuz samt Notarzt, ORG102, Carabinieri

Pubblicato da Freiwillige Feuerwehr Tschars su Giovedì 7 marzo 2019

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Tschars: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
15 Tage 12 h

wichtig ist trotz unverhältnismäßigen unfällen in Vinschgau, nichts dagegen zu machen.

Eine Schnellstraße wäre höchste Eisenbahn…

algunder
algunder
Superredner
15 Tage 8 h

Schnellstroß odor umforungen isch jo gleich obor haubtsoch es wird gach wos getun ! Hemm hosch recht

ifinger947
ifinger947
Tratscher
14 Tage 22 h

Ich habe schon vor 10 Jahren eine revolutionären Vorschlag bekannt gemacht ! Von der Töll bis nach Schlanders eine MERE (Meran-Reschen) auf die Etsch zu bauen. Vorteile: jedes Dorf hat seine Umfahrung,kaum Grundverbrauch und sehr fliessender Verkehr wären möglich. Klar würde es etwas Kosten,aber jedenfalls wesentlich weniger als wenn man überall solche Kriechtunnels baut wo man ja mit 60 durchschleichen muss 🙁

Samanda
Samanda
Neuling
14 Tage 20 h

Bravo! Iberhaup wenn olaweil mea verkeahr isch war sell sinnvoller. Zudem dauert dr Tunnelbau länger a nou… Obr wenn nor frisch bis Mols oder Reschen weil sunsch schleichts holt noch Schlonders durchn gonzn Durchzugsverkehr weiter.

In 10 Johr konnsch den Kommentar noumoll posten, Bis sem hot sich leider leider eh nit viel getun… :-/

ifinger947
ifinger947
Tratscher
14 Tage 16 h

Ob Schlonders sein holt viele Kurven,ober gian tats schun bis Mols. Leider isch zu befürchten dass du mit di 10 Johr recht hosch. Weil di Vinschger leider nit kapiern dass zu guaten Tourismus a a gschede Stross keart !!! Di Hoffnung stirb zulescht 🙂

wpDiscuz