Es krachte zwei Kilometer nach Lana

Ultner Straße: Vier Verletzte bei Auffahrunfall

Samstag, 15. April 2017 | 11:23 Uhr

Lana – Auf der Ultner Straße zwei Kilometer nach Lana sind am Samstagvormittag vier Personen bei einem Verkehrsunfall verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.20 Uhr. Ersten Erkenntnissen zufolge handelt es sich um einen Auffahrunfall, wobei drei Personen erhebliche Verletzungen erlitten. Eine vierte Person kam mit leichten Verletzungen davon.

Notarzt, Weißes Kreuz und die örtliche Feuerwehr eilten zum Unfallort. Nach der Erstversorgung der Patienten erfolgte die Einlieferung ins Meraner sowie Bozner Krankenhaus.

Die Carabinieri ermitteln zum Unfallhergang.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz