Pkw gerät ins Schleudern

Unfall auf A22: Eine Schwerverletzte

Sonntag, 21. August 2016 | 11:38 Uhr

Klausen – Auf der Südspur der Brennerautobahn hat sich am Sonntagmorgen um 8.14 Uhr ein Verkehrsunfall zugetragen.

Ersten Informationen zufolge ist ein Pkw bei Klausen ins Schleudern geraten, er ist aus ungeklärter Ursache frontal gegen die Leitplanke geprallt. Eine Touristin aus Deutschland in den mittleren Jahren wurde schwer verletzt, während ein Deutscher mittelschwere Verletzungen davontrug.

Im Einsatz waren der Aiut Alpin Dolomites, ein Rettungswagen des Weißen Kreuzes, die Straßenpolizei und die Straßenmeisterei.

Die Verletzten wurden ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Unfall auf A22: Eine Schwerverletzte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
cookie
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Gute Besserung

wpDiscuz