Crash auf der Autobahn

Unfall auf A22 fordert fünf Verletzte

Montag, 07. August 2017 | 16:35 Uhr

Pfatten – Bei einem Verkehrsunfall auf der Nordspur der Brennerautobahn, in dem drei Fahrzeuge verwickelt waren, wurden fünf Personen verletzt.

Sie wurden von den Einsatzkräften des Weißen Kreuzes erstversorgt und ins Krankenhaus nach Bozen gebracht.

Im Einsatz waren auch die Straßenpolizei und die Autobahnmeisterei.

Der Unfall hat sich auf der Höhe der Laimburg ereignet.

Ein 47-Jähriger aus Deutschland wurde mittelschwer verletzt. Seine 35-jährige Begleiterin und ein einjähriges Mädchen kamen mit leichten Verletzungen davon.
Eine 43-jährige und 44-jährige Frau aus dem Veneto wurden ebenfalls leicht verletzt.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz